Abgelaufen

Vodafone Mobile Connect USB Stick für 35€ - Huawei E169 (K3520) *UPDATE*

126
eingestellt am 26. Jan 2009

*UPDATE3*


UNIMALL hat den Stick wieder im Angebot. Diesmal liegt der Kostenpunkt bei 39,90€ + 4,90€ VSK (Amazonpreis: 55€).


*UPDATE3 – ENDE*


*UPDATE2*


Dreistigkeit siegt? Eigentlich ist der Stick zum Preis von 29,90€ + 4,90€ nur im Bundle beim Kauf eines Apple Rechners gedacht. Bestellen kann man ihn indem man zunächst regulär auf die Unimall Homepagediesen Link drückt. Ob diesmal dann zu dem Preis geliefert wird, ist eine andere Frage. Im Gegensatz zur Telefonbestellung muss hier allerdings ein Bildungsnachweis vorgezeigt werden. geht und dann anschließend


Günstiger ist momentan nur noch der T-Mobile USB-Stick für 29,95€ (allerdings mit D1-Netlock).


*UPDATE2 – ENDE*


*UPDATE*


Die Aktion gilt wieder. Auch diesmal nur bei telefonischer Bestellung (0800/8646255) bei Nennung des Kennworts “UNIMALL WINTER”.


*UPDATE – ENDE*


unimall verkauft aktuell das Vodafone – WebSessions Mobile Connect USB Stick-Paket für 44,90€ + 4,90€ VSK (Internetpreis: 55€).


554986.jpg


Interessant ist der enthaltene UMTS USB Stick Huawei E169 (K3520). Er hat keinen Simlock (bis jetzt) und kann somit auch z.B. mit dem Fonic Tarif genutzt werden. In Kombination mit einem Vertrag gibt es die Hardware zwar kostenlos, aber hierbei handelt es sich um keinen Vertrag, sondern sozusagen um eine Vodafone Prepaid Karte (Infos zum WebSessions Tarif) mit Startguthaben (Gutscheinbeschreibung steht bei Unimall).


Ausnahmsweise können auch nicht Studenten bestellen.


Der Preis gilt allerdings nur telefonisch (0800/8646255) unter der Nennung des Kennworts “UNIMALL WINTER”.

Zusätzliche Info
126 Kommentare

Danke Tibet!

Wie siehts denn hier mit der Vodafone Karte aus?
Mir war so das man pro Jahr nur 1 Prepaid registrierung bei Vodafone machen kann.
Ich hab im Sommer bereits ne Prepaid Vodafone CallYa Karte auf mich registriert.

Zitat Tim:
Wie siehts denn hier mit der Vodafone Karte aus?
Mir war so das man pro Jahr nur 1 Prepaid registrierung bei Vodafone machen kann.
Ich hab im Sommer bereits ne Prepaid Vodafone CallYa Karte auf mich registriert.
Das ist ganz unterschiedlich:
telefon-treff.de/sho…141

Avatar
Anonymer Benutzer

In Kombination mit einem Vertrag gibt es die Hardware zwar kostenlos, aber hierbei handelt es sich um keinen Vertrag, sondern sozusagen um eine Vodafone Prepaid Karte (Infos zum WebSessions Tarif) mit 28,75€ Startguthaben.
Wie genau kann ich das verstehen bzw. wo findet man Infos dazu? Das klingt so, als ob man den UMTS-Stick samt 28,75 EUR Guthaben praktisch geschenkt bekommt ... ist das tatsächlich so?

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Gutes Angebot, laut der VF-Homepage kann des Stick mit einem Update sogar HSUPA, nach Tests im Telefon-Treff aber zumindest derzeit noch nicht.
Auch der eingebaute Micro-SD Leser ist vielleicht erwähnenswert ;).
Zu den 28,75€ Startguthaben:
Ich denke die errechnen sich aus den inklusiven Paketen, nämlich:
3x 1h Innland (a 2,95)
1x 24h Innland (4,95)
1x 24h International (14,95)
= 28,75€

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Ich habe bei meinem o2 Vertrag noch eine Datenoption mit 200MB. Kann ich die Sim-Karte in den USB Stick einsetzen und am Laptop wenn ich z.B.: im Zug sitze los surfen?

Avatar
Anonymer Benutzer

Woher stammt denn die Info, dass der Stick keinen Simlock hat?

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

@sutadur: Nein, so ist das nicht gemeint. Bei diesem Angebot bekommt man einen UMTS-Stick, für den man sonst 67 Euro (ohne Vertrag) ausgeben müsste für rd. 50 Euro und noch eine CallYa-Karte mit 28,75€ Startguthaben dazu, ohne einen Laufzeitvertrag "an der Backe" zu haben. Bei anderen Angeboten, wo der Stick nichts kostet, muss man einen 24-Monats-Vertrag - verbunden mit all seinen Verpflichtungen - abschließen. Alles klar? Gut!

@fabian

was hat es denn mit der neuen umfrage auf sich?

Avatar
Anonymer Benutzer

Zitat smarty:
@sutadur: Nein, so ist das nicht gemeint ...
Ja, jetzt hab ich es kapiert. Danke! :o)

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Zitat ding:
@fabian

was hat es denn mit der neuen umfrage auf sich?
Da es ja oft keine deutschen Erfahrungs- oder Testberichte gibt, verlinke ich ja immer auf englische. Es hat mich nur mal interssiert, ob das überhaupt für den Großteil der Leute verständlich ist.
Zitat der.kleine.nick:
Woher stammt denn die Info, dass der Stick keinen Simlock hat?
Erfahrungswerte aus Foren, etc.

Jetzt ist aber erstmal gut mit den geilen Sachen, ich komm garnet hinterher

Zitat admin:
Zitat ding:

Da es ja oft keine deutschen Erfahrungs- oder Testberichte gibt, verlinke ich ja immer auf englische. Es hat mich nur mal interssiert, ob das überhaupt für den Großteil der Leute verständlich ist.


das ist auf jeden fall sehr gut und besser als überhaupt keine erfahrungsberichte ;-)

Avatar
Anonymer Benutzer

Hallo,
kann jemand bestätigen, dass der Stick wirklich kein SIM und/oder NET-LOCK hat!?

Noch eine Frage: im Artikel ist auf vodafone.de verlinkt worden. Dort wird in der Beschreibung aber der Chipsatz Qualcomm 6280 - bei unimall.de aber Qualcomm 7200 erwähnt... Was ist denn da jetzt richtig? Doch nicht die gleichen Sticks?!?

Bearbeitet von: "" 9. Mär

der gefällt mir gut... vorallem dass er sicher auf dem mac tut.

Ich hätte hier noch einen unbenutzen web'n'walk Stick mit HSDPA. Gute 23 Monate Gewährleistung (Rechnung) und ohne Simlock.

Preisvorstellung etwa 55 Euro.
Bei Interesse bitte melden.

Danke für den Tip, super Angebot:)
Für genau 49,80 EUR hab ich mir tel. einen bestellt.
Ging ohne Probleme. Dann war ich noch im Lidl heute und hab mir eine
Fonic Karte besorgt. Goil... freu

@andy:

Nur interessehalber: Wollten die bei Lidl eigentlich deinen Perso sehen?

See ya
Peter

In meinem Kaff habe ich mit o2 leider nur gprs, und da braucht sogar google.de fast eine Minute zum laden. Auch wenn ich UMTS habe dauert alles noch recht lang.

Wenn ich mir demnächst ein Netbook zulege, werde ich mal die Verbindung in der Stadt testen.

Zitat PeterS:
@andy:

Nur interessehalber: Wollten die bei Lidl eigentlich deinen Perso sehen?

See ya
Peter

Nein, musste nur nen 10ner rausrücken. Bei der aktivierung
bruach man aber eine Adresse usw. aber auch kein perso...

Bitte beachten, dass es kein normales Startguthaben ist !!!

siehe telefon-treff.de/sho…470

Das hatte Meister E. ja auch schon geschrieben.

nichts destotroz ist der Preis toll!

So hab jetzt alles bekommen. Vodafone sim geht. Steck ich
jetzt aber meine Fonic-Sim rein schreibt die Software bitte die richtige Sim einlegen?? Wieso geht das jetzt nicht? Hab alles wie beschrieben gemacht?

So jetzt gehts doch, kein Simlock dinn!!
Ich benutze MWconn als Einwahlsoftware für die Fonic Karte :-)

Vielen Dank mydealz, das ist mal wieder ein echtes Schnäppchen :-)

Viele Grüße
gluecky

leider ausverkauft! was nun?

Avatar
Anonymer Benutzer

Zitat Andi:
leider ausverkauft! was nun?
Ich hab mir den O2 Loop Surf Stick diese Woche zugelegt. 69,99 € inklusive einem Monat Flatrate. Funktioniert super. Ein EBay Händler konnte innerhalb von 24 Stunden liefern, eingesteckt und direkt lossurfen. Keine Mindestvertragslaufzeit, weil Prepaid. Und wenn man 25 € Guthaben auflädt, hat man wieder einen Monat die Flat. Dürfte auch mit Fonic laufen, ist ja O2 Tochter. Achja, der Stick läuft auch mit Linux (bei mir Ubuntu mit Network-Manager 0.7)

Bearbeitet von: "" 9. Mär

unimall.de/pro…tml

Hier geht es noch billiger. Ist eigentlich als Zugabe gedacht. Bestellen kann man trotzdem

muss es beim ersten link nicht statt d1 e-plus heißen?
Gruß und keinen Kuss

Avatar
Anonymer Benutzer

@Marco:

Das passt schon, was du meinst ist simyo

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Wenn man telefonisch bestellt, bezahlt man dann per Rechnung, Nachname, Kreditkarte oder Vorkasse?

hi, wie soll man verstehen "In Kombination mit einem Vertrag gibt es die Hardware zwar kostenlos, aber hierbei handelt es sich um keinen Vertrag, sondern sozusagen um eine Vodafone Prepaid Karte".

Gibts wirklich ein link wo drin steht das der Stick umsonst ist und ich ein Startguthaben bekomme?

bitte um Aufklärung,

mfg Ryoma

Vorkasse, Kreditkarte oder Nachnahme. Wie Du willst.

Zitat Ryoma:
hi, wie soll man verstehen "In Kombination mit einem Vertrag gibt es die Hardware zwar kostenlos, aber hierbei handelt es sich um keinen Vertrag, sondern sozusagen um eine Vodafone Prepaid Karte".

Gibts wirklich ein link wo drin steht das der Stick umsonst ist und ich ein Startguthaben bekomme?

bitte um Aufklärung,

mfg Ryoma
Das Angebot ist doch verlinkt: unimall.de/pro…518
Du kaufst sozusagen den Stick für 45€ und bekommst zusätzlich eien Vodafone Websessions karte.

Avatar
Anonymer Benutzer

Bei Amazon gibt es das Paket auch. Kostet dort allerdings 5 Euro mehr ( also 55 Euro)...

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Ich habe gerade bestellt und möchte ein paar Dinge sagen:
1. Die Verkäuferin konnte mit dem Aktionskennwort "Unimall Winter" überhaupt nichts anfangen. Sie hat dann bei Ihren Kollegen nachgefragt, die wussten auch nichts. Ich erzählte dann etwas von einer Kooperations mit Mactechnews und dann meinte sie, das sei das richtige Kennwort.

2. Bezahlung: Hier wurde gesagt, das ginge per Kreditkarte. ich fragte nach. Die Verkäuferin meinte, das geht nur bei Bestellung von Mac-Produkten. Aber immerhin ist Paypal anstatt Vorkasse möglich.

Danke und Gruß,

Timo

also bei mir klappte die bestellung mit dem kennwort UNIMALL WINTER einwandfrei. die dame sagte mir, dass die mactech aktion ausgelaufen sei und unimall es nun selbst unter dem kennwort UNIMALL WINTER weiter führen...

mir sollt's recht sein. hauptsache der stick kommt bald. und hoffentlich ist er auch wirklich netlock free.

Der auf der Webseite angegebene Preis von 54,90 EUR zzgl. Versandkosten ist also für Normalo-Unimall-Surfer?
Und 'mal gleich die Frage, ist dieser Stick besser als der alte web'n'walk Stick und das aktuelle o2-UMTS-Modem-Dingens? Sorry, habe gerade keine Lust zu gucken und 'ne Freundin bräuchte einen möglichst günstig zu dem eteleon-Angebot, wobei sie dann halt den alten T-Mobile-Stick für 50,- mitbestellen würde.

@hippie: naja was heißt besser, er ist halt neuer und wird glaube ich nicht ganz so heiß. In der o2 Aktion gibt es auch nur noch das Modem, aber dafür halt für 25€:
mydealz.de/239…5e/

Ich hatte ihn cyberport für 50 Euro gesehen, aber das Ganze gibt es schon länger bei Amazon für 55 Euro: amazon.de/Vod…8-1
Wer also keine Lust auf Unimall hat oder sich Zeit lassen will...

Credits an Daniel fürs Finden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler