Vodafone Kabel Bestandskunde/Neukunde

38
eingestellt am 4. Feb 2021
Hi zusammen,

ich habe aktuell Vodafone Kabel mit 50/5MBit, wobei dies aktuell auf meine Partnerin läuft. Letzter Tag für die Kündigung ist der 27.05.21, dann wäre gekündigt zum 20.08.21. Nun - ich möchte ich gerne upgraden auf 100/10MBit oder 250/25MBit, allerdings möchte ich mydealz-getreu nur sehr ungern einfach das Upgrade über Vodafone machen und dafür 37,99€ im Monat zahlen. Was denkt ihr ist der günstigste Weg?

Variante 1:
  • Upgrade über Vodafone, 37,99€/Monat, Contra: Vertrag verlängert sich automatisch direkt um ganze 24 Monate, kein Bonus über Check24 o.ä.
Variante 2:
  • Kündigen, Anruf der Kundenrückgewinnung abwarten und evtl. verhandeln? Hat jemand ne Ahnung was die da so anbieten?
Variante 3:
  • Kündigen, Neuvertrag auf mich abschließen (aktuell Check24 monatlich ca. 24€ im Schnitt)
    • Hier bietet Vodafone ja an im neuen Vertrag bis zu 12 Freimonate bis zum Auslauf des Altvertrags zu bekommen, geht vermutlich nicht wenn der Altvertrag 1. nicht auf mich lautet und 2. ebenfalls bei Vodafone ist?!!?
    • Da ich relativ wenig Ahnung von Kabel habe - ist es überhaupt möglich einen Neuvertrag "direkt" auf mich abzuschließen am selben Kabelanschluss, den aktuell quasi meine Partnerin inne hat?!
Variante 4:
  • Wie Variante 3, nur Vertragsstart erst ab 20. August - würde schon gerne etwas früher in den Genuss der schnelleren Leitung kommen

Vielleicht sind ja hier Experten unterwegs die mir den besten/günstigsten Weg weisen können - danke!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
38 Kommentare
Dein Kommentar