Vorankündigung: Renault Zoe Leasing, 158 € mtl.

21
eingestellt am 12. Jul
Renaults Kleinwagen ZOE ist das beliebteste Elektroauto in Europa, ein neues Angebot dürfte die Spitzenposition des Stromers weiter stärken: Ab sofort wird das Modell im Privatleasing schon ab 99 Euro monatlich vertrieben. Hinzu kommt allerdings noch eine monatliche Batteriemiete von mindestens 59 Euro.

Das neue Leasingangebot ist bis zum 31. Oktober 2018 erhältlich und gilt für die Ausstattung LIFE mit 22 kWh-Batterie und 240 Kilometer NEFZ-Reichweite bei einer Laufzeit von 36 Monaten und einer jährlichen Fahrleistung von 7500 Kilometern.

Quelle

Noch kein Deal, da ich das Angebot nicht finde.
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Wenn die unsinnige Miete für die Batterie nicht wäre, würde ich sofort zuschlagen.

Da ich täglich aber nur 18 km insgesamt fahre, lohnt es sich so leider nicht
21 Kommentare
Haha
7500 ... Fürn Bäcker reicht auch das Fahrrad.
60€ Akkumiete pro monat, 200km Reichweite... ist das ein Scherz?
Knasevor 10 m

Haha



Hømervor 8 m

7500 ... Fürn Bäcker reicht auch das Fahrrad.



xattr.vor 7 m

60€ Akkumiete pro monat, 200km Reichweite... ist das ein Scherz?


ihr seid mir ja Experten
Knasevor 19 m

https://www.mydealz.de/deals/das-elektroauto-renault-zoe-schon-ab-99-euro-pro-monat-leasen-privatleasing-1201404Jap


ja war klar, so kann das nur kalt werden ohne echten Deal-Link

das Angebot ist aber gut, 230 Arbeitstage x 17 Kilometer x 2 ist deutscher Pendlerschnitt und mit den 7500 km + üblicher Toleranz ist alles gut
Wenn die unsinnige Miete für die Batterie nicht wäre, würde ich sofort zuschlagen.

Da ich täglich aber nur 18 km insgesamt fahre, lohnt es sich so leider nicht
Der Deal wäre auch eiskalt ... Sei froh
CrackJohn12. Jul

Wenn die unsinnige Miete für die Batterie nicht wäre, würde ich sofort zu …Wenn die unsinnige Miete für die Batterie nicht wäre, würde ich sofort zuschlagen. Da ich täglich aber nur 18 km insgesamt fahre, lohnt es sich so leider nicht



Kannst die Batterie ja für 7.500 Euro kaufen..aber wenn du sie mietest gibts halt auch schnell Ersatz, wobei das schon Jahre dauern dürfte, eh die Schrott ist.
Wenn man Ladekosten 3,50€/100km und Batterie kosten ca 10€ / 100 km rechnet dazu noch 21 € monatlich für die Ladestation wenn man nicht eine normale Steckdose nutzt dann viel Spaß
Sehr Interessant, Danke!



Viele Grüße,
stolpi
Knasevor 17 m

Wenn man Ladekosten 3,50€/100km und Batterie kosten ca 10€ / 100 km rec …Wenn man Ladekosten 3,50€/100km und Batterie kosten ca 10€ / 100 km rechnet dazu noch 21 € monatlich für die Ladestation wenn man nicht eine normale Steckdose nutzt dann viel Spaß


warum jetzt noch Mal Batterie-Kosten? die sind in den 158 drin!
Für mich zählen die Batterie Miete zu den Verbrauchskosten, aber das soll jeder für sich wissen wo er die Kosten einrechnet
CrackJohn12. Jul

Wenn die unsinnige Miete für die Batterie nicht wäre, würde ich sofort zu …Wenn die unsinnige Miete für die Batterie nicht wäre, würde ich sofort zuschlagen.


Beim Kauf ja, aber beim Leasing ist das doch furchtbar wumpe. Bei Monatsrate*Laufzeit kommt's doch auf's Selbe raus, denn es wird ja niemand so eine Spezialbatterie kaufen, um dafür dann das zugehörige Fahrzeug nur zu leasen. (-;=
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 12. Jul
Das scheint mir für das kleine Gefährt, die niedrige Fahrleistung und geringe Reichweite doch etwas teuer.
CrowleyX1vor 8 h, 20 m

Das scheint mir für das kleine Gefährt, die niedrige Fahrleistung und g …Das scheint mir für das kleine Gefährt, die niedrige Fahrleistung und geringe Reichweite doch etwas teuer.


und dennoch 100 Euro günstiger als überall bisher
Rykervor 2 h, 0 m

und dennoch 100 Euro günstiger als überall bisher


Mag so sein, aber da sollte man nicht nur ein Modell zum Vergleich heranziehen, sondern auch mit anderen Kompaktwagen vergleichen. Wer kein überzeugter Stromfahrer ist, hat mit dem Angebot wenig Spaß.
CrowleyX1vor 5 m

Mag so sein, aber da sollte man nicht nur ein Modell zum Vergleich …Mag so sein, aber da sollte man nicht nur ein Modell zum Vergleich heranziehen, sondern auch mit anderen Kompaktwagen vergleichen. Wer kein überzeugter Stromfahrer ist, hat mit dem Angebot wenig Spaß.



das ist jetzt wieder die Philosophiefrage, was einen Deal ausmacht

Rabatt auf genau das Produkt sollte m.E. bei Autos reichen (es sei denn das Auto ist für auffällige Pannenhäufigkeit bekannt)
Bearbeitet von: "Ryker" 13. Jul
Ich fahre jetzt seit ca. 2 Wochen den BMW 225 xe (Hybrid), mit einer innerstädtischen Reichweite von ca. 39 km. Den gab es im letzten Jahr für 160,00 € / Monat. Und bin absolut zufrieden, da es für einen Radius von 10 - 15 km absolut ausreicht lediglich nur mit Strom zu fahren.

Am Ende entscheidet das eigene Anforderungsprofil, ob ein reines Elektroauto mit einer Reichweite von ca. 200 km Sinn macht oder man auf einen Hybrid umsteigen möchte, da man nicht jede weitere Reise im Vorfeld mit Ladestation abgleichen möchte.
Rykervor 10 m

das ist jetzt wieder die Philosophiefrage, was einen Deal ausmachtRabatt …das ist jetzt wieder die Philosophiefrage, was einen Deal ausmachtRabatt auf genau das Produkt sollte m.E. bei Autos reichen


Joa, das ist die Frage. Wenn ich einen Twingo(und andere Kompaktwagen) mit mehr Laufleistung signifikant günstiger leasen kann, wäre es für mich leider kein Deal, auch wenn ich es prinzipiell begrüßen würde, wenn sich Strom als "Kraftstoff" verbreitet. Elektro wird sich bei der Masse leider nicht durchsetzen, wenn man an allen Ecken und Enden Abstriche machen muss und dann noch draufzahlt.
CrowleyX1vor 13 m

Joa, das ist die Frage. Wenn ich einen Twingo(und andere Kompaktwagen) mit …Joa, das ist die Frage. Wenn ich einen Twingo(und andere Kompaktwagen) mit mehr Laufleistung signifikant günstiger leasen kann, wäre es für mich leider kein Deal, auch wenn ich es prinzipiell begrüßen würde, wenn sich Strom als "Kraftstoff" verbreitet. Elektro wird sich bei der Masse leider nicht durchsetzen, wenn man an allen Ecken und Enden Abstriche machen muss und dann noch draufzahlt.



genau das
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler