ABGELAUFEN

Vodafone Kündigung zu spät

Hallo Leute,

dummerweise habe ich für einen laufenden Mobilfunkvertrag die Kündigung zu spät abgeschickt und daher wurde der Vertrag automatisch um ein Jahr verlängert.

Hierbei handelt es sich um einen originalen Vodafone-Vertrag.

Ich habe schon versucht mit dem Kundenservice zu sprechen, aber da lässt sich na klar nichts machen.

Jetzt meine Frage:
Soll ich das zusätzliche Jahr aussitzen, oder gibt es eine sinnvollere Verwendung für den Vertrag?
Wenn es sich lohnt würde ich auch den Tarif auf zwei Jahre verlängern wenn ich eine gute Beigabe oder eine Auszahlung bekomme.

Was habt ihr für eine Idee?

Grüße
Andy

23 Kommentare

Tjo, Fail halt. Ein wirklich gutes Angebot wirste nicht bekommen über VVL. Einfach den Vertrag auf so Billig wie möglich runter stufen und fertig

maxii

Tjo, Fail halt. Ein wirklich gutes Angebot wirste nicht bekommen über VVL. Einfach den Vertrag auf so Billig wie möglich runter stufen und fertig



Wovon ist das abhängig? geht die Tarifänderung auch ohne Verlängerung des Vertrages?

Runter stufen geht schwer. Haben die bei mir noch nie gemacht. Und wenn, dann nur in Kombination mit Kündigung und Rückholangebot. Einfach probieren, was möglich ist

Ich hatte angeboten statt des Mobilfunkvertrages einen DSL-Vertrag über zwei Jahre zu unterschreiben, darauf ging die geballte Kompetenz vom Talkcenter aber nicht ein.

maxii

Tjo, Fail halt. Ein wirklich gutes Angebot wirste nicht bekommen über VVL. Einfach den Vertrag auf so Billig wie möglich runter stufen und fertig



Einfach anrufen und fragen eine VVL wäre ja jetzt egal da du eh 12 Monate auf der Backe hast und mehr werden es nicht. Auf 10€ kommste normal runter ohne Probleme

maxii

Tjo, Fail halt. Ein wirklich gutes Angebot wirste nicht bekommen über VVL. Einfach den Vertrag auf so Billig wie möglich runter stufen und fertig



Okay, das werde ich auf jeden Fall probieren.

Redaktion

Wenn du einen vorteilsberechtigten Tarif bei Vodafone hast (z.B. RED oder Superflat) und du zzt. auf der Suche nach einem DSL Vertrag bist, dann kannst du durch Kombination Deines Mobilfunktarifs + DSL Vertrag 10 € im Monat sparen. Der Rabatt gilt so lange wie beide Verträge bestehen. Hier findest du ein sehr gutes Angebot für Vodafone DSL:
mydealz.de/296…8e/

Mir wurde mal von einem telekom Mitarbeiter gesagt dass man sich freikaufen kann. In wie fern das Sinn macht und ob die das machen weiß ich nicht.

El_Pato

Mir wurde mal von einem telekom Mitarbeiter gesagt dass man sich freikaufen kann. In wie fern das Sinn macht und ob die das machen weiß ich nicht.


wollt ich auch mal bei vf machen...mir wird nur gesagt ich kann mein Konto dort zwar aufladen, der Vertrag läuft trotzdem weiter...mittlerweile haben sie, was sie wollten - mich nicht mehr als Kunde

Falls du danach nach Kabel Deutschland wechseln möchtest, bieten diese an, den Alt-Vertrag für 6 Monate zu bezahlen. kabeldeutschland.de/inf…tml

ThinkSmart

Falls du danach nach Kabel Deutschland wechseln möchtest, bieten diese an, den Alt-Vertrag für 6 Monate zu bezahlen. http://www.kabeldeutschland.de/info-service/wechsel-internet-anbieter.html



Das käme eventuell tatsächlich in Frage, jedoch ist Kabel Deutschland hier nicht verfügbar. Das wäre unitymedia.

che_che

Wenn du einen vorteilsberechtigten Tarif bei Vodafone hast (z.B. RED oder Superflat) und du zzt. auf der Suche nach einem DSL Vertrag bist, dann kannst du durch Kombination Deines Mobilfunktarifs + DSL Vertrag 10 € im Monat sparen. Der Rabatt gilt so lange wie beide Verträge bestehen. Hier findest du ein sehr gutes Angebot für Vodafone DSL:http://www.mydealz.de/29680/vodafone-dsl-vodafone-tv-fuer-effektiv-1830e2160e-pro-monat-noch-guenstiger-fuer-red-m-nutzer-ab-828e/



Danke für den Hinweis. Mit der Superflat wäre das ja tatsächlich möglich.

Am besten wäre natürlich etwas mit dem Ipad z. B.

masterandy

Ich hatte angeboten statt des Mobilfunkvertrages einen DSL-Vertrag über zwei Jahre zu unterschreiben, darauf ging die geballte Kompetenz vom Talkcenter aber nicht ein.



Da ist nicht das Talkcenter Schuld, sondern Vodafones Konzernstruktur. Das DSL-Geschäft kommt ja von Arcor und wird getrennt von Mobilfunk betrieben. Demtenstrpechend hat die jeweilige Abteilung nur Zugang zum eigenen Bereich.

@Masterandy: Kündige alle 1-2 Monate und lass dich dich von denen anrufen, der Preis minimiert sich so zügig.

masterandy

Ich hatte angeboten statt des Mobilfunkvertrages einen DSL-Vertrag über zwei Jahre zu unterschreiben, darauf ging die geballte Kompetenz vom Talkcenter aber nicht ein.



Wie meinst du das alle 1-2 Monate? Und ich soll mich von denen anrufen lassen?

Er meint die Rückholangebote. Aber bei mir ist da noch nix gekommen. Ich glaube die gucken schon ob sich Es für die auch lohnt.

masterandy

Ich hatte angeboten statt des Mobilfunkvertrages einen DSL-Vertrag über zwei Jahre zu unterschreiben, darauf ging die geballte Kompetenz vom Talkcenter aber nicht ein.



Deine "geballte Kompetenz" in Sachen "Vertragskündigung" scheint ebenfalls fraglich zu sein.
Andere kritisieren, aber selber nicht fähig sein, innerhalb von "geballten" 21 Monaten (!!) ein Kündigungsschreiben zu senden.

Wow! oO X)

masterandy

Ich hatte angeboten statt des Mobilfunkvertrages einen DSL-Vertrag über zwei Jahre zu unterschreiben, darauf ging die geballte Kompetenz vom Talkcenter aber nicht ein.



Die Umstände sind dir doch gar nicht bekannt, oder?
Fühlst du dir auf den Schlips getreten oder was suchst du hier?

El_Pato

Er meint die Rückholangebote. Aber bei mir ist da noch nix gekommen. Ich glaube die gucken schon ob sich Es für die auch lohnt.



Ich hab je einen DSL und Mobilfunk-Vertrag und die rufen mich immer an. Mindestens 5 Euro pro Monat sind drin und das ohne Diskutieren. Durch eine Mehrfache Buchung eines Rabattes bezahl ich schon seit Monaten für Festnetz (inkl. VF-Flat und 100 Mobilminuten) und DSL6K 5 Euro im Monat. Spricht nicht gerade für die Kompetenz von VF, aber mich freut es

El_Pato

Er meint die Rückholangebote. Aber bei mir ist da noch nix gekommen. Ich glaube die gucken schon ob sich Es für die auch lohnt.

bieten die einfach Rabatte wenn man kündigt? Kriege DSL nächste Woche von Vodafone und habauch noch ne UMTS flat...

Blub1234

bieten die einfach Rabatte wenn man kündigt? Kriege DSL nächste Woche von Vodafone und habauch noch ne UMTS flat...



Man schreibt die Kündigung und so 1-2 Wochen später wirst du angerufen. Du wirst angerufen, wirst gefragt wieso du gekündigt hast und dann wird man dich überzeugen doch zu bleiben. Das Ganze wird dann noch mal extra auf Band aufgenommen und fertig. Geht eigentlich ganz fix. 5 Euro pro Monat pro Vertrag sind wie gesagt immer drin. Auch direkt am Anfang. Kann sein, dass man auch mit Verhandlungsgeschick mehr bekommt, aber da hatte ich nie wirklich Lust dazu.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Verschenke Gutscheine 2€ Pizza.de und 2€ Lieferheld23
    2. EPSON Drucker startet neu22
    3. EA Access - Xbox One. Star Wars Battlefront 13.12.1655
    4. Leises 15" Notebook mit hochwertiger Verarbeitung bis 1200,- €33

    Weitere Diskussionen