Vodafone Rufnummer : Vertrag -> Callya -> Vertrag : möglich??

Moin Moin.

Hier im Bereich wimmelt es ja nur so von guten Vertragsverlängerungsangeboten für RED M Tarife. Leider aber will man mir kein solches Angebot machen. Alles was man mir bietet sind:

2 GB LTE Daten
SMS/Telefonflatt
für 50 Euro

+ iphone 6 16 GB für 169
+ S6 32 GB für 109 Euro
+ Note 4 für 75 Euro

Mehr geht lt. der Rückgewinnung nicht. Diese Angebote sind für mich nicht akzeptabel. Jetzt such ich mir einen neuen Anbieter bzw. will meine Rufnummer temporär zu prePaid portieren lassen.

Geht es, die Rufnummer mit zu Callya zu nehmen und dann wieder, bei Abschluss eines VF-Neuvertrages (bsp. über sparhandy) die Rufnummer wieder dahin mitzunehmen?

7 Kommentare

ja.

Ja geht, bei einigen Anbieter erhälst du dann allerdings ca. 50€ schlechtere Angebote (z.B: TTW).
Frag am besten vorher mal bei den üblichen Händlern nach

Kevkeee92

Ja geht, bei einigen Anbieter erhälst du dann allerdings ca. 50€ schlechtere Angebote (z.B: TTW). Frag am besten vorher mal bei den üblichen Händlern nach



Okay... problem ist nur, dass ich zur Zeit kein gutes VF-Angebot vorliegen habe. Irgendwie sind die z.zt. alle bescheiden.

yay

Okay... problem ist nur, dass ich zur Zeit kein gutes VF-Angebot vorliegen habe. Irgendwie sind die z.zt. alle bescheiden.


Das Geschäftsjahr endet bei VF Ende März. Davor kommen i.d.R: die guten Angebote, weil man dann noch fürs alte Geschäftsjahr einen soundso großen Kundenzuwachs vermelden kann und es Drittanbieter gibt die unbedingt in diesem Geschäftsjahr noch bestimmte Ziele erreichen müssen (z.B. um dann als "Großkunde" im neuen Geschäftsjahr bessere Konditionen zu erhalten) bzw. bestimmte Kontingente los werden müssen.

Für solche Zahlen sind dann aber neben dem Geschäftsjahresende normalerweise zusätzlich auch die Quartalszahlen interessant. Womit wir bei dem kommenden Zeitraum Mitte/Ende Juni wären, wo ich tendenziell wieder einen Schwung guter Angebote erwarten würde.

wieso geht die Rufnummermitnahme?
ist doch derselbe Provider

Wenn du richtig zwischenparken willst:
Fonic
Lidl
oder auch
WhatsApp Mobile
ALDI Talk

Es geht bei vielen, über Fonic habe ich es selbst mal problemlos gemacht. Wenn du den Anbieter in der Übergangszeit eine Weile benutzen willst, schau einfach, dass brauchbare Optionen dabei sind.

Hier ist relativ weit unten auf Seite1 eine kleine Sammlung, aber von Anfang 2012: telefon-treff.de/sho…r=1

Geht, aber wenn du den Anbieter wechselst wirst du 25€ für die Portierung zahlen müssen. Kündigung mit anschließender Umstellung in CallYa ist kostenfrei, aber nicht wenn du zu Aldi, Blau oder sonst wohin wechselst Gleiches gilt wenn du von CallYa nicht zu einem Vodafoneeigenen Vertrag zurückwechselst, sondern zu einem Provider oder anderen Netzbetreiber gehst.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Welches Hotel empfiehlt man einem Silvester-Party-People?12
    2. Willkommen zum neuen mydealz6842191
    3. Erfahrungen mit Handybude?1631
    4. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?66

    Weitere Diskussionen