Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Von der comdirect zu der Commerzbank wechseln

8
eingestellt am 10. Feb
Hi, jemand ne Idee ob man jetzt bei der Commerzbank als Neukunde geworben werden kann, wenn man aktuell bei der comdirect ist?

Früher hatte beides miteinander nichts zu tun, aber die Übernahme der comdirect durch die Commerzbank ist ja jetzt durch.

Würde gerne Werbeprämie einstreichen und mich werben lassen falls es geht, bevor man automatisch in die Commerzbank inkludiert wirdXD
Zusätzliche Info

Gruppen

8 Kommentare
Bitte keine PN mehr, die Sache ist durch
Bearbeitet von: "Silverex57" 10. Feb
Und was ist sie Antwort?
Es sollte funktionieren, nirgendwo wird wirklich die comdirect erwähnt, kann gerne nochmal Bescheid geben wenn eine der Prämien da ist
Behält man dann beide Konten nach der Fusion?
Tonschi211.02.2020 02:40

Behält man dann beide Konten nach der Fusion?


Ja, wäre Zuviel Aufwand wenn die alles unter einer Firma laufen lassen würden, da ja in der iban die Bankleitzahl mit drinne steckt und die ist wiederum an Comdirect oder Commmerzbank gebunden
Ginalisalol11.02.2020 06:50

Ja, wäre Zuviel Aufwand wenn die alles unter einer Firma laufen lassen …Ja, wäre Zuviel Aufwand wenn die alles unter einer Firma laufen lassen würden, da ja in der iban die Bankleitzahl mit drinne steckt und die ist wiederum an Comdirect oder Commmerzbank gebunden


Was meinst du mit "alles unter einer Firma"? Comdirect wird aufhören als Bank existieren, d.h. früher oder später werden die aktuellen Comdirect-Kunden einen Commerzbank-Account erhalten. Und dann ist auch eine Bereinigung denkbar, d.h. dass die Commerzbank ggf. bei denen, die zwei kostenlose Girokonten haben, eines kündigt.
Horst.Schlaemmer11.02.2020 10:35

Was meinst du mit "alles unter einer Firma"? Comdirect wird aufhören als …Was meinst du mit "alles unter einer Firma"? Comdirect wird aufhören als Bank existieren, d.h. früher oder später werden die aktuellen Comdirect-Kunden einen Commerzbank-Account erhalten. Und dann ist auch eine Bereinigung denkbar, d.h. dass die Commerzbank ggf. bei denen, die zwei kostenlose Girokonten haben, eines kündigt.


Bei der Übernahme der Advance-Bank durch die Dresdner Bank wurde nichts bereinigt oder gekündigt. Und bei der Übernahme der Dresdner Bank durch die Commerzbank auch nicht. Warum sollte das diesmal so sein?
Man bekommt einfach einen Zugang zum Commerzbank Online Banking und die IBAN bleibt.
Bearbeitet von: "mdgenius" 11. Feb
mdgenius11.02.2020 12:17

Bei der Übernahme der Advance-Bank durch die Dresdner Bank wurde nichts …Bei der Übernahme der Advance-Bank durch die Dresdner Bank wurde nichts bereinigt oder gekündigt. Und bei der Übernahme der Dresdner Bank durch die Commerzbank auch nicht.

Das weißt du sicher? Wie gesagt, es geht um den Fall, dass man danach zwei Girokonten bei derselben Bank hat. Ich zumindest kenne niemanden, bei dem das bei den von dir beschriebenen Fällen der Fall war. Abgesehen davon ist der Kostendruck heutzutage deutlich höher als damals.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler