eingestellt am 10. Nov 2021
Hallo zusammen,


vielleicht kann mir hier jemand Erleuchtung bringen.
Mein Unitymedia Vodafone Kabelvertrag läuft Ende des Monats aus. Leider habe ich kaum Alternativen, aber mein laufender Vertrag ist maßlos überteuert.
Ich habe gestern mit der Vodafone Hotline telefoniert und gefragt, was für ein Angebot sie mir machen würden. Die nette Dame am Telefon sagte mir dann interessanterweise, ich könne einen Vertrag mit Neukundenkonditionen abschließen, indem ich

a) mich eine Woche vor Vertragsschluss bei Ihnen telefonisch melde oder
b) einen Neukundenvertrag unter anderem Namen abschließe.

Ich fragte sie dann, ob die Person, auf die der Vertrag abgeschlossen wird, nachweislich bei mir wohnen muss und sie meinte daraufhin, das werde gar nicht überprüft. Auch dieselbe IBAN wie die in meinem alten Vertrag sei kein Problem.
Nun kann ich das irgendwie gar nicht glauben, das wäre ja zu schön um wahr zu sein und jeder würde nur noch Neukundenverträge auf seinen Hamster abschließen oder bis zur letzten Woche warten, oder?

Hat jemand Erfahrungen dazu und kann die Aussagen des Kundenservice bestätigen oder widerlegen?
Falls das nicht so funktionieren sollte, wie die Dame beschrieben hat, welche Alternativen bleiben mir? Am schlimmsten wäre es für mich, am Ende ganz ohne Internet dazustehen, daher muss ich nun zügig handeln.


Lieben Dank im Voraus!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
16 Kommentare
Dein Kommentar