Vorankündigung: Lustiges Taschenbuch Pop-up Store im November in Berlin // für 40€ bei Thalia + ggf. 500 Payback Punkte + 15fach Punkte

5
eingestellt am 12. Sep 2017Bearbeitet von:"El_Lorenzo"
Das Lustige Taschenbuch feiert sein 50-jähriges Jubiläum mit einem Pop-up Store in den Hackeschen Höfen in Berlin-Mitte. Eröffnet wird der temporäre Shop am Montag, den 6. November 2017. LTB-Fans können dort die einzelnen Bände der Sonderedition zum Jubiläumsjahr erwerben - oder gleich alle fünf auf einmal. Die Bücher enthalten eine Zusammenstellung der beliebtesten Geschichten der letzten Jahrzehnte. Die Geschichten, die es in die Bücher geschafft haben, wurden von Fans per Abstimmung ausgewählt. Der Pop-up Store soll zwei Monate lang geöffnet bleiben. Die genaue Adresse ist noch nicht bekannt.



Wer die 5 Bücher direkt kaufen will - seit 1.9. verfügbar - sie sind jetzt für 40€ erhältlich.

1045011.jpg
Wer bei Thalia bestellt, kann z.B. den 500 Payback eCoupon aktivieren und bekommt es so wenigstens minimal günstiger. Aber durch die Buchpreisbindung gibts keine andere Möglichkeit ^^

1045011.jpg

"LTB Sonderedition - 50 Jahre LTB Fan-Edition BOX exklusiv alle 5 Bände im hochwertigen Schuber. Ein echtes "Best of " aus 50 Jahren LTB"
Zusätzliche Info
5 Kommentare
Leider verstehe bis heute nicht, was das Ziel der Buchpreisbindung und der Medikamentenpreise soll. In TV Berichten sieht man immer wieder, wie die Unternehmer versuchen, das Produkt noch günstiger herzustellen oder sie besorgen die Sachen aus Ost-Europa, labeln sie um und verkaufen sie für teures Geld hier (bei den Medikamenten). Und Buchpreisbindung ist leider nicht so toll. Schade.

Achja, netter Deal.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 12. Sep 2017
beneschuetz12. Sep 2017

Leider verstehe bis heute nicht, was das Ziel der Buchpreisbindung und der …Leider verstehe bis heute nicht, was das Ziel der Buchpreisbindung und der Medikamentenpreise soll. In TV Berichten sieht man immer wieder, wie die Unternehmer versuchen, das Produkt noch günstiger herzustellen oder sie besorgen die Sachen aus Ost-Europa, labeln sie um und verkaufen sie für teures Geld hier (bei den Medikamenten). Und Buchpreisbindung ist leider nicht so toll. Schade.Achja, netter Deal.


Zu den Büchern, Erklärung von Lehmanns , finde ich ganz plausibel


Der Erhalt eines breiten Buchangebots
Bestseller wie Harry Potter, ein Duden oder ein Standard­lehrbuch können auf dem Markt nicht unter Preisdruck geraten. Mit dem Gewinn, den der Verlag mit einem Bestseller erzielt, kann dieser auch Bücher mit weniger Umsatz­potenzial herausbringen.
Der Bestseller finanziert also dank seines festen Verkaufspreises die kleineren, spezielleren Veröffentlichungen mit.Der Erhalt einer großen Zahl von Verkaufsstellen
Indem kleine Buchhandlungen nicht in den Preiswettbewerb mit den Großen treten müssen, wird gesichert, dass auch in Kleinstädten oder auf dem Dorf Buchhandlungen existieren können. So ist der Zugang zum Buch für jedermann – auch in der Provinz – gesichert.Wenn man sich z.b mal den Preiskampf im Supermarkt anschaut, wie Markenprodukte aus Regalen verschwinden oder Eigenmarken andere verdrängen (teils natürlich zurecht) schon gut, dass es eine Buchpreisbindung gibt.
Bist du dir sicher, dass preisgebundene Ware nicht über das Sternchen* ausgenommen ist?
Rückvergütung und incentives sind iRd Buchpreisbindung nämlich eigentlich nicht zulässig, weil es eigentlich nur ein Rabatt über Umweg ist.
tehq12. Sep 2017

Bist du dir sicher, dass preisgebundene Ware nicht über das Sternchen* …Bist du dir sicher, dass preisgebundene Ware nicht über das Sternchen* ausgenommen ist? Rückvergütung und incentives sind iRd Buchpreisbindung nämlich eigentlich nicht zulässig, weil es eigentlich nur ein Rabatt über Umweg ist.


OMG ich glaube du hast recht:( aber was wenn man nen Füllartikel mitnimmt? Geht ja um den Einkauf als solchen...
El_Lorenzo12. Sep 2017

OMG ich glaube du hast recht:( aber was wenn man nen Füllartikel mitnimmt? …OMG ich glaube du hast recht:( aber was wenn man nen Füllartikel mitnimmt? Geht ja um den Einkauf als solchen...

Nein, das klappt vmtl. nicht. Steht aber so eigentlich immer in den Coupons von Thalia, s. Unten.

14831134-Jinff.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler