Vodafone Rufnummer Mitnahme

AvatarGelöschterUser5684592
eingestellt am 24. Jul 2017
Da Vodafone mit keine vernünftiges Angebot gemacht hat zur Vertragsverlängerung, soll es nun ein neuer Vertrag werden. Ich möchte aber mein Rufnummer mitnehmen, auch wenn es mich was kostet. Die Ersparnis holt das bei weitem wieder rein.

Aus dem alten Vertrag die Nummer zu einem Prepaid Anbieter wechseln.

Neuen Vertrag bei Vodafone über Logitel abschließen.

Nach 3 Tagen dann die Nummer vom Prepaid Anbieter in den neuen Vodafone Vertrag portieren lassen.

Kosten bei Vodafone 60 Euro.

Welcher Prepaidanbieter ist dafür sinnvoll? Soll nicht genutzt werden, sondern nur zur Mitnahme dienen. Monatlich kündbar und möglichst günstig.

Passt das Vorgehen oder habe ich etwas außer Acht gelassen?
Zusätzliche Info
2 Kommentare
Man kann einfach auf Prepaid wechseln bei Vodafone und dann einen neuen Vertrag buchen mit Rufnummermitnahme, jedenfalls nach 4 Monaten ging es bei mir problemlos.
prima!!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler