Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Vodafone Kundenrückgewinnung - Muss die Kündigung dafür zurückgezogen werden?

eingestellt am 14. Aug 2014
Hi,

ich habe letzte Woche meinen VF Vertrag gekündigt und wurde Heute von der
Kundenrückgewinnung angerufen.
Der Typ hat mir erstmal eine Frikadelle ans Ohr gelabert und meinte dann, dass Vodafone mir nur neue Angebote machen kann, wenn ich die Kündigung zurückziehe.
Von anderen Anbietern kenn ich es so, dass man kündigt und direkt Angebote bekommt, wenn man angerufen wird.
Mein Vertrag läuft zwar noch lange, und ich werde eh nochmal kündigen, aber würde gerne wissen, ob er mich verarscht hat oder ob das stimmt, dass die einem erst Angebote machen, wenn man die Kündigung wieder zurückzieht.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
20 Kommentare
Dein Kommentar