Von User abgezockt wurden...?!

98
eingestellt am 18. Jul 2013
Hab heute hier einen meinpaket Gutschein gegen Amazon getauscht. Leider wurde meine Anzeige gelöscht.
Der User, welchen ich den Code geschickt hatte, hat mir aber bis dato den Amazon nicht gesendet und seine Suchanzeige hier auch gelöscht. War/Ist ein ein User mit sehr guten Profil hier und hat in der Zwischenzeit den Gutschein auch eingelöst. Jemand hier schon mal solche Erfahrung gemacht?

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

(b) 15% Mp (s) xy € Amazon Gs threads werden hier zurecht gelöscht! Also diesmal waren es nicht die User, sondern ein Mod.

Also das hier jemand mit einem guten Profil betrügt ist denk ich relativ selten. Kommt aber wohl drauf an, was man als "gut" betrachtet. Aber jemand, der hier selbst schon etliche Deals eingestellt hat und likes erhalten hat, sowie fast täglich postet, wird wohl kaum für ein paar Eur betrügen.

2479264-8PmYs
Macht mal bitte weiter

beneschuetz

Wir reden also von nicht mal 24 Stunden Verzug...mal ehrlich...wieso muss man da in Panik geraten und von Abzocken reden???


Naja, aber wenn ich keinen Zeit haben einen GS zu versenden, dann habe ich auch keine einen anderen einzulösen.
98 Kommentare

schade das zu hören. 100%tige sicherheit gibt es nie und nirgends

Verfasser

Ist auch merkwürdig das mein Thread weg ist:
hukd.mydealz.de/ges…102

Kommt mir bekannt vor

NAme des Users?

Ja, der Tausch hier funktioniert auf der Grundlage, dass man sich gegenseitig vertraut. Bisher habe ich persönlich nur gute Erfahrungen gemacht.

Ich hoffe mal, dass sich der User noch bei Dir meldet.

Verfasser

Hab bis morgen 12 ein Ultimatum gestellt. Sonst poste ich den Namen, damit auch andere vor gewarnt sind. Bis dato auch nur gute Erfahrung gemacht. Ist auch mehr ärgerlich als kostspielig.

Ja, das passiert im besten Haus. Hab hier auch schon massenhaft Cinemax-Gutcheine von freundlichen und gut bewerteten usern gekauft, die dann schon benutzt waren.
Onlinekauf zwischen Privatpersonen basiert eben auf den guten Glauben, dass der andere es auch ernst und ehrlich meint, aber Gewissheit hat man nie.

Warte aber noch ab, womöglich gibt`s ne gute Erklärung und der GS kommt noch. Notfalls vielleicht mal den Admin kontaktieren z. B. über Facebook.

Hättest du mal mit mir getauscht

Klärt sich hoffentlich noch auf !

Wie wärs das nächste mal mit ner Kleinanzeige oder einem Gesuch? Ich Spam Sachen in den falschen Kategorien weg und wenn ihr nicht dafür sorgt es es zeitnah verschoben wird ist es halt weg. Bisher auch nur gute Erfahrungen gemacht. Freundliche und schnelle User. Auf der anderen Seite: Ich hätte dich nicht abgezockt aber kostenlose Meinpaket Gutscheine gegen Amazon-Guthaben zu verkaufen schickt sich nicht. Nur meine Meinung

Danke für den Gutschein :-)

Karma is a bitch X)

subby

...aber kostenlose Meinpaket Gutscheine gegen Amazon-Guthaben zu verkaufen schickt sich nicht. Nur meine Meinung

wubanger

Danke für den Gutschein :-)


...lustig...NICHT!

er hat den Meinpaket Gutschein doch eh kostenlos erhalten...

Wie arm muss man sein um wegen einem Euro zu betrügen? ...

Dein Gutschein war eh kostenlos, also nicht viel passiert.

Verfasser

wubanger

er hat den Meinpaket Gutschein doch eh kostenlos erhalten...


Weg zur Post? Wenn ich was gewinne muss ich es auch kostenlos hergeben?

subby

...aber kostenlose Meinpaket Gutscheine gegen Amazon-Guthaben zu verkaufen schickt sich nicht. Nur meine Meinung



Word

Verfasser

AS1287

Dein Gutschein war eh kostenlos, also nicht viel passiert.


und wenn du was geschenkt bekommst und es verkaufst und derjenige dir was verspricht und du es nicht bekommst, ist es doch auch egal, da ja eh kostenlos?
Kann ich nicht verstehen. Das eine mag sein ob was dafür verlangt werden sollte. Aber was anderes ist jemand etwas zuzusagen und es dann nicht einzuhalten. Sind zwei verschiedene Schuhe.

Der TE könnte aber ruhig den user nennen.

Bei mir war´s Kroos96, dass mit den Cinemaxx GS ist mir auch passiert - aber als Verkäufer. Als der Geschädigte sich meldete, hab ich direkt Ersatz geleistet. Es kann immer mal was passieren, aber manche sind halt hier um andere abzuziehen

kostenlos hin oder her, hier geht's ums prinzip. der kaufvertrag wurde nicht eingehalten.

Also das hier jemand mit einem guten Profil betrügt ist denk ich relativ selten. Kommt aber wohl drauf an, was man als "gut" betrachtet. Aber jemand, der hier selbst schon etliche Deals eingestellt hat und likes erhalten hat, sowie fast täglich postet, wird wohl kaum für ein paar Eur betrügen.

Kirsche984

Bei mir war´s Kroos96, dass mit den Cinemaxx GS ist mir auch passiert - aber als Verkäufer. Als der Geschädigte sich meldete, hab ich direkt Ersatz geleistet. Es kann immer mal was passieren, aber manche sind halt hier um andere abzuziehen


Ist natürlich dreist. Aber am Rande erwähnt, ein gutes Profil sieht wohl nicht so aus: hukd.mydealz.de/pro…s96

Wie dann? Davor hat er immer zuverlässig getauscht gehabt...

Kann passieren. Nicht in Panik geraten und auch keine Anzeige erstellen. War mir auch passiert, aber nachdem ich ihn mit meinem Messer vor der Haustüre gedroht hatte, bekam ich meine 20€ auch zurück. Für alles gibt es eine Lösung. (Nicht Ernst nehmen. Aber Ernst ist: war mir auch passiert, aber am Ende konnte ich ihn zur Strecke bringen und er gab mir und einem anderen User das Geld zurück)

AS1287

Dein Gutschein war eh kostenlos, also nicht viel passiert.



Ich muss AS hier aber zustimmen. Deine Argumentation ist auch eher eine Milchmädchenrechnung. Was geschenktes muss nicht weiter verschenkt werden, da hast du Recht, allerdings gibt es idR einen Marktpreis für Dinge die man geschenkt kriegt. Den würde ich bei MP-Gutscheinen aber eher als nicht gegeben betrachten. Wenn du am CDU-Stand nen Kugelschreiber mit nimmst verkaufst du den doch auch nicht weiter ?! Geschenke und Geschenke sind also auch zwei Paar Schuhe. Und komm mir jetzt nicht damit, dass es für Kugelschreiber auch nen Marktpreis gibt. Die "Made in Bangladesch"-Dinger sind doch Cent-Artikel. Der Preis ist hier zu vernachlässigen. Das wollte ich nur richtiggestellt haben.

Natürlich hast du aber Recht damit, dass der Käufer seinen vertraglichen Pflichten nachzukommen hat. Auch wenn du hier keinen reellen Verlust gemacht hast.

(b) 15% Mp (s) xy € Amazon Gs threads werden hier zurecht gelöscht! Also diesmal waren es nicht die User, sondern ein Mod.

Es fehlen hier auch einige Infos. Wie lange ist das her? 24 Stunden, 3 Tage oder 7 Tage oder mehr?

Verfasser

Wollte es direkt um 14 Uhr senden. Seitdem untergetaucht und einige Suchanzeigen von ihm sind weg. Gutschein wurde auch bereits eingelöst.

Redaktion

Wie gesagt: Das Angebot verstößt darüber hinaus gegen die Mydealz Regeln.

Warum??

symon

Wie gesagt: Das Angebot verstößt darüber hinaus gegen die Mydealz Regeln.

Verfasser

symon

Wie gesagt: Das Angebot verstößt darüber hinaus gegen die Mydealz Regeln.


heißt also es ist auch für die Mods okay wenn man andere User nicht das schickt was abgemacht war?

"Es ist nicht gestattet, Gutscheine von MeinPaket.de zu veröffentlichen oder anderweitig gewerblich zu nutzen."

AGB-MP

MrsIKnowIt

Wollte es direkt um 14 Uhr senden. Seitdem untergetaucht und einige Suchanzeigen von ihm sind weg. Gutschein wurde auch bereits eingelöst.


Wer war es denn nun?

Verfasser

pcriese

"Es ist nicht gestattet, Gutscheine von MeinPaket.de zu veröffentlichen oder anderweitig gewerblich zu nutzen."AGB-MP


was ist an ein gutschein weitergeben gewerblich? ich verkaufe hier nicht 100erte wie manch andere.

Verfasser

Typhoon

(b) 15% Mp (s) xy € Amazon Gs threads werden hier zurecht gelöscht! Also diesmal waren es nicht die User, sondern ein Mod.


ich hab EINEN Gutschein weitergegeben. Komische Auffassung.

Verfasser

MrsIKnowIt

Wollte es direkt um 14 Uhr senden. Seitdem untergetaucht und einige Suchanzeigen von ihm sind weg. Gutschein wurde auch bereits eingelöst.


Will den User bis morgen Mittag Zeit lassen.

MrsIKnowIt

Wollte es direkt um 14 Uhr senden. Seitdem untergetaucht und einige Suchanzeigen von ihm sind weg. Gutschein wurde auch bereits eingelöst.


Kann ich verstehen. Wenn der sich aber nicht meldet, solltest du sagen, wer es war. Im Interesse aller.

Bis morgen kann er sich nach Russland abgesetzt haben. Du solltest heute handeln!
Wie heißt nun der gute?


MrsIKnowIt

Wollte es direkt um 14 Uhr senden. Seitdem untergetaucht und einige Suchanzeigen von ihm sind weg. Gutschein wurde auch bereits eingelöst.

Produkttester

Also das hier jemand mit einem guten Profil betrügt ist denk ich relativ selten. Kommt aber wohl drauf an, was man als "gut" betrachtet. Aber jemand, der hier selbst schon etliche Deals eingestellt hat und likes erhalten hat, sowie fast täglich postet, wird wohl kaum für ein paar Eur betrügen.



So ein GS hat hier einen üblichen "Marktwert" von 3€ bis max. 5€

Das hier dem TE so wenig Verständis entgegengebracht wird, ist sicherlich auch den ganzen MP-Dealern zu verdanken, die meinen das Sie hier auch noch jeden Euro abschöpfen müssen.

Die GS sind Freebies und dürften laut den Regeln (des Admin) hier eigentlich überhaupt nicht gehandelt werden...zumindest nicht gegen Geld - wenn dann nur gegen ebenfalls kostenlose andere GS.

Denke aber mal die Mods/Admin werden den User schon sperren etc. wenn es sich tatsächlich um einen "Betrüger" handeln sollte.

Mehr ist da halt auch nicht drin, da der GS letztlich ja keinen eigenen Wert hat und der finanzielle Schaden auch unter die Bagatelgrenze fällt.

Wegen 3€ sowas? Verstehe hier weder den "Abzocker" noch den TE...sorry...

Ne Nachricht an den Admin hätte gereicht... (_;)



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Tipp für Handyvertrag: Allnet Flat, Mobile Daten ab 1GB ohne Datenautomatik55
    2. Lacoste Gutschein verfallen?11
    3. amazon.de hat per DHL-Express an Packstation versendet; keine mTAN bekommen1827
    4. Vodafone zu Vodafone, wie die Rufnummer behalten?22

    Weitere Diskussionen