Abgelaufen

Vodafone RED M für effektiv 12,49€ durch Auszahlung - Allnet-Flat, SMS-Flat, 2GB Daten LTE (42,2Mbit/s) - für junge Leute

144
eingestellt am 23. Mai 2014

Es ist Wochenende und Vodafone lässt es wieder richtig krachen. Ich mache mal weiter mit den Vodafone Red M Angebot von modeo. Das geniale ist, dass es auch hier wieder Angebote mit Auszahlungen gibt. Mit Geräten ist es effektiv natürlich nochmal besser, aber für viele ist ja nur bares wahres 563380.jpg Besonders interessant ist der Red M für allem für alle Selbstständigen und “junge Leute”, denn im Gegensatz zu den Red S und Red XS Tarifen (aktuell auch sehr gute Angebote), kann man hier den Rabatt noch dazu buchen.


Vodafone RED M 


  • Alle Gespräche ins dt. Mobilfunk- und Festnetz inkl.
  • Allnet Flat SMS inklusive
  • Handy Internet Flat – inkl. 1 GB Datenvolumen mit bis zu 42,2 Mbit/s (danach wird gedrosselt auf 32kbit/s)
  • Aktion für Junge Leute: 1GB zusätzliches Datenvolumen über die Mein Vodafone App buchbar – oder 500MB + Bild Plus oder 500MB

Und auch preislich ist das ganze wirklich extrem nett, zumindest in den ersten 24 Monaten, danach sollte man sich natürlich wieder nach einem neuen Vertrag umschauen.


Fixkosten


Für “junge Leute”


  • 29,99€ Anschlussgebühr
  • 24 x 37,49€ monatliche Grundgebühr
  • – 630€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach 6-8 Wochen direkt auf euer Girokonto)
  • ——————————————
  • 299,76€ Fixkosten über 24 Monate (12,49€ pro Monat)
  • noch bessere Preise ergeben sich, wenn man statt dem Bargeld sich für Hardware entscheidet – z.B. Apple iPhone 5S gold + 150€ Auszahlung (Gegenwert: min. 690€)

Theoretisch könnte man sogar den Tarif für “Otto-Normalos” mit 680€ Auszahlung buchen und dann den “junge Leute” Rabatt nachbuchen. Dafür kann ich allerdings keine Garantie geben, aber egientlich sollte es klappen. Dann lohnt es sich eigentlich auch kaum noch sich für Hardware zu entscheiden.


Für “Alle”



Für “Alle”, also wenn man nicht von den weiteren Rabatten profitieren kann, lohnt es sich meiner Meinung nach mehr den Vodafone Red S für effektiv 13,99€ abzuschließen. Da hat man dann zwar keine 42,2Mbit/s, aber dafür 750MB mehr Daten und deutlich weniger Kosten.


Selbstständige schließen den “Normalo”-Tarif ab und buchen dann den Rabatt nach. Da würde man dann wie junge Leute nur noch 37,49€ zahlen und damit effektiv auf 10,40€ pro Monat kommen. Auf das Nachbuchen der Rabatt kann man momentan leider keine Garantie geben. Im Gegensatz zu den Red S und XS Tarifen ist der SoHo Rabatt und auch der junge Leute Rabatt offiziell verfügbar und sollte damit klappen.


Junge Leute heißt bei Vodafone “Dieser Tarif gilt nur für alle 18-25 jährigen. Studenten, Schüler, Auszubildende, Wehr- oder Zivildienstleistende sogar bis 30 Jahre. Der Vodafone Jungendrabatt oder Studentenrabatt gilt nur einmal pro Person.”. Dafür wendet man sich dann an die Vodafone Hotline und weist darauf hin, dass man doch eigentlich für den Rabatt qualifiziert sei.


Für den Selbstständigen Rabatt gilt als Nachweis z.B. einen Handelsregister-Auszug, Gewerbeschein oder eine Bescheinigung vom Finanzamt z. B. über die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer. Das ganze dann ganz bequem per Formular faxen.


Die Rufnummernmitnahme ist auch möglich. Das ganze wird allerdings über eine nachträgliche Portierung realisiert (steht so auf der Homepage). Also wird man nicht direkt mit der alten Telefonnummer und dem neuen Vertrag loslegen können.


Bequemlichkeit


Wer das Geld vorabüberweisen will, kann das bei Vodafone tun:


Vodafone – Kontonummer: 2508000 – BLZ: 30070010 – Verwendungszweck: Rufnummer


Wie immer testet man das ganze aber erstmal mit 1-2€ und guckt dann ob es auf der nächsten Rechnung korrekt verbucht wurde.



Noch mehr sparen



Wer noch CallNow Guthaben unter Wert geschossen hat, kann die effektive monatliche Grundgebühr nochmal weiter drücken.


Diesen Teil bitte mit Vorsicht genießen und nur abschließen, falls ihr auch ohne den Rabatt leben könntet 


Ich weiß nicht, ob der Tarif Vodafone-Vorteils berechtigt ist, aber vermute es (5€ Rabatt pro Monat). Man kann somit mit eurem bestehenden Vodafone DSL Vertrag (wenn man denn einen hat) noch günstiger werden. Leider müssen beide Tarife (also auch euer alter) vorteilsberechtigt sein. Ob euer alter Tarif das ist, kann euch am besten die Vodafone Hotline beantworten (0172-1212). Der Rabatt gilt dann natürlich nur solang wie ihr beide Verträge habt. In den AGB heißt es inzwischen, dass der Vertrag mit der Buchung des Rabatts verlängert wird. Ich habe nochmal bei der Hotline nachgehakt und es ist so, dass der Vertrag verlängert wird auf den der Rabatt gebucht wird. In diesem Beispiel würde es bei einem DSL Vertrag (alt) und Red S (neu) auf den Red S gebucht werden und damit wäre es kein Problem. Achtet aber dadrauf, wenn ihr den Rabatt bucht (passendes Info-Dok).


563380.jpg


Kündigung


Die oben angegebenen Fixkosten stimmen natürlich nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Nach den 24 Monaten fallen wieder die ganz normalen monatlichen Grundgebühren an von 59,99€ bzw. 52,49€. Da gerade der Mobilfunk-Markt sich so schnell ändert wie kaum ein anderer, sollte man das durchaus auf dem Schirm haben. Die Kündigungsfrist liegt bei 3 Monaten, ihr könnt natürlich auch jeder Zeit vorher kündigen. Beispielsweise per FAX (das geht aktuell bei Aboalarm sogar kostenlos – später sonst auch wieder über Popfax) an 02102 – 98 65 75.


563380.jpg

Zusätzliche Info
144 Kommentare

Hier nochmal der Link zum Vodafone Red S
mydealz.de/349…ch/

Wie hoch schätzt ihr so das Risiko ein, dass beim Red M der Junge Leute Rabatt nicht nachgebucht werden kann?

Ich habe schon einen 4,5GB MobileInternetFlat Tarif mit JungeLeute Rabatt. Kann ich den M Tarif jetzt immernoch als JungeLeute Tarif bestellen?

Ist der JungeLeute-Vorteil jetzt schon drin oder kommen nochmal zusätzlich 15%-Rabatt dazu ? kanns nicht wirklich herauslesen.
Danke

späterer startzeitpunkt möglich?? mein vertrag läuft noch bis oktober aber der hier is bombe und ich weiß nich ob so ein gutes angebot noch mal kommen wird??

Avatar
GelöschterUser12279

Jetzt kommt hier ein Angebot nach dem anderen. & ich hab keine Ahnung mehr was ich nehmen soll -_-

Und ich Idiot schließe einen Vertrag bei Klarmobil für 20€ ohne LTE.....Sim Karte schon da und auch benutzt..
Hoffentlich kann ich noch widerrufen.

@student:
Die oben von mir angegebene Rechnung mit 12,49€ ist der "sichere" Weg. Also mit dem sicheren Rabatt und dass man einfach 630€ nimmt.

@aPish:
Die Qual der Wahl

@Tobey187:
Nein, leider nicht

@mbl:
Früher durfte man einen 1 Datentarif und 1 Sprachtarif haben mit junge Leute Rabatt. Ich habe gerade nochmal angerufen und die Hotline meinte, dass das immer noch geht. Er hat mir aber noch einen weiteren Trick verraten. Einfach dafür sorgen, dass die Tarife nicht auf eine Kundennummer gelegt werden, dann kann man den Rabatt 2mal buchen

Kann man auch seine alte Rufnummer von einer Prepaid-Karte (in meinem Fall congstar) mitnehmen?

Ja, kann man.

Rufnummernmitnahme funktioniert, solange es nicht Vodafone zu Vodafone ist.

Hab ich das richtig verstanden das ich 680 Euro bekomme wenn ich den Red M Vertag buche?

Kann man die alte rufnummer mitnehmen? (Auch vodafone)

Danke für die schnelle Antwort! :-)

@admin & @kk203

Klar es geht die Rufnummer von Vodafone zu Vodafone zu behalten. Lasst euch einfach eure alte Nummer aus einem Vertrag auf Prepaid umstellen nach Kündigung und nehmt diese Nummer für den neuen Vertrag.

@DaddyCool:
Ja, ich habe es auch gerade in dem anderen Thread gelesen.

Leider bietet Vodafone von Haus aus nicht so gute Angebote an.

Das ist immer nur über Schlupflöcher möglich und das finde ich Schade.

Bin schon seit über 10 Jahren bei Vodafone Kunde und man kriegt nichtmal annähernd gute Angebote von denen, echt traurig sowas.

Da ich mittlerweile nur einen guten Vertrag mit guten Konditionen ohne Handy will, zahlt man bei Vertragsverlängerung direkt bei Vodafone viel zu viel.

Gute Verträge gibts da erst ab 35 € ob man ein Handy will oder nicht ist scheissegal, dh falls man mit Handy mòchte zahlt man 1€ drauf, falls man keins braucht ist es dann 1 € weniger, total lächerlich.

Ich finde die Politik von vielen Firmen einfach nur dumm, ich als langjähriger Kunde der eigentlich auch zufrieden ist, kriegt schlechtere Angebote als jemand der einen Neuvertrag abschliesst, also bin ich auch gezwungen zu kündigen nur damit ich genauso gute Angebote bekomme wie ein Neukunde und das kanns irgendwo nicht sein finde ich

Es sollte so sein, je länger man dabei ist umso bessere Angebote bekommt man, denn was hat Vodafone und Co von den ganzen Neukunden die nur kurzfristig da sind und nach 2 Jahren eh wechseln, da sollte man die treuen Kunden mal belohnen und nicht noch ermutigen zu Kùndigen, das macht in meinen Augen einfach keinen Sinn !

Gibts denn irgendeine Mòglichkeit obigen Vertrag ohne Kündigung abzuschliessen ? Wäre preislich wirklich Top !

mfg

Wie kann ich den ein Handy dazu auswählen?



DaddyCool:
@admin & @kk203


Klar es geht die Rufnummer von Vodafone zu Vodafone zu behalten. Lasst euch einfach eure alte Nummer aus einem Vertrag auf Prepaid umstellen nach Kündigung und nehmt diese Nummer für den neuen Vertrag.





---

Wie läuft das genau ab, bitte um mehr Details ?!


Tobey187:
späterer startzeitpunkt möglich?? mein vertrag läuft noch bis oktober aber der hier is bombe und ich weiß nich ob so ein gutes angebot noch mal kommen wird??



Gute Frage, kann das jemand beantworten? Mein Vertrag läuft noch bis September..

Ok, habs, sorry


ShawnP:
Wie kann ich den ein Handy dazu auswählen?


Rufnummernmitname auch bei einem Base Vertrag der noch 1 1/2 Monate läuft irgendwie möglich?

Ist es bei vodafone wirklich so, dass der Junge Leute Rabatt nur solange läuft wie dass ich die Bedingung erfülle? D.h. wenn ich im Dezember 26 werde, bekomme ich nur bis dahin den Rabatt und die zusätzliche Leistung?

da fehlt noch die Ampya Premium Plus + 500 MB für junge leute oder?



Kartoffelkoepfe: —


Wie läuft das genau ab, bitte um mehr Details ?!



So wie ich das verstanden habe, muss man warten bis sein Vodafone Vertrag ausgelaufen ist. Vodafone bietet an nach einem beendet Vertrag die Karte weiter als Prepaid Karte zu benutzen. Wenn deine Nummer dann als Prepaid Karte geführt wird ist es wieder möglich diese in einen neuen Vertrag zu portieren. Es ist allerdings nicht möglich diese aus einem bestehenden Vetrag zu portieren.
Avatar
Anonymer Benutzer

Weiß jemand, ob es auch geht, wenn man Student an einer östereichischen Universität ist? Danke!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Finde den Bestellvorgang etwas verwirrend. Oben werden die Kontodaten abgefragt, ok. Weiter unten wird eine EC-Karten Nummer verlangt? Ist die nicht gleich die Girokartennummer?
Und nun verlangen die u.a. die Zusendung einer Kopie der EC-Karte?

Muss man denn in der gesamten Vertragslaufzeit Schüler/Student sein, oder reicht es, wenn man dies bei Vertragabschluss ist?
Habe diesen Status nämlich nur noch bis August.

Das Problem habe ich auch grade



Paschoy:
Finde den Bestellvorgang etwas verwirrend. Oben werden die Kontodaten abgefragt, ok. Weiter unten wird eine EC-Karten Nummer verlangt? Ist die nicht gleich die Girokartennummer?
Und nun verlangen die u.a. die Zusendung einer Kopie der EC-Karte?


Ich habe nochmal eine allgemeine Frage:
Ich bin Selbstständig und habe schon diverse Vodafone Angebote in Anspruch genommen. Leider läuft mein Vertrag noch bis September, sodass ich diesen Vertrag noch nicht in Anspruch nehmen kann.
Nun zu meiner generellen Frage:
Ist es möglich diesen Vertrag zwei mal abzuschließen und dann 2 mal die 680€ Auszahlung zu erhalten? Ich würde dann in dem ersten Vertrag den Soho Rabatt angeben. Wäre es dann möglich den zweiten Vertrag auch als Soho Vertrag anzugeben z.B. für einen Mitarbeiter (oder auch Freundin :-) ) und somit 33% Rabatt auf die Grundgebühr zu erhalten auf den zweiten Vertrag ? (siehe: vodafone.de/inf…pdf )

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich frage mich wie das mit Ampya premium läuft.
wird der Traffic-Verbrauch von meinem Datenvolumen abgerechnet oder kann ich damit theoretisch unendlich viel hören , unabhängig von meinen 1.5 gb Datenvolumen?
Dankeschön

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Gibt es auch wieder datentarife?

Also haben junge Leute effektiv 2GB Volumen?

Wie funktioniert das mit dem 2. GB? Wie funktioniert das mit der "Mein Vodafone" App?
Muss man sich die App draufmachen und dann einmalig das 2.GB freischalten für die gesamte Vertragslaufzeit?

Hat jemand Erfahrung mit modeo gemacht? Ist der Laden seriös?

Kann ich dort jetzt schon mit junge Leute Rabatt bestellen, wenn mein aktueller Junge-Leute-Tarif noch 2,5 Wochen läuft?

Muss ich dann angeben ab wann der Vertrag aktiviert werden soll oder so?

Wo kann man denn ein Handy "statt" der Erstattung dazu buchen? Die Möglichkeit finde ich irgendwie nicht.

....

100kb Taktung. Da sind selbst 1,75GB schnell weg...

Avatar
GelöschterUser12279


admin:
Ja, kann man.


Rufnummernmitnahme funktioniert, solange es nicht Vodafone zu Vodafone ist.




Ich müsste eine CallYa Karte portieren, dürfte kein Problem sein, oder?

Neben einer Kopie der EC-Karte (und dann auch noch inkl. Rückseite!) soll auch eine Zusatzvereinbarung mitgeschickt wird bei Auswahl des Red M Junge Leute Tarifs .. ich kann die Vereinbarung aber nur mit meinen persönlichen Daten füllen, und weder Vodafone Rufnummer noch Kundennummer angeben (wie auch als Neukunde?).
Dazu steht unten in der Vereinbarung "Das Angebot gilt ausschließlich bei Neuabschluss oder Vertragsverlängerung bis 31. März 2014".

Langsam aber sicher kommt es mir etwas unseriös vor.

Kann Paschoy nur zustimmen. Irgendwie past da viel nicht zusammen ;/

Wie lange ist das Angebot buchbar?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler