Abgelaufen

Vodafone Superflat für junge Leute mit komplett Auszahlung *UPDATE2*

Admin 309
eingestellt am 27. Jan 2011
Update 2

Das Angebot gilt nur noch bis Ende des Monats, da die Unterlagen ja bis zum 31.01. bei Handyflash auch eintreffen müssen, sollte man also bei Interesse am besten heute noch zuschlagen.


In den Kommentaren kam noch der Hinweis, dass die Flatrates bei Vodafone nur “Fair-Use”-Flats wären. Vodafone hat also die Möglichkeit dem Kunden bei Überschreitung von 15.000 Minuten (netzintern/Festnetz) / 3.000 Minuten (Fremdnetz) pro Monat zu kündigen. Dass das durchgezogen wird, habe ich 1. noch nie gehört (wenn man nicht gerade ein Callcenter betreibt wird man das wohl auch kaum erreichen) und 2. hat man ja so oder so die Auszahlung und hötte damit in dem Fall sogar noch Gewinn.


Update 1

zke123 hat gerade gepostet, dass es jetzt bei Handyflash das gleiche Angebot gibt. Dort gibt es nämlich das selbe Angebot. Sogar mit etwas mehr Auszahlung und der Möglichkeit die Rufnummer mitzunehmen (somit auch die 50€ Wechselguthaben – gilt auch auf die Grundgebühr – nicht bei Wechsel aus CallYa oder Otelo).


Fixkosten


  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 24 x 19,95€ monatliche Grundgebühr (Vodafone Superflat Student – Junge Leute)
  • – 24 x 5€ monatliche Erstattung (erfolgt direkt durch Vodafone auf der Rechnung – alternativ 100 Frei-SMS)
  • – 360€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach 4-6 Wochen auf euer Girokonto)
  • 0€ für irgendein Billighandy (z.B. Nokia 1616 oder Nokia 1800)
  • —————————————–
  • 0€ effektive monatliche Grundgebühr

bzw. mit monatlich 100 Frei-SMS:


  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 24 x 19,95€ monatliche Grundgebühr (Vodafone Superflat Student – Junge Leute)
  • – 385€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach 4-6 Wochen auf euer Girokonto)
  • —————————————–
  • 3,91€ effektive monatliche Grundgebühr

Wie gesagt sind die 50€ Startguthaben bei Rufnummernmitnahme (bzw. ~25€, weil ja der alte Anbieter meistens 25-30€ dafür haben will) noch nicht verrechnet.


UPDATE 2

Das Angebot gilt nur noch bis Ende des Monats, da die Unterlagen ja bis zum 31.01. bei Handyflash auch eintreffen müssen, sollte man also bei Interesse am besten heute noch zuschlagen.


In den Kommentaren kam noch der Hinweis, dass die Flatrates bei Vodafone nur “Fair-Use”-Flats wären. Vodafone hat also die Möglichkeit dem Kunden bei Überschreitung von 15.000 Minuten (netzintern/Festnetz) / 3.000 Minuten (Fremdnetz) pro Monat zu kündigen. Dass das durchgezogen wird, habe ich 1. noch nie gehört (wenn man nicht gerade ein Callcenter betreibt wird man das wohl auch kaum erreichen) und 2. hat man ja so oder so die Auszahlung und hötte damit in dem Fall sogar noch Gewinn.


UPDATE 1

zke123 hat gerade gepostet, dass es jetzt bei Handyflash das gleiche Angebot gibt. Dort gibt es nämlich das selbe Angebot. Sogar mit etwas mehr Auszahlung und der Möglichkeit die Rufnummer mitzunehmen (somit auch die 50€ Wechselguthaben – gilt auch auf die Grundgebühr – nicht bei Wechsel aus CallYa oder Otelo).


Fixkosten


  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 24 x 19,95€ monatliche Grundgebühr (Vodafone Superflat Student – Junge Leute)
  • – 24 x 5€ monatliche Erstattung (erfolgt direkt durch Vodafone auf der Rechnung – alternativ 100 Frei-SMS)
  • – 360€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach 4-6 Wochen auf euer Girokonto)
  • 0€ für irgendein Billighandy (z.B. Nokia 1616 oder Nokia 1800)
  • —————————————–
  • 0€ effektive monatliche Grundgebühr

bzw. mit monatlich 100 Frei-SMS:


  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 24 x 19,95€ monatliche Grundgebühr (Vodafone Superflat Student – Junge Leute)
  • – 385€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach 4-6 Wochen auf euer Girokonto)
  • —————————————–
  • 3,91€ effektive monatliche Grundgebühr

Wie gesagt sind die 50€ Startguthaben bei Rufnummernmitnahme (bzw. ~25€, weil ja der alte Anbieter meistens 25-30€ dafür haben will) noch nicht verrechnet.


Ursprüngliches UPDATE vom 18.01.2011:

Ursprünglicher Artikel vom 13.01.2011:


Die Vodafone Superflat für junge Leute kam ja letztes Mal nicht so gut an, aber für alle, die etwas im Vodafone-Netz suchen, gibt es nunmal kaum Alternativen. Der Tarif ist etwas ungewöhnlich und kompliziert, aber durchaus interessant. Das Angebot gilt nur für “junge Leute”. Junge Leute definiert Vodafone so – “Sie können diesen Tarif nur buchen, wenn Sie 18 bis 25 Jahre alt sind oder sogar bis 30, wenn Sie an einer deutschen Hochschule studieren, Schüler oder Azubi sind, Zivil- oder Wehrdienst leisten, an einem freiwilligen sozialen Jahr teilnehmen, oder Schwerbehinderte (ab 50%). Der Vertrag muss auf Ihren Namen laufen und es darf auf Ihren Namen noch kein anderer Vodafone-Vertrag mit Junge-Leute/Studenten-Vorteilen bestehen.”.


Das Grundgerüst ist auch hier ein Vodafone Superflat Student. Das bedeutet Flatrate ins Vodafone- und Festnetz. SMS kosten 0,19€ und Gespräche in andere Netze 0,29€. Zusätzlich kann man sich allerdings noch für eine Flat in ein anderes Netz (D1, E-Plus oder o2), eine SMS Flat (heißt Flat, sind aber 3.000 SMS) in alle Netze ODER  eine Internet Flat (allerdings wahrscheinlich eingeschränkt mit 384kbit/s – ab 150MB Drossel auf GPRS) entscheiden. Außerdem kann man auch noch zwischen einer Reduzierung der Grundgebühr um 5€ pro Monat oder 100 Frei SMS in alle Netze pro Monat wählen (macht natürlich nur Sinn, wenn man sich für die Internetflat entscheidet).


557726.jpg


Fixkosten


  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 24 x 19,95€ monatliche Grundgebühr (Vodafone Superflat Student – Junge Leute)
  • – 24 x 5€ monatliche Erstattung (erfolgt direkt durch Vodafone auf der Rechnung – alternativ eben 100 Frei-SMS)
  • – 308,80€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach 4-6 Wochen auf euer Girokonto)
  • – 50€ Startguthaben
  • —————————————–
  • 0€ effektive monatliche Grundgebühr

Da das Angebot nur noch bis zum 14.01. gilt (Unterlagen vorab faxen oder emailen), kann man von den 50€ Wechselguthaben keinen Gebrauch mehr machen. Und auch eine Rufnummernmitnahme ist nicht mehr möglich.


Kündigung


Die oben angegebenen Fixkosten stimmen natürlich nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Kündigt man nicht rechtzeitig, verlängert sich der Vertrag und es fallen die regulären Kosten an. Wie immer reicht ein einfacher Zweizeiler, dass ihr euren Vertrag kündigen möchtet (Kündigungsbestätigung nicht vergessen – Musterkündigung). Diese per Post an Vodafone D2 GmbH, Vodafone – Kundenbetreuung, D 40875 Ratingen oder auch per FAX (kostenlos faxen) an 02102 – 986575.


[Fehlendes Bild]Denkt dadran, dass jeder Handyvertrag in der Schufa eingetragen wird und das man das Abschließen und anschließend wieder kündigen Spielchen auch nicht beliebig oft machen kann.


Bequemlichkeit


Wer das Geld vorabüberweisen will, kann das bei Vodafone tun


Vodafone – Kontonummer: 2508000 – BLZ: 30070010 – Verwendungszweck: Rufnummer


Wie immer testet man das ganze aber erstmal mit 1-2€ und guckt dann ob es auf der nächsten Rechnung korrekt verbucht wurde.


 


Dank auch nochmal an mydealz.de/dea…944. Und um der Frage vorzubeugen – Hinter Mediaversand.de steht die Motion-TM (Handytick, Fonmarkt, etc.), also ja, die sind seriös.

Zusätzliche Info
309 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer

Seriös - man kann am Ende des Bestellvorgangs eine TrustedShop-"Versicherung" abschließen, die für den Käufer kostenlos ist (der Shop übernimmt den Betrag)

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Zitat: Denkt dadran, dass jeder Handyvertrag in der Schufa eingetragen wird und das man das Abschließen und anschließend wieder kündigen Spielchen auch nicht beliebig oft machen kann.

Also ich hab jetzt in 10 Jahren ca. 20 Handyverträge gehabt, ohne Probleme! Ich habe direkt nach Auflösung immer gleich Online bei Meineschufa.de die Handyverträge rausnehmen lassen!

Kann Du bitte mal in den zukünftigen Angeboten das Startguthaben rausrechnen?
Weil wenn man als Wenigtelefonierer oder Zweithandybesitzer keine weiteren Kosten entstehen lassen will, dann hat man auch nichts von den 50 € Startguthaben und dann kostet der Vertrag über die Laufzeit eben 50 € (was natürlich ebenfalls sehr günstig ist bei einer Flatrate).

Bevor ihr meinen Kommentar auseinander nehmt denkt halt erst mal darüber nach, wenn man eben nur als Festnetz-/Vodafoneflat den Vertrag nutzen will...

Avatar
Anonymer Benutzer

Admin I love you

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Gibt's da ne Möglichkeit das Defy dazu zu bekommen eventuell mit kleiner mtl. Gebühr ?

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Gibt es bei Vodafone gute Zusatzpakete um die Freiminuten und Frei-SMS in andere Netze aufzustocken? Also Internet-Flat plus Zusatzoptionen?

Hallo, weiß zufällig jemand wie das läuft wenn man während der Vetragslaufzeit nicht mehr in die Kategorie "Junge Leute" fällt? Muss man dann mehr zahlen?

Weiß jemand, was zusätzliche Flats kosten würden? Ich bräuchte nämlich ne Internetflat & eine Mobilflat.

hi Leute,wo kann ich auswählen,mit welchem Netz ich mein 2.Flat haben will ?
mfG.

Undf nochwas, was für eine "Gratis-Option" ist denn bei dem Internet-Tarif gemeint? Da steht ja, dass man 120 Minuten in alle Netze bekommt, außer man hat eine Gratis-Option?

Ab November neu:
* 120 Minuten in alle weiteren Mobilfunknetze (entfallen bei Buchung einer Gratisoption)
* 2 Wochen mobiles Surfen im EU Ausland inklusive
* Voice over IP und Tethering enthalten

Auswahl der Gratisoption 1. Ihr Kunde erhält nach Aktivierung im berechtigten Tarif eine SMS mit der Servicerufnummer 12489. 2. Ihr Kunde ruft für die SuperFlat und SuperFlat Internet Promotion die Servicerufnummer 12489 an (kostenfrei aus dem dt. Vodafone Netz) an und wählt die gewünschte Option aus. 3. Die Option wird aktiviert und der Kunde erhält eine Bestätigungs-SMS, dass seine Gratis-Option aktiviert ist.



mcsony: hi Leute,wo kann ich auswählen,mit welchem Netz ich mein 2.Flat haben will ?
mfG.



Stryke: Auswahl der Gratisoption 1. Ihr Kunde erhält nach Aktivierung im berechtigten Tarif eine SMS mit der Servicerufnummer 12489. 2. Ihr Kunde ruft für die SuperFlat und SuperFlat Internet Promotion die Servicerufnummer 12489 an (kostenfrei aus dem dt. Vodafone Netz) an und wählt die gewünschte Option aus. 3. Die Option wird aktiviert und der Kunde erhält eine Bestätigungs-SMS, dass seine Gratis-Option aktiviert ist.


also einfach beim 3.Schritt (Tarifantrag) persönliche Informationen eingeben und dann direkt auf [ Weiter ] , erst dann bekommt man ein SMS mit der Servicerufnummer 12489 , und hier kann man dann den 2 Flat aussuchen .

habe ich richtig verstanden ?
mfG.

Ich habe ein kleine Frage
Ist es richtig, wenn ich so verstehe: Bei diesem Vertrag habe ich ein Vodafone-Handynummer. Ich habe Flat an Festnetz, Vodafone Netzt und o2 Netzt (wenn ich o2 waehle). Ich kann sowieso kostenlos an o2 Nummer telefonieren, aber wenn Leute, die o2 Flat haben, mit mir telefonieren, dann haben Sie keine Flat mehr, oder, da Sie zu Vodafone Netz anrufen.

stimmt @anonym.
Denn du hast einen Vodafone-vertrag.
Sie würden dann von o2 zu d2 telefonieren...

Avatar
Anonymer Benutzer


mcsony: also einfach beim 3.Schritt (Tarifantrag) persönliche Informationen eingeben und dann direkt auf [ Weiter ] , erst dann bekommt man ein SMS mit der Servicerufnummer 12489 , und hier kann man dann den 2 Flat aussuchen . habe ich richtig verstanden ?mfG.



Ja, die entsprechende SMS soll man dann nach Vertragsfreischaltung von Vodafone bekommen, die ist meines Wissens nämlich Teil einer direkten VF-Werbeaktion (wird ja auch direkt auf der VF Website beworben). Bei mir lief's leider so (habe den entsprechenden Vertrag mit der Superflat Student Ende Oktober bei dem TTW-Angebot abgeschlossen), wo diese Aktion mit der Gratis-Option schon genauso lief , dass ich die SMS trotz wiederholter Anfrage letztlich nie gekriegt habe. Bei mir ist das Ganze dann in einem relativen Papierkrieg mit VF geendet, und da sich dort letzten Endes niemand in der Lage sah, die entsprechende Gratis-Option auch tatsächlich als kostenfrei ins System einzubuchen (obwohl man mir zwischenzeitlich sogar schriftlich gemeldet hatte, sie jetzt eingepflegt zu haben), hat VF das jetzt bei mir mit einer Einmalgutschrift gelöst, die nun mit den nächsten Rechnungen verrechnet wird.
Muss natürlich um Gottes Willen nicht bei jedem so umständlich laufen wie bei mir - aber aus meiner aktuellen Erfahrung heraus hier einfach der gutgemeinte Rat an alle, da ggf. hartnäckig zu bleiben und am besten gleich schriftlich auf die entsprechende Werbe-Aktion hinzuweisen, wenn die SMS partout ausbleibt und die Hotline nicht hilft...
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Zählen die 50€ Startguthaben auch auf die Grundgebühr?
Ich beabsichtige den Vertrag als kostenlose SMS Flat zusätzlich zu meinem t-mobile vertrag zu buchen, wodurch mir außer der Grundgebühr keine Kosten anfallen würden.

Wenn ich jetzt die -5€/Monat Option wähle, dann hab ich ja 24x5€ gespart= 120€ Cash, oder?

top deal, vielen dank.
nur noch eine frage zu den Online-Vorteil: 100 Inklusiv-SMS fuer 5 Euro im Monat

kann ich diese SMS auch kostenlos nutze, wenn ich im Ausland bin?
Leben im Ausland und moechte Handy eigentlich nur n utzen wenn ich hin und wieder in Deutschland bin.

oder kosten diese dann extra?
also sms mit diesem vertrag vom ausland ins inland (de)
aber auch sms vom ausland ins ausland

vielen dank

Erst lesen, dann posten… kein extra Cash. Ist mir zu gefährlich -> last minute

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich fände den Vertrag interessant, wenn die Internet Flat besser wäre. Ich suche im Grunde eine günstige Möglichkeit unterwegs mit dem Laptop online gehen zu können, aber dafür sind 150 MB wohl etwas wenig.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Admin

für mich ist der vertrag sehr interessant, jedoch bin ich nicht regelmäßig in deutschland. alle 1-2 monate. kann man die internetflat einigermaßen flexibel buchen und wieder wegbuchen oder hat man die wenn man sie bucht direkt 24monate an der backe.

optimal wäre eben:
superflat= d2 und festnetz
2. flat= o2
internetflat= flexibel dazubuchen (wenn benötigt)

weiss jemand ob das drin ist?

Offtopic zum hellomobil Angebot in HUKD:

Kann mir jemand bitte meine Frage in diesem Thread beantworten:
mydealz.de/dea…305

"Lässt sich die Sim-Karte auch in einem USB-Stick nutzen, sodass ich mit meinem Notebook im Internet surfen kann? (Ich weiß dass ich mit 200 MB nicht weit komme, aber dass ist immer noch besser als wie bisher mit 56k-Modem mit Minutenpreis zu surfen!)"

Danke

Aktivierung bis zum 15.01.2011 durchgeführt werden muss, um die Aktion weitere Flat buchen zu können. Jetzt ist schon 13.01. Kann ich jetzt trotztdem bestellen und bis 15.01 aktiviert werde ?. 2 Tage , den Vertrag abzuschließen ist meiner Meinung unmöglich, oder ?

Ist es möglich für 5€ das 60 Minutenpaket dazuzubuchen?
Und sind die 3000 SMS in alle Netze?

fuer mich auch nicht ganz eindeutig wobei ja steht:
"Da die Aktivierung bis zum 15.01.2011 durchgeführt werden muss, sind leider keine Portierungen und DC Wechsel möglich. Nach Bestellung wird voraktiviert, damit sie die Junge Leute Promotion noch erhalten."

verstehe das dann schon so, dass durch dieses voraktivieren der bonus noch gewaehrt wird, oder?

Muss man bei der Lieferung persönlich anwesend sein und/oder etwas unterschreiben? Lebe eigentlich im Ausland und will das Angebot nur nutzen, wenn ich kurzzeitig wieder in Deutschland zu Besuch bin.

Admin


Omnomnom: Muss man bei der Lieferung persönlich anwesend sein und/oder etwas unterschreiben? Lebe eigentlich im Ausland und will das Angebot nur nutzen, wenn ich kurzzeitig wieder in Deutschland zu Besuch bin.



würde die finger davon lassen - bin auch im ausland und gerade die sache, dass man wohl die 2. flat noch bis übermorgen aktivieren soll/muss ist dann für mich hinfällig wenn ich erst in 1-2 monaten da bin. außerdem brauch ich gerade in deutschland google maps auf dem iphone und ohne datentarif wird das schwierig
Gebannt

Hallo zusammen,

wir betreiben auch die Seite MediaVersand.de.

Grob die Antworten:

Wenn ihr heute abschliesst, dann aktivieren wir vor und warten bis die Unterlagen bei uns sind mit dem Versand der SIM karte.

Leider hat Vodafone keine flexible Internetflat zubuchbar.

Die InklusivSMS gelten nur in Deutschland. Grundsätzlich gelten die Flats nur in Deutschland.

Bei der angegebenen Grundgebühr ist der Onlinevorteil bereits abgezogen. Keine zusätzlichen 120 EUR Cash mehr, dafür aber ein Tarif mit einer ordentlichen Inklusivleistung.

Die 50 EUR Startguthaben werden gegen Rechnungsbetrag verrechnet. Also auch für Wenigtelefonierer interessant.

Normal ruft man direkt die angegebene Rufnummer an und wählt seine Promo. Wenn diese dann per SMS nicht bestätigt wird, kann es daran liegen, dass man bereits einen rabattierten Tarif hat.

@Handytick: Macht mal lieber eine vernünftige TT Aktion, die nicht 2 Tage dauert. Ansonsten eines der besten Angebote seit langem von Euch.
Aber Eure aktuellen eBay iPhone "Angebote" finde ich einfach nur schwach. Sind im Moment die Konditionen wirklich so schlecht?

Weiß einer rein zufällig, ob man bei Buchung der 60 Freiminuten-Option noch eine erhöhte Auszahlung bekommt? Das wäre dann ein echter Knaller-Tarif für mich. Bei TTW gab es imho 48€ mehr Auszahlung, so dass es die Option für rechnerisch 3€ geben würde.

Vielleicht kann sich ja jemand mit besseren Verbindungen dahinterklemmen. :-)

Gebannt


Patrick: @Handytick: Macht mal lieber eine vernünftige TT Aktion, die nicht 2 Tage dauert. Ansonsten eines der besten Angebote seit langem von Euch.
Aber Eure aktuellen eBay iPhone “Angebote” finde ich einfach nur schwach. Sind im Moment die Konditionen wirklich so schlecht?



Vodafone hat dieses Quartal das Geschäftsquartal und bremst die Vermarktung da etwas im Gegensatz zu den vorherigen Quartalen.

Beim o2 Blue SIM only sind wir sicherlich z.B. beim HTC Desire mit 99 EUR Preisführer. Beim iPhone muss man leider bedenken, dass wir EU Ware haben und diese immer etwas teurer ist, als die deutsche Ware. Das hat Apple jetzt schon sehr gut gemacht: Der reine Hardwareabsatz läuft halt über die Apple Seite.

Im BASE ifi sind wir normalerweise auch mit Preisführer.

Grundsätzlich werden die Finanzierungstarife weniger und unrentabler, da sie für den Netzbetreiber auch ins negative Laufen. Da lernen alle dazu und diese Angebote wird es immer weniger geben.

Gruß
Gebannt


Leser: Weiß einer rein zufällig, ob man bei Buchung der 60 Freiminuten-Option noch eine erhöhte Auszahlung bekommt? Das wäre dann ein echter Knaller-Tarif für mich. Bei TTW gab es imho 48€ mehr Auszahlung, so dass es die Option für rechnerisch 3€ geben würde.Vielleicht kann sich ja jemand mit besseren Verbindungen dahinterklemmen.


Leider nicht. Kein Spielraum mehr.
Avatar
Anonymer Benutzer

2 Fragen:
1. kann man - gegen aufpreis natürlich - auch noch eine der flats dazu buchen? Wenn ich mich jetzt beispielsweise für die zusätzliche eplus flat entscheide, kann ich die internetflat trotzdem noch dazu buchen? Oder anders herum? und was würden die kosten?
2. hat man eine "homezone", bei der man unter einer festnetznr erreichbar ist?

danke und gruß

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Gebannt


Priesterin: 2 Fragen:
1. kann man – gegen aufpreis natürlich – auch noch eine der flats dazu buchen? Wenn ich mich jetzt beispielsweise für die zusätzliche eplus flat entscheide, kann ich die internetflat trotzdem noch dazu buchen? Oder anders herum? und was würden die kosten?
2. hat man eine “homezone”, bei der man unter einer festnetznr erreichbar ist?
danke und gruß



1. Leider nicht.
2. ja ist kostenfrei möglich.

kann man nach zB 6 monaten die optionen wechseln? von o2 auf eplus oder andersherum?

So ein Angebot müsste es in einem vernünftigen Netz geben Vodafone mit den 100kb-Brocken beim Internet ist einfach inakzeptabel.

Hallöchen, ich würde den Vertrag nun auch abschließen aber auf einmal ist keine Rede mehr von den 50 Euro Startguthaben. Bekommt man die nun doch nicht mehr?
Und die -5 Euro jeden Monat wurden ja schon abgezogen denn eigentlich würde der Vertrag 24,95 / Monat kosten, nun kostet er also noch 19,95 / Monat aber 24 * 19,95 = 478,80 - 308,80 ergeben dann noch übrige 170 Euro.
Heißt das nun das die 50 Euro wegfallen und der Vertrag eben dann doch 170 Euro kostet?
Lg Cécile

50€ Startguthaben durch die Universitätsaktion "ich will" bei Aktivierung bis 15.01.2011
mtl. Gesamtfixkosten 14,95 €/Monat

Hast du auf den richtigen Link geklickt? :-D



Cécile: Hallöchen, ich würde den Vertrag nun auch abschließen aber auf einmal ist keine Rede mehr von den 50 Euro Startguthaben. Bekommt man die nun doch nicht mehr?
Und die -5 Euro jeden Monat wurden ja schon abgezogen denn eigentlich würde der Vertrag 24,95 / Monat kosten, nun kostet er also noch 19,95 / Monat aber 24 * 19,95 = 478,80 – 308,80 ergeben dann noch übrige 170 Euro.
Heißt das nun das die 50 Euro wegfallen und der Vertrag eben dann doch 170 Euro kostet?
Lg Cécile



CroMarmot: 50€ Startguthaben durch die Universitätsaktion “ich will” bei Aktivierung bis 15.01.2011
mtl. Gesamtfixkosten 14,95 €/Monat
Hast du auf den richtigen Link geklickt?



vielen Dank die Frage hatte sich schon geklärt
jetzt noch ne andere Frage ( und ja, ich habe den richtigen Vertrag abgeschlossen ^^): Von der Kostenlosen Flat steht jetzt explizit nichts mehr da, da werde ich eine SMS bekommen wie schon oben beschrieben wo ich dann auswählen kann?
Weil die Auswahlmöglichkeiten der Flats beim Vertragsabschluss kosteten ja extra...
Wäre über eine erneute Antwort froh ^^
Vielen Dank schonmal
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler