Vodafone: Sonderkündigungsrecht da Anschluss zu langsam?

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrungen mit einer Sonderkündigung vor Ablauf der Vertragsdauer aufgrund, dass der Anschluss die bestellte Leistung nicht erbringt?

Ich empfange statt 16Mbit dauerhaft nur 10Mbit. Die einzige Lösung, die Vodafone mir anbietet wäre ein Wechsel zu vDSL. Dieser wäre mit einer Vertragsverlängerung verbunden und würde dadurch Mehrkosten von 315€ verursachen.

Daher möchte ich da raus und zu einem Kabelanbieter wechseln. Hat jemand Erfahrung mit sowas?

32 Kommentare

Dein Anschluss erbringt leider die bestellte Leistung. AUf dem Vertrag stehen nämlich garantiert nicht "16mbit", sondern "bis zu 16mbit"

Michalala

Dein Anschluss erbringt leider die bestellte Leistung. AUf dem Vertrag stehen nämlich garantiert nicht "16mbit", sondern "bis zu 16mbit"


So sieht es aus.

Ka, ob teltarif.de/dsl…tml noch aktuell ist, aber mit deinen 10Mbit liegst du über dem Mindestbandbreitenwert.

Hast auch mit Netzwerkkabel gemessen, oder?

Da wirst du nicht rauskommen.

hatten damals mit kabel deutschland probleme, da wir statt 16mbit nur 5kb bekommen haben
da haben wir vom sonderkündigungsrecht gebrauch gemacht.
haben sich natürlich anfangs quergestellt. aber da gab es nicht viel zu diskutieren, da die empfangene leistung bei quasi null lag.
in deinem fall könnte das sonderkündigungsrecht auch greifen. mir war so als müsse der anbieter min. 60-70% der versprochenen leistung liefern - ob das jetzt allerdings stimmt kann ich dir nicht zu 100% sagen.

grobian

mir war so als müsse der anbieter min. 60-70% der versprochenen leistung liefern -.


Vodafone liefert doch 67% der versprochenen Leistung

Wie kommst du denn auf die 315 Euro Mehrkosten? Dass der Vertrag länger läuft ist schon klar, aber du willst ja sicher nicht nach ablauf des Vertrages den Anschluss komplett kündigen, oder?

Es steht ganz genau in den AGB drin, wie viel von den 16MBit auch garantiert sind. Ich zB habe 50Mbit von Vodafone und es kommen nur 27MBit an. Und, oh Wunder, laut AGB sind genau 27Mbit auch garantiert.

Vertrag / AGBs lesen bevor man abschließt...

Denke niemand erreicht die volle Geschwindigkeit, die angegeben ist - daher auch die Von-Bis-Regel

Mitleser80

Denke niemand erreicht die volle Geschwindigkeit, die angegeben ist - daher auch die Von-Bis-Regel


nö, ich bekomme sogar mehr Leistung als angegeben...über Kabelnetz
Nur mein Ping schwankt als

Mitleser80

Denke niemand erreicht die volle Geschwindigkeit, die angegeben ist - daher auch die Von-Bis-Regel


Genau das gleiche Phänomen habe ich auch

joe3526

Wie kommst du denn auf die 315 Euro Mehrkosten? Dass der Vertrag länger läuft ist schon klar, aber du willst ja sicher nicht nach ablauf des Vertrages den Anschluss komplett kündigen, oder?



Mein Anschluss gerade kostet 20€. VDSL wäre 10€ extra für 9 Monate und 15€ extra für 15 Monate.

20 Euro ist aber ein sehr guter preis. Selbst für 10MBit. Ist denn die Widerrufsfrist bereits vorbei? Wann hast denn den Vertrag abgeschlossen?

Ich hatte bis vor kurzem noch 6MBit und im Grunde bin ich damit auch hin gekommen. Für Netflix und Amazon TV ausreichend. Nur bei Downloads hats halt länger gedauert.

Mitleser80

Denke niemand erreicht die volle Geschwindigkeit, die angegeben ist - daher auch die Von-Bis-Regel



Habe auch einen enormen Sprung hinter mir:
Telekom 125 KBit
Kabel: 100 MBit (tatsächlich 112MBit)

Sei mal froh

Ich erhalte statt 200 Mbit 30 ^^

Kartoffelkoepfe

Sei mal froh Ich erhalte statt 200 Mbit 30 ^^

Zeit für eine Sonderkündigung.

Ich empfange statt 16Mbit dauerhaft nur 10Mbit.



Ich habe den selben Tarif wie du und dank der Telekom (haben auf VLAN07 Tagging "modernisiert") ist meine Bandbreite auf 6,7 geschrumpft.

Mitleser80

Vertrag / AGBs lesen bevor man abschließt... Denke niemand erreicht die volle Geschwindigkeit, die angegeben ist - daher auch die Von-Bis-Regel


Ich bekomme von meinen 100 auch nur 99,7 :-(

Wollte gerade los flennen, dass es bei uns nur ne 4k Leitung gibt und schnell noch mal geguckt, was man momentan so bekommen kann und wuhu bei uns ist Hybrid verfügbar. Muss die Tage unbedingt in einen T Punkt.

Mitleser80

Vertrag / AGBs lesen bevor man abschließt... Denke niemand erreicht die volle Geschwindigkeit, die angegeben ist - daher auch die Von-Bis-Regel


Dsl 50k bezahlt, glatte 50 kommen an.
Selten, aber kommt vor.
Leitung packt sogar noch 75k, es ist auch noch niemals unter 50k gerutscht

Gibt es bei euch Kabel Deutschland? Wenn alle Stricke reißen einfach beschwichtigend auf Vodafone zu gehen und darum bitten, dass man einen KD-Anschluss bekommt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Jemand Erfahrung mit LEPIN ? (Lego Klons aus China)3068
    2. Alternative Aboalarm Kündigungsservice47
    3. mobiler (UMTS/LTE)-Router22
    4. Wo Sparkonto und Depot für ein Kind eröffnen?33

    Weitere Diskussionen