Vogelkot von Motorhaube entfernen

29
eingestellt am 5. Mai
Hi,

nach dem Vogelkot auf der Motorhaube war, bin ich direkt in die Waschanlage gefahren.

Da danach nicht alles weg war, hatte ich mit dem Schwamm, der immer im Eimer an der Tankstelle ist, versucht noch die Reste zu entfernen.

Das Ergebnis ist nun, dass neben den Resten des Vogelkost mehrere kleine Kratzer rund um den eingebrannten Vogelkot sind, siehe Bild.

Kann man das wegbekommen?

1581011.jpg
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
andipla05.05.2020 20:37

Das Auto?


Ne, es reicht wenn das betroffene Stück mit der Blechschere ausgeschnitten wird und nur der Teil eingefroren wird.

Das ganze Auto Wie soll das gehen, niemand hat so eine große Gefriertruhe.
Hast du das als Dodo selber verrichtet?
Einfrieren und anschließend mit kochendem Wasser einweichen.
andipla05.05.2020 20:37

Das Auto?


Natürlich nicht das ganze Auto, nur die Motorhaube.
29 Kommentare
Polieren
yap, die sind nicht so tief. kannst du einfach rauspolieren.
Vogelkot ist hoch toxisch es zerstört Lack in wenigen Tagen. Am einfachsten haben es die Autodoktoren gezeigt, Lappen nass machen und auf die Stelle legen 30min einwirken und lässt sich rückstandslos entfernen. Eventuell hast du Glück und der Lack lässt sich noch polieren, oft ist der Klarlack aber so angegriffen.
nächstes mal vorher anfeuchten , zB küchenpapier oder zeitung nass machen und drauf legen, 2-3 min einwirken lassen und dann vorsichtig versuchen, wegzumachen.

NICHT rubbeln ! das gibt diese fiesen kratzer.
Soll jetzt nicht neunmalklug klingen, aber Vogelkot, sobald man ihn sieht, einweichen und dann entfernen. Und wenn es nur mit Spucke und Tempo ist, der brennt sich sonst sehr schnell ein.

Das sollte man aber, wie der Vorredner schrieb, mit ein wenig Politur entfernen können. Würde zu einem Aufbereiter fahren und den kurz mit der Maschine drübergehen lassen. Danach etwas Wachs drauf und gut ist erstmal. Sollte auch nicht viel kosten.
Und niemals mit Schwämmen den lack “ putzen “. Immer nur mit mikrofaser damit keine Kratzer entstehen
Nächstes mal mit insektenentferner (zb der rote von sonax) einsprühen, bevor du zur Waschanlage fährst oder wenn du da in der Schlange stehst.
ok danke
Einfrieren und anschließend mit kochendem Wasser einweichen.
MotherTrucker05.05.2020 20:37

Einfrieren und anschließend mit kochendem Wasser einweichen.



Das Auto?
andipla05.05.2020 20:37

Das Auto?


Natürlich nicht das ganze Auto, nur die Motorhaube.
andipla05.05.2020 20:37

Das Auto?


Ne, es reicht wenn das betroffene Stück mit der Blechschere ausgeschnitten wird und nur der Teil eingefroren wird.

Das ganze Auto Wie soll das gehen, niemand hat so eine große Gefriertruhe.
Ezekiel05.05.2020 20:43

Ne, es reicht wenn das betroffene Stück mit der Blechschere ausgeschnitten …Ne, es reicht wenn das betroffene Stück mit der Blechschere ausgeschnitten wird und nur der Teil eingefroren wird.Das ganze Auto Wie soll das gehen, niemand hat so eine große Gefriertruhe.



Der Rocky, der mit den Schweinehälften, der hat eine!
Hast du das als Dodo selber verrichtet?
Kochfeldschaber.
Radiohead05.05.2020 20:50

Kochfeldschaber.


Vorher aber abwechselnd mit Ceranfeldreiniger und Eigenurin behandeln!
Ezekiel05.05.2020 20:43

Ne, es reicht wenn das betroffene Stück mit der Blechschere ausgeschnitten …Ne, es reicht wenn das betroffene Stück mit der Blechschere ausgeschnitten wird und nur der Teil eingefroren wird.Das ganze Auto Wie soll das gehen, niemand hat so eine große Gefriertruhe.



Kurz mit der Lötlampe heißmachen und danach Schwabbelscheibe passt auch meistens.
Ezekiel05.05.2020 20:52

Vorher aber abwechselnd mit Ceranfeldreiniger und Eigenurin behandeln!



Idealerweise Mittelstrahl.
Ich nimm bei sowas immer einen Topfreiniger und ein Klecks Scheuermilch, funktioniert einwandfrei

Nein im Ernst, wenn du etwas Politur nimmst und einen Polierschwamm, wirst du mit etwas Geschick ca. 80% des Schadens wieder rauskriegen.
Bearbeitet von: "Mcgusto" 5. Mai
Xaronfr Youtube, wer mal übers richtige Auto reinigen was erfahren will.
Radiohead05.05.2020 20:54

Kurz mit der Lötlampe heißmachen und danach Schwabbelscheibe passt auch m …Kurz mit der Lötlampe heißmachen und danach Schwabbelscheibe passt auch meistens.


Jeder gute Mann sollte mit einer grundsoliden Schwabbelscheibe ausgestattet sein.
zu spät , immer ne Flasche Wasser dabei haben ... und ein Mikrofaser Tuch 🙌🏼
Mettwurstalarm05.05.2020 21:22

Jeder gute Mann sollte mit einer grundsoliden Schwabbelscheibe …Jeder gute Mann sollte mit einer grundsoliden Schwabbelscheibe ausgestattet sein.



Ein Mann ohne Schwabbelscheibe ist ein Krüppel
Die Schwämme in den Tankstelleneimer werden immer von den örtlichen Autolackierern da rein gelegt!
Sobald ich die Dinger sehe sprühe ich die mit Glasreiniger ein und mit Küchenrolle weg, ging immer manchmal muss man nachsprühen und nach wischen.
Muhaha, beste Diskussion ever!
Wenn der fleck frisch natürlich Salz drauf streuen!
80er schleifpapier
Wie die Vorredner schon gesagt haben, halte ich Einweichen für das Anfangs effektivste.
Wenn noch kleine Reste übrig sind, kann ich noch Reinigungsknete (Magic Clean) empfehlen, damit kriegst Du schonend auch die hartnäckigsten Reste weg.
Heute Nacht hat es geregnet, die Flecken vom Vogelkot sind nun restlos verschwunden.
Jedoch sind noch die dünnen Kratzer vom Schwamm übrig.
Man wäre ich nur nich so voreilig gewesen mit dem Schwamm das wegzurubbeln.
Bearbeitet von: "dodo2" 6. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler