Beste Kommentare

Volksverschlüsselung .. das klingt mir zu sehr nach BILD-Zeitung Kein Interesse.

lellbeck

Der bräunliche AFD Slang "Volk" lässt mir die Galle hochkommen.


Ohje, bei solchen Statements weiss ich nie, ob ich lachen oder weinen soll.

PS: Keinen Honig essen, der wird von einem BienenVOLK hergestellt und ist folglich ein rechtsradikales braues Produkt.
Bearbeitet von: "StOrYtElLeR" 29. Jun 2016

10302767-9VzrG

Kurz alles mit Volks davor ist (poo).

Wir wollen Eliteverschlüsselung, Bonzenverschlüsselung, Steueroptimierteverschlüsselung, Panamaverschlüsselung ...




"von Hochsicherheits-Servern der Deutschen Telekom" jawoll! Made my day.
Bearbeitet von: "waldmann" 29. Jun 2016

29 Kommentare

Verfasser

Verfasser

Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode


golem.de/new…tml

[...] Doch im Gegenzug lassen sich mit dem neuen Projekt keine rechtsverbindlichen Unterschriften für offizielle Dokumente erstellen. Für den Versand von Mails fallen dafür keine Kosten an. Trotzdem darf bezweifelt werden, ob das Projekt erfolgreicher wird als die ungeliebte De-Mail.
Derzeit eine deutsche Insellösung

Denn wer selbst ein Zertifikat erstellen will, muss sich authentifizieren. Dazu kann entweder der kaum verbreitete neue Personalausweis genutzt werden, wenn der Chip aktiviert ist. Alternativ kann ein Telekom-Festnetz-Account oder eine persönliche Registrierung, etwa bei Messen, genutzt werden. Als nächstmöglichen Termin gibt Fraunhofer die IT-Security Messe ITSA in Nürnberg an - die vom 18. bis zum 20. Oktober stattfindet. Andere Verfahren wie Postident seien in Planung. Langfristig sollen auch Registrierungen außerhalb Deutschlands möglich sein.

Die Volksverschlüsselung ist nicht mit dem etablierten Verfahren Pretty Good Privacy (PGP) kompatibel. Fraunhofer schreibt dazu: "Die beiden Verfahren S/MIME und OpenPGP zum Signieren und Verschlüsseln von E-Mails sind vom Prinzip her zwar ähnlich, aber leider nicht kompatibel, da sie unterschiedliche Formate für Schlüssel, Zertifikate und verschlüsselte Daten verwenden. Das heißt, Sender und Empfänger müssen das gleiche Verfahren nutzen, wenn sie signierte oder verschlüsselte Nachrichten austauschen wollen."

Es müssen also immer beide Kommunikationspartner die Volksverschlüsselungssoftware installieren. [...]

Ist also mal wieder mehr was aus der Ecke blinder Aktionismus um irgendwas haben zu können, was aber nicht zu Ende gedacht wurde.

Glaube nicht, dass es sich durchsetzen wird.

Volksverschlüsselung .. das klingt mir zu sehr nach BILD-Zeitung Kein Interesse.

Btw ..

Hochsicherheits-Servern der Deutschen Telekom.

ah ja .. hmm .. war da nicht was vor zwei Tagen?

heise.de/new…tml

Verfasser

Hochsicherheits-Servern der Deutschen Telekom.



Phishing als Ursprung

Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10


Was ist mit Android, iOS, (Mac) OS X, Linux & Co. ? - Fazit: Nutzlos!
Bearbeitet von: "MoneyMod" 29. Jun 2016

Verfasser

Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10



Volksbetriebssytem ist Win10

Martin Fry

Volksbetriebssytem ist Win10


ne danke

10302767-9VzrG

Kurz alles mit Volks davor ist (poo).

Wir wollen Eliteverschlüsselung, Bonzenverschlüsselung, Steueroptimierteverschlüsselung, Panamaverschlüsselung ...




"von Hochsicherheits-Servern der Deutschen Telekom" jawoll! Made my day.
Bearbeitet von: "waldmann" 29. Jun 2016

waldmann

Kurz alles mit Volks davor ist (poo).Wir wollen Eliteverschlüsselung, Bonzenverschlüsselung, Steueroptimierteverschlüsselung, Panamaverschlüsselung ... (nerd)"von Hochsicherheits-Servern der Deutschen Telekom" jawoll! Made my day.



Jau, genau wie Volkswagen, Volksaktie (Telekom) Volkslieder, Volksverein, Volksbank.......

Volksschule nicht vergessen.

Bearbeitet von: "waldmann" 29. Jun 2016

Bundestrojaner inklusive

Der bräunliche AFD Slang "Volk" lässt mir die Galle hochkommen. Wie wäre es mit "Bürger"?

lellbeck

Der bräunliche AFD Slang "Volk" lässt mir die Galle hochkommen. Wie wäre es mit "Bürger"?


Die Galle kommt mir in ähnlicher Weise bei Burger... King. Abartiger Gummiabfall.

es ist zumindest eine anfang mit smime. in späteren versionen soll auch gnupgp folgen.
genau so sieht es mit android, apple und mac aus.

es gibt nichts das auf anhieb alles abdeckt.

ich finde die aktion gut.

// so ich hab die software installiert, bekomme aber doch einen k*tzreiz nach dem versuch ein zertifikat zu erstellen:
den neuen perso habe ich nicht, ein telekom login auch nicht, und einen registrierungscode ebenfalls nicht. wtf!!!

Bearbeitet von: "newscp" 29. Jun 2016

lellbeck

Der bräunliche AFD Slang "Volk" lässt mir die Galle hochkommen.


Ohje, bei solchen Statements weiss ich nie, ob ich lachen oder weinen soll.

PS: Keinen Honig essen, der wird von einem BienenVOLK hergestellt und ist folglich ein rechtsradikales braues Produkt.
Bearbeitet von: "StOrYtElLeR" 29. Jun 2016

lellbeck

Der bräunliche AFD Slang "Volk" lässt mir die Galle hochkommen.



Beim Bienenvolk ist der Ausdruck "Volk" auch berechtigt. Das sind Lemminge die sich für die diktatorische Königin aufopfern.
Ich nehme für mich den Anspruch heraus ein frei entscheidender Bürger (nicht Gammelburger) zu sein.
Ich bin kein Teil eines gleichgeschalteten "Volkes".

Übrigens, meinen Honig bekomme ich aus Südtirol. Und Du?

von mir ein Hot , wenigstens tut sich mal was in die Richtung, ich will nicht wissen wieviel tausend Computerbild leser jetzt auf diese Möglichkeit der Verschlüsslung setzten

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. suche Multifunktionsdrucker (Tinte), der Fremdpatronen akzeptiert11
    2. Weiß jemand warum Mindfactory eine Zeit lang 3,99€ Versandkosten hatte?917
    3. Nachfolger für Pricenoia - internationaler Amazon-Preisvergleich1717
    4. Sky Aktivierung hinauszögern?33

    Weitere Diskussionen