Vodafone Kundenrückgewinnung

23
eingestellt am 26. Feb 2015
Nabend, ich habe meinen Vertrag bei Vodafone gekündigt und habe dann wir immer Anrufe der Kundenrückgewinnung bekommen. Die sagten mir, dass sie erst ab 12 monate vor vertragsende mir neue angebote oder einen rabatt von 5 euro für die restlichchen 12 monate anbieten können. Dafür muss ich jetzt aber die Kündigung zurück nehmen und 12 monate vor ende des vertrags neu kündigen. Kann das wer bestätigen, oder war das einfach nur ne ganz billige masche? Ich hatte schon mal einen vetrag bei vodafone den ich nach 3 monaten gekündigt habe und da habe ich sofort für ein paar monate die gutschrift bekommen.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
23 Kommentare

Also ich hatte das gleiche bei meinem letzten Vertrag auch. Hab damals auch Kündigung zurück gezogen und später wieder gekündigt. Wenn dir das nicht zu viel Aufwand is zieh zurück und mach dir einen Termin für die neue Kündigung damit du es nicht vergisst und die Sache ist geritzt.

Ich kenne das mit 6 Monate vor Vertragsende einen Rabatt von 5€, und 3 Monate vorher ein neues Angebot zur Vertragsverlängerung. Kämpfe auch grade mit denen! ;-)

Du willst eine Gutschrift weil du nach 3 Monaten einen 24-Monats-Vertrag kündigst? Oder wie?

Also ich habe gestern Angebote bekommen da ich bis jetzt nach der letzten Kündigung vor 18 Monaten einen Preis von 15 statt 33 € dsl 16000 nun der Preis wieder raufgegangen ist habe ich gekündigt.der wollte mir nach Rücksprache mit seinem Chef und länger Verhandlung wieder die 15€ machen, ich werde aber eher zu Kabel wechseln über qipu mit 100 MBit

Verfasser

Nee ich frage mich nur ob die aussage stimmt, dass sie erst ab 12 monaten vor vertragsende was machen können, oder ob das nicht stimmt.

J2K1

Nee ich frage mich nur ob die aussage stimmt, dass sie erst ab 12 monaten vor vertragsende was machen können, oder ob das nicht stimmt.



Gibt Leute die auch nach 3 Monaten schon 5€ Gutschriften bekommen haben.

Werden hier DSL und Mobilfunk wild miteinander vermischt? J2K1 du redest von Mobilfunk, oder?

Verfasser

Japp Rede von mobilfunk

Das ist totaler Schwachsinn. Die probieren erstmal auf gut doof damit Geld zu machen.

Mein Vodafone Vertrag habe ich auch sofort gekündigt. Dann kam der besagte Anruf. Glaube mir, die melden sich in einem Jahr bei dir. Aber nur wenn gekündigt ist.

Verfasser

Sowas habe ich auch vermutet. Danke für die infos.

Meine Erfahrung:

Neuen Vodafone-Vertrag sofort nach Erhalt gekündigt. Das war nun vor ca. 15 Monaten. Seit dem habe ich nun schon 3 mal gekündigt und wieder zurückgezogen. Es gab also jeweils für 5-6 Monate die 5€. Bei der dritten Kündigung hieß es dass es nun 10 Monate die Gutschrift gibt. Für mich war da aber kein klares Muster erkennbar.

Verfasser

Ja sowas denke ich mir, mir haben sie am telefon gesagt dass sie erst ab 12 monaten vor ende gutschriften geben können. Ich soll dann noch mal kündigen und bekomme dann 12 monate ne 5 euro gutschrift. Wenn ich jetzt die kündigung nicht zurück ziehe, gibts gar keine angebote mehr. Haben se mich gut verar... Jetzt weiß ich was ich morgen gleich mache. Die rücknahme wiederrufen.

Ich hatte ca. 6-7 Monate nach Vertragsabschluss gekündigt.
PAar Tage später kam ein Anruf, dass ich erst die Kündigung zurückziehen muss, um Angebote zu erhalten.
Ich war so doof und habs geglaubt.
Kam natürlich nichts von denen. Also nochmal gekündigt und mich gleichzeitig beschwert, da es ne asozialel Masche von dem Typen war.
Als entschuldigung gabs dann glaub ich 12 Monate je 5€ Rabatt, ohne dass ich die Kündigung zurückziehen musste.
Aber habe seit dem auch kein Angebot bekommen.

Habe bei denen seit Oktober meinen Handy Vertrag, 30€ zahle ich im Monat. Meint ihr wenn ich jetzt kündige könnte ich auch so ein Angebot erhalten oder kriegt man sowas nur bei anderen Verträgen?

ohseb

Ich hatte ca. 6-7 Monate nach Vertragsabschluss gekündigt. PAar Tage später kam ein Anruf, dass ich erst die Kündigung zurückziehen muss, um Angebote zu erhalten. Ich war so doof und habs geglaubt. Kam natürlich nichts von denen. Also nochmal gekündigt und mich gleichzeitig beschwert, da es ne asozialel Masche von dem Typen war. Als entschuldigung gabs dann glaub ich 12 Monate je 5€ Rabatt, ohne dass ich die Kündigung zurückziehen musste. Aber habe seit dem auch kein Angebot bekommen.



Leider ist das wohl wirklich so, dass das öfter passiert. Ich bleibe mittlerweile so lange in der Leitung bis die Email mit allen ausgehandelten Details im Postfach liegt. Emails haben sonst ominöse Unfälle auf der Datenautobahn wenn man zu früh auflegt.

Ich habe bei 4 Verträgen nach ca 2-3 Monaten gekündigt und bei allen 4 wurde mir für einen Rückzug nichts angeboten

Avatar

GelöschterUser57388

VF KRG ist so affig. Immer schlechte Angebote bis kurz vor Schluss endlich geile Verlängerungsangebote kommen. War uns zu nervig, wir sind weg!

Verfasser

Kommentar

ohseb

Ich hatte ca. 6-7 Monate nach Vertragsabschluss gekündigt. PAar Tage später kam ein Anruf, dass ich erst die Kündigung zurückziehen muss, um Angebote zu erhalten. Ich war so doof und habs geglaubt. Kam natürlich nichts von denen. Also nochmal gekündigt und mich gleichzeitig beschwert, da es ne asozialel Masche von dem Typen war. Als entschuldigung gabs dann glaub ich 12 Monate je 5€ Rabatt, ohne dass ich die Kündigung zurückziehen musste. Aber habe seit dem auch kein Angebot bekommen.


Hast du das mit in die Kündigung geschrieben, oder wie hast du das denen mitgeteilt?

Ich würde die Kündigung nicht ohne Gegenleistung zurücknehmen. Die werden sich doch bestimmt ggf. nochmal melden. Hab meine 5 Euro damals schon ca. 3 Monate nach Abschluss bekommen. Dafür melden Sie sich jetzt nach meiner erneuten Kündigung (5 Monate vor Vertragsende) überhaupt nicht telefonisch... schon seltsam, aber vielleicht kommt da ja noch was. Bringt mir aber nun ja nichts mehr

Verfasser

hqs

Ich würde die Kündigung nicht ohne Gegenleistung zurücknehmen. Die werden sich doch bestimmt ggf. nochmal melden. Hab meine 5 Euro damals schon ca. 3 Monate nach Abschluss bekommen. Dafür melden Sie sich jetzt nach meiner erneuten Kündigung (5 Monate vor Vertragsende) überhaupt nicht telefonisch... schon seltsam, aber vielleicht kommt da ja noch was. Bringt mir aber nun ja nichts mehr



Das Sie einem nicht unbedingt was anbieten ok, aber Sie haben mir am Telefon gasagt, dass ich ich spätestens in 2 Wochen aus dem System "fliege" und dann gar keine Angebote, auch nicht für eine Vertragsverlängerung erhalten kann. Das ist das, was mich daran stört und deswegen widerrufe ich die Kündigung jetzt und nehme sie, wie du schreibst, nur gegen eine Gegenleistung zurück.

J2K1

Das Sie einem nicht unbedingt was anbieten ok, aber Sie haben mir am Telefon gasagt, dass ich ich spätestens in 2 Wochen aus dem System "fliege" und dann gar keine Angebote, auch nicht für eine Vertragsverlängerung erhalten kann. Das ist das, was mich daran stört und deswegen widerrufe ich die Kündigung jetzt und nehme sie, wie du schreibst, nur gegen eine Gegenleistung zurück.


Das halte ich ja für ein Gerücht. Sagen die doch bestimmt nur, damit sie dir nichts geben müssen Aber genau weiß ich es natürlich nicht.

Habe jetzt auch erst wieder die monatliche Gutschrift von 5€ bis zum Vertragsende (Januar 2016) "ausgehandelt". Außerdem wurde mir mitgeteilt dass sie jetzt sogar "schon" 6 Monate vor Vertragsende "gute" Verlängerungsangebote anbieten können. Ohne diese Zeit auf die eigentliche Vertragslaufzeit draufzuschlagen... Ich bin mal gespannt :P
Alles in allem muss ich allerdings sagen dass ich immer relativ zufrieden bin mit dem Vodafone Kundenservice, speziell der vor Ort hier in Leipzig (Höfe am Brühl). Da hab ich bei Tmobile schon schlimmeres erlebt

ohseb

Ich hatte ca. 6-7 Monate nach Vertragsabschluss gekündigt. PAar Tage später kam ein Anruf, dass ich erst die Kündigung zurückziehen muss, um Angebote zu erhalten. Ich war so doof und habs geglaubt. Kam natürlich nichts von denen. Also nochmal gekündigt und mich gleichzeitig beschwert, da es ne asozialel Masche von dem Typen war. Als entschuldigung gabs dann glaub ich 12 Monate je 5€ Rabatt, ohne dass ich die Kündigung zurückziehen musste. Aber habe seit dem auch kein Angebot bekommen.



Die Beschwerde meinst du?
Hab ich einmal in der Kündigung erwähnt, hat aber niemanden interessiert.
Und als nix von Vodafone kam, habe ich es nochmal per Mail geschrieben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text