Vodafone VDSL Option zubuchen = Neustart des Vertages ?

hallo,

wenn man bei Vodafone DSL 16.000 hat und auf die VDSL Option 50.000 upgraden will, beginnt dann der DSL Vertrag ab dem Zeitpunkt des Zubuchenes neu ?

Konnte keine Infos darüber finden.


mfg

7 Kommentare

Frag doch im Vodafone Forum - da hast du dann zumindest ne verbindliche Antwort des Supports...

Natürlich beginnt dein Vertrag neu, da es sich ja um ein völlig anderes Produkt handelt. VDSL funktioniert ja technisch leicht anders als ADSL.

ja kann meinem Vorredner zustimmen. ist übrigens bei 99% aller Verträge so... Vertragslaufzeit beginnt von neu

Ja, finde ich absolut zum kotzen aber ist in dem Laden so - werde wahrscheinlich wieder zur Kabel Deutschland wechseln und den Vertrag mir ein halbes Jahr zum Ende hin bezahlen lassen. Wenn da jemand einen Trick kennt bitte mitteilen

MrBrightside

werde wahrscheinlich wieder zur Kabel Deutschland wechseln



Da wirst du dich aber nicht verbessern

stern.de/wir…tml

MrBrightside

werde wahrscheinlich wieder zur Kabel Deutschland wechseln



Ja echt traurig - hab mal für den Verein als Werkstudent gearbeitet. Echt übel, was die jetzt da draus machen...

Du kannst einen Bandbreitenwechsel machen, dann ändert sich nichts an der Laufzeit. Ein Paketwechsel setzt die Laufzeit auf 24 Monate hoch. Frage im Zweifel an der Hotline explizit danach . Es geht definitiv beides ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wo Konsolen & Spiele verkaufen?1111
    2. Bis zu 1000 Bahn Bonus Punkte (bei 5-8 Fahrten >25€ bis 12.03.)66
    3. Sperrt Telekom für mobilcom-debitel LTE?89
    4. Wie viele mydealzer braucht man zum Wechseln einer Glühbirne?2832

    Weitere Diskussionen