Vodafone Konto Auszahlung

Ich überlege mir einen Auszahlungstarif von Vodafone zu holen.
Nun ist meine1. Frage wo ich das Ausgezahlte Geld bei Vodafone einzahlen könnte, sodass sich der monatliche Preis verringert.

frage 2:
verringert sich der monatliche Preis des Vertrages oder brauchen die erstmal das Geld vom Kundenkonto auf?


danke schon mal!

8 Kommentare

Frage 1: Google hilft
Frage 2: Siehe Antwort zu Frage 1

Frage 1-²: siehe TT

Link 1
Link 2
Link 3
Link 4
Link 5

Bin ja nicht herzlos, hinter einem dieser Links befindet sich die Lösung. Lesen musst du allerdings selber.

Ich würde aber von solchen Methoden abraten, es sei denn es ist tatsächlich ein Schubladenvertrag.

Warum? Erstens habe ich die Option, Lastsschriften zurück zu ziehen, was bei einem eingezahlten Guthaben nicht möglich ist. Zweitens sehe ich als fauler Mensch immer, was gebucht oder berechnet wurde. Das hat mir zweimal meinenArsch gerettet.

Einmal hatte ich direkt eine seltsame Abo-Option gesehen und einmal hatten die mir echt mitten drin zu viel berechnet.

Lieber aufs Tagesgeldkonto einzahlen als aufs Kundenkonto.

ab und zu mal bei DM callnow Karten kaufen und aufladen. dann sparst du noch mehr. direkt alles einzahlen würde ich auch nicht. das Geld ist "weg"

Geld entweder an Vodafone überweisen (Verwendungszweck -> deine Kundennummer), oder PrePaid Karten kaufen und die aufladen.
Das Geld wird so lange von deinem Kundenkonto abgebucht, bis nichts mehr drauf ist, dann wird wieder von deinem Girokonto abgebucht.

google hat mir leider nicht geholfen. und vielen dank für die hilfreichen kommentare!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Dell Cashback Lieferdatum oder Bestelldatum bei Ebay ausschlaggebend? Und w…914
    2. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?89
    3. Vodafone fürht jetzt Datenautomatik ein? o.O810
    4. TV Sat. Ohne Anschluss88

    Weitere Diskussionen