VODAFONE - Vertragsverlängerung und Handy bereits nach einem Jahr!!!

4
eingestellt am 19. Sep 2012
Hallo,

ich habe im September 2011 für meine Freundin einen Vodafone Vertrag über Groupon abgeschlossen. Einige werden sich erinnern. War eine 4-fach Flat und durch eine einmalige Auszahlung kam man auf knapp 8€ effektiv pro Monat. Ein Handy war nicht im Vertrag enthalten.

Das ist jetzt vor genau einem Jahr gewesen. Soeben habe ich in den Vodafone Account geschaut und ein bisschen rumgetestet ob man ein neues Handy/Vertrag bekommen kann. Und ja, es wäre möglich SOFORT in einen anderen Vertrag zu wechseln und so an ein neues Handy zu kommen. Die 4 Angebotenen Verträge sind jedoch alle viel zu teuer.

Als erstes verwundert es mich schon, dass ein Wechsel und ein neues Handy möglich ist.

MEINE FRAGE: Kann ich jetzt auch einfach die Vertragsverlängerungs/-Wechselangebote von handybar.de usw. nutzen? Da wechsle ich dann einfach in einen anderen Vertrag und bekomme ein neues Smartphone.
Zusätzliche Info
4 Kommentare

Wie lange würde dein Vertrag denn dann noch laufen, wenn du jetzt schon verlängern würdest?

Ja du kannst 6-12 Monate davor den Vertrag verlängern. Aber bedenke das diese 6-12 Monate an deinen verlängerten Vertrag angehängt werden.
Das heißt: 24 + 12 = 36 Monate...
Kündige lieber alle 5 Monate und sahne die 5€ pro Monat Rabatt auf die Rechnung ab, das geht so oft du möchtest.

Verfasser

Aus eigener Erfahrung kann ich das mit 24 plus X Monaten Laufzeit nicht bestätigen. Im Juli 2010 habe ich mir bei ebay über etelon einen einfachen Vodafone Vertrag mit dem Nokia X6 für 1€ geholt. Im November, also 4 Monate später, hab ich dann bei Vodafone angerufen, meinen Vertrag in einen teureren geändert (auf 35€/Monat) und das damalig brandneue iphone 4 für 150€ erhalten. Also X6 in der Bucht für 200€ verkauft, iphone bekommen und somit 50€ plus gemacht. Diesen Vertrag hab ich gekündigt und der läuft nach genau 24 Monaten diesen November aus (Kündigungsbestätigung liegt vor). Also ganz normal.

Die Frage ist nun aber ob die Händler wie handybar usw. das auch hinbekommen oder die vorzeitige Verlängerung nur direkt über Vodafone geht.

struppke

Aus eigener Erfahrung kann ich das mit 24 plus X Monaten Laufzeit nicht … Aus eigener Erfahrung kann ich das mit 24 plus X Monaten Laufzeit nicht bestätigen. Im Juli 2010 habe ich mir bei ebay über etelon einen einfachen Vodafone Vertrag mit dem Nokia X6 für 1€ geholt. Im November, also 4 Monate später, hab ich dann bei Vodafone angerufen, meinen Vertrag in einen teureren geändert (auf 35€/Monat) und das damalig brandneue iphone 4 für 150€ erhalten. Also X6 in der Bucht für 200€ verkauft, iphone bekommen und somit 50€ plus gemacht. Diesen Vertrag hab ich gekündigt und der läuft nach genau 24 Monaten diesen November aus (Kündigungsbestätigung liegt vor). Also ganz normal.Die Frage ist nun aber ob die Händler wie handybar usw. das auch hinbekommen oder die vorzeitige Verlängerung nur direkt über Vodafone geht.



Ok, dann weiß ich nicht was ich damals für einen Vertrag hatte. Kann sich ja geändert haben...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler