Abgelaufen

Vodafone Vertrag mit 244€ Gewinn

348
eingestellt am 14. Jun 2008

Also direkt vorweg genommen, dieses Angebot rechnet sich durch einen Tarifwechsel und ist mit etwas Aufwand verbunden. Auch besteht ein gewisses Risiko, also kann ich dies nur Leuten empfehlen, die bereits recht fit sind im Thema Mobilfunkverträge.


553833.jpg


Nun aber zum Angebot:


  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 3 x 29,95€ reduzierte Grundgebühr (Vodafone Super Flat)
  • 21 x 9,95€ Grundgebühr (Vodafone Kombi Comfort 60 WE)
  • 1€ Angebotsgebühr (muss bezahlt werden)
  • -50€ Vodafone Stars
  • -493€ einmalige Auszahlung (etwa 1 Monat nach Vertragsabschluss auf euer Girokonto)
  • ———————————————
  • 243,20€ Gewinn mit einem Vodafone Handy Vertrag

Im Angebot müsst ihr “Keine Zugabe” und “Kein Handy” wählen. Wenn es ausverkauft ist (sind nur 10 Stück im Angebot), hat der Händler noch ein paar mal das selbe Angebot. Achtet bei der AfterBuy Abwicklung darauf, dass ihr beim Tarif “Superflat” und bei Handy und Zugabe “Keine” eintragt.


Diese Rechnung setzt vorraus, dass man nach 3 Monaten aus dem Vodafone Super Flat Tarif in den Vodafone Kombi Comfort 60 WE Tarif wechseln kann. Hier der passende Auszug aus dem Vodafone InfoDok dazu:


Sie können sofort aus der Vodafone SuperFlat in die Vodafone KombiPakete Zuhause und Wochenende 240 bis 1200 wechseln. In die Vodafone KombiPakete Zuhause und Wochenende 60 und 120 und in den Vodafone KombiComfort können Sie erst nach 3 Monaten wechseln.


Zum Vertragswechsel gibt es bereits verschiedene Erfahrungswerte. Teilweise ist ein Wechsel sogar schon vor den 3 Monaten möglich (siehe Kommentare).


Das Risiko ist, dass der Vertragswechsel nicht funktioniert. Nach den ersten 3 Monaten wird für die Vodafone Superflat eine Grundgebühr von 39,95€ fällig und somit würden dann insgesamt Kosten von 385,80€ entstehen (für 24 Monate Vodafone + Festnetzflatrate, bzw. rechnerisch 16€ monatlich).


Wie immer ist das Angebot auf die ersten 24 Monate berechnet, danach würden weitere Kosten entstehen. Also vergesst nicht eure Verträge rechtzeitig zu kündigen (Kündigungsgenerator). Auch werden Handyverträge bei der Schufa gelistet, bei regelmäßiger Zahlung und normaler Kündigung stellt dies allerdings kein Problem dar.


Auch bei Vodafone kann man Guthaben auf sein Kundenkonto im Vorraus überweisen:


Vodafone D2 GmbH

KTO: 2508000

BLZ: 30070010

Verwendungszweck: Handynummer


Dadurch werden dann die monatlichen Gebühren direkt vom Vodafone Kundenkonto abgebucht und erst, wenn dort das Guthaben erschöpft ist, wieder von dem angegebenen Girokonto.


Der Anbieter supi-handy gehört zur Firma Fexcom, welche einen sehr seriösen Eindruck macht.

Zusätzliche Info
348 Kommentare

Wenn das mal hinhaut:

21 x 9,95€ Grundgebühr (Vodafone Kombi Comfort 60 WE)

Viele berichten bei einem Wechsel in den Vertrag, dass sie 14,95 zahlen müssen. Die 9,95€ gelten nur bei Vertragsabschluss, wenn dort der Vertrag genommen wird. Besser ist es nach 3 Monaten in den Vodafone Basic Vertrag zu 10,21€ zu wechseln.
Ich habe das bei meinem Sony LCD so gemacht mit den VF Verträgen. Das ging übrigens nicht erst nach 3 Monaten sondern ich habe es bereits nach 1,5 Monaten gemacht und der neue Vertrag war ab sofort gültig!

Wäre mir zu riskant.. Hoffe immer noch dass mein Vodafone 50 in KombiKomfort gewechselt wird..

Hier kann man ja noch einiges zum Tarifwechsel lesen:
mydealz.de/200…9e/

Bei Umstellung auf den 10,21€ anstelle des 9,95€ wäre der Gewinn immernoch solide 238,74€ (nach 3 Monaten wohl bemerkt) bei Umstellung nach 1,5 (rechne: 2) wäre der Gewinn: 268,69€

Was mehr ist, als der vom Schnappi vorgeschlagene Weg.

Jow. Allerdings kann man da nicht auf die AGBs pochen

Ich habe mal zugeschlagen (seit langem mal wieder ein Handyvertrag) und werde halt ganz klar auf die AGBs verweisen, falls der Wechsel nicht klappen sollte. Dabei fällt mir ein mal die AGBs auf dem Computer zu speichern

Solche Verträge sind echt was feines (Schubladenverträge ;))
Ich selber habe auch 2 Verträge abgeschlossen mit 320€ Gewinn. Und in 10 Tagen steht mein Wechsel vor, ich hoffe das es klappt Werde dann berichten.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich hatte auch einst 2 V50 Vertäge von Vodafone abgeschlossen, Wechsel ging nach 3 Monaten zum 03.07.08 entweder in KC oder Basic ohne Probleme. Achtet halt immer darauf, dass es original Vodafone Verträge sind.

Bearbeitet von: "" 11. Sep 2016

Hä, hat der das Angebot raus genommen??

Avatar
Anonymer Benutzer

Nein hat er nicht.

Bearbeitet von: "" 11. Sep 2016

Nu istd as Angebot ausverkauft ^^

Angebot wurde beendet

der gleiche anbieter hat noch andere auktionen laufen mit den gleichen bedingungen. einfach mal bei ebay schauen...

von daher keine panik...

muss man die 1,- EUR überweisen??

Ich habe auf die Frage noch keine Antwort bekommen Bei manchen Anbietern muss man die ja wirklich zahlen.

Kurze Frage:
Habe grad nochmal ein bisschen auf der Vodafone Homepage gestöbert.

Der Vodafone "SuperFlat"-Tarif ist dort "mit Handy" auf die besagten 29,95/39,95€ beziffert (zwar für 6 statt 3 Monate vergünstigter Preis, aber egal).
vodafone.de/pri…tml

Hingegen wird hier mit den 9,95€ für das "KombiPaket Wochenende 60" mit einen Tarif "ohne Handy" gerechnet. Das "KombiPaket Wochenende 60 mit Handy" kostet hingegen 19,95€, wodurch man nur noch 34,20€ Gesamtgewinn raus hat (aber immer noch besser als Verlust).
vodafone.de/pri…tml

Soll Vodafone wirklich so nett sein und seine Kunden von einem Vertrag "mit Handy" in einen Vertrag "ohne Handy" wechseln lassen. Hat ja gewiss auch Auswirkungen auf die Provision des Händlers.

Ist nur eine Vermutung, korrigiert mich wenn ich damit unrecht haben sollte.

Avatar
Anonymer Benutzer

ich hab nun auch mal bestellt.. ich hoffe alles klappt

Bearbeitet von: "" 11. Sep 2016

Wo finde ich die Info, dass man nach dem 3. Monat in den anderen Tarif wechseln kann ? In welchen AGBs ?

Oh, streicht meinen Kommnentar. Hab mich in den Tarifen vertan. "KombiComfort Wochenende" ist ja wieder was ganz anderes. Die "60" hat mich da wohl ein bisschen durcheinander gebracht. Sorry!

In denen die oben verlinkt sind @ andi.

der laden hat nun geantwortet.
man soll die 1 euro überweisen. LOL

Ich habe mir das Paket eben auch bestellt.
Eine letzte Frage habe Ich noch: Wann
ist der beste Zeitpunkt, um Vodafone zu sagen,
dass man nach 3 Monaten wechseln will?
Sobald man die SIM-Karte aktiviert hat oder...?

habe auch gerade bestellt und hoffe, dass ich evtl. schon früher in KombiComfort wechseln kann.

Werde am Tag der Aktivierung bei Vodafone anrufen und um den Tarifwechsel bitten.
Mal sehen, ob's schon vor den 3 Monaten klappt...

Ich werde nach aktivierung in einen Vodafone shop gehen und dort um den Tarifwechsel bitte. Vielleicht sind die kulant und stellen das direkt um.

Also der 1€ muss überwiesen werden.

Achja, und es sollte doch auch klappen, dass man das geld für den Vertrag direkt im voraus an Vodafone überweist und die das ganze dann verrechnen oder ?
Dann spart man sich die monatliche Abbuchung.

Jow. Ist auch oben beschrieben im Artikel.

übrigens sollte man nicht wechseln, bevor man die Auszahlung erhalten hat (mein Tip).

Avatar
Anonymer Benutzer

puh

wenn der 1 € überwiesen werden muss, dann lass ich es sein.. ist mir wohl zu riskant..

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

hier eine 99 Stück Auktion von dem Anbieter:
cgi.ebay.de/ws/…018

so, ich habs getan ;-)

Avatar
Anonymer Benutzer

Wieso ist es wegen dem 1€ zu riskant? o_O

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

wie sieht es mit der FremdnetzOption60 aus.

Steht ja auch im Angebot mit drin.
Ist die da drin oder nur extra zubuchbar?

Ich hader ja schon seid gestern ob ich den Vertrag nehmen soll oder nicht.
Habe ja schon 7 Schubladenverträge ^^

Avatar
Anonymer Benutzer

hmm.. ein seriöser anbieter kann doch auf den euro verzichten? finde das komisch.. oder kann mir dies jemand erklären?

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Wollte nur mal sagen, das ich vor 3 Wochen auf einen Vertrag bei Fexxcom abgeschlossen habe, und alles wunderbar geklappt hat, also die Auszahlung und so:)

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

so
habe doch gekauft

Sehr geehrter eBayer,

vielen Dank für Ihre eMail.

Es handelt sich um einen Kaufvertrag. Aus diesem Grund fällt der Betrag an.



Mit freundlichen Grüßen

Robert Jauer
Online/eBay Trading

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

hm.bin noch am überlegen ob ichs auch wagen(bestellen) soll..
mit verträgen etc bin ich immer bissl vorsichtig.

wenn man das geld vorab an vodafone überweist, ist der vertrag dann noch die 2 jahre lang gültig nur ohne monatliche abbuchung, oder kann man den dann direkt kündigen?
da es noch nen halbes jahr dauert bis ich 21 werde und unter 21 soll man ja nicht so leicht mehr als 3 verträge kriegen

mal noch Frage zu dem Tarif wechsel, wo steht es geschrieben das ich nach 3 Monaten in der günstigeren Tarif wechseln kann ??

@snake: man kann direkt kündigen, laufen tut der Vertrag trotzdem 2 Jahre lang.

@max: in den AGBs von Vodafone (sind auch im Artikel verlinkt) - vodafone.de/inf…pdf

danke , schon gefunden ...
Der Tarifwechsel kann sicher online gemacht werden oder ??
Kann mir jemand bestätigen das es funktioniert und wie ??
Oder konnte jemand den tarif nicht wechseln ??

Genau deswegen habe ich geschrieben, dass es nur für "erfahrene" User gedacht ist. Denn eine Garantie wirst Du von niemandem bekommen.
Bis jetzt wüsste ich zwar von noch niemandem, der gar nichts wechseln konnte. Aber es ist halt auf jeden Fall mit einem gewissen Risiko verbunden.

1212 da ruft man an und kann den wechseln ... habe ich bei 4 Vodaverträgen schon gemacht geht immer

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler