Vodafone schnelleres Internet über Service Hotline

10
eingestellt am 12. Sep
Ich bin kürzlich in eine neue Wohneinheit gezogen, bei deren Adresse im Internet nur 16 Mbit/s DSL angezeigt werden. Ich weiß jedoch, dass eine schnelle Kabelleitung verfügbar ist.
Also bei Vodafone angerufen, siehe da, 50 Mbit/s CABLE gebucht. Jedoch ist der Vertrag direkt über Vodafone im Vergleich (zu Cashbackportalen) sehr teuer, zu mal sie mir noch ein Virenschutzprogramm mit reingeschrieben haben, obwohl ich dieses abgelehnt habe.

Hatte schon jemand einen ähnlichen Fall? Ist das eine Masche von Vodafone um sich neue Leitungen teuer bezahlen zu lassen?
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

10 Kommentare
Und über Vodafone im Internet gibt es den Tarif auch nicht?
El_Pato12.09.2019 08:41

Und über Vodafone im Internet gibt es den Tarif auch nicht?


Nur ohne die Apartementnummer.
Das gesamte Gebäude hat eine Zahl als Hausnummer (z.B.) die 1.
Jede Wohnung hat einen Buchstaben, sagen wir ich wohne in der Wohnung "A".

Gebe ich in der Adressmaske bei Vodafone die Hausnummer 1 an, dann wird das schnelle Internet über Kabel angezeigt.

Gebe ich 1 A ein, wird nur 16er Dsl angezeigt.

Da ich die Adresse im Nachhinein aber nicht mehr abändern kann bzw keinen Zusatz hinzufügen kann, macht es wenig Sinn Internet für das ganze Haus zu bestellen...


In der Bestätigungsmail von Vodafone über das Telefonat steht als Adresse

Musterstraße 1Apartment 1A

Was man so aber nicht in die Suchmaske eingeben kann.
Aha. Und du kannst nicht c/o Apartment A oder so hinschreiben? Oder die Lieferung einfach an die packstation oder an abweichende Lieferanschrift und dann hinterher melden wenn es nicht geht?

Das was du sagst mit Internet fürs ganze Haus ist dummes Zeug. Du bestellst immer auf deine Adresse und dann steckst du das Kabel an und die matchen das. Es gibt ja auch Mehrfamilienhäuser. Du musst nur schauen dass das Gerät ankommt und der Tarif gebucht ist. Wenn bei dir die Geschwindigkeit verfügbar ist, kommt notfalls ein Techniker der dir das schaltet. Aber es sollte bei Kabel sowieso gehen.
Schnell Wiederrufsrecht gebrauchen.
Mit dem Virenschutzprogramm ist bekannt, wurde meinem Onkel auch angedreht.
Die kriegen von den Herstellern der Software einfach eine extrem gute Provision pro Verkauf.
Letztendlich geht's nur ums Verkaufen.
El_Pato12.09.2019 09:06

Aha. Und du kannst nicht c/o Apartment A oder so hinschreiben? Oder die …Aha. Und du kannst nicht c/o Apartment A oder so hinschreiben? Oder die Lieferung einfach an die packstation oder an abweichende Lieferanschrift und dann hinterher melden wenn es nicht geht?Das was du sagst mit Internet fürs ganze Haus ist dummes Zeug. Du bestellst immer auf deine Adresse und dann steckst du das Kabel an und die matchen das. Es gibt ja auch Mehrfamilienhäuser. Du musst nur schauen dass das Gerät ankommt und der Tarif gebucht ist. Wenn bei dir die Geschwindigkeit verfügbar ist, kommt notfalls ein Techniker der dir das schaltet. Aber es sollte bei Kabel sowieso gehen.


Danke für die Info...
Dann bestelle ich es einfach auf die Hauptadresse und konfiguiere es mit dem Router den sie mir schicken?

Ich weiß ja das ich bei Telefonverträgen 14 Tage Rückgaberecht habe. Insofern kein Problem, wollte vor allem mal schauen was die als Adresse angeben...
Ist schon blöd, dass die das Sicherheitspaket dringelassen haben obwohl du es nicht wolltest. Aber du hättest es natürlich auch kontorllieren können im Kundenportal oder der Vertragsbestätigung. Du kannst das Paket ja wenigstens monatlich kündigen.

Im übrigen wenn du die Try&Change Angebote nutzt und nach 11 Monaten kündigst gibts meistens das Angebot den Vertrag zu beenden und einen neuen 24 Monate Vertrag abzuschließen wobei im ersten Jahr wieder nur die 20€ fällig werden.
Kloeffer112.09.2019 09:57

Ist schon blöd, dass die das Sicherheitspaket dringelassen haben obwohl du …Ist schon blöd, dass die das Sicherheitspaket dringelassen haben obwohl du es nicht wolltest. Aber du hättest es natürlich auch kontorllieren können im Kundenportal oder der Vertragsbestätigung. Du kannst das Paket ja wenigstens monatlich kündigen.Im übrigen wenn du die Try&Change Angebote nutzt und nach 11 Monaten kündigst gibts meistens das Angebot den Vertrag zu beenden und einen neuen 24 Monate Vertrag abzuschließen wobei im ersten Jahr wieder nur die 20€ fällig werden.


Wie gesagt, ich kann den Vertrag ja generell noch kündigen. Habe erst gestern mit Vodafone telefoniert, woraufhin sie mir die Vertragsdaten zugesendet haben und ich den Fehler gesehen habe.
Mydirtydeals12.09.2019 09:59

Wie gesagt, ich kann den Vertrag ja generell noch kündigen. Habe erst …Wie gesagt, ich kann den Vertrag ja generell noch kündigen. Habe erst gestern mit Vodafone telefoniert, woraufhin sie mir die Vertragsdaten zugesendet haben und ich den Fehler gesehen habe.


Dann ist es ja überhaupt kein problem, da die Option ja in den ersten 2 Monaten auch noch kostenlos ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen