Vorgehen für Handyvertrag

3
eingestellt am 8. Sep 2020
Moin zusammen,

mein Handyvertrag läuft zum 30.10 bei Vodafone aus. Die Verträge laufen über meinen Vater.

Wie ist jetzt eurer Meinung nach das schlauste Vorgehen? Die Verträge sind bereits gekündigt. Sollten beide auf mich überschrieben werden, um so einen Young Vorteil zu erhalten? Kostet dies überall gleich oder gibt es hier auch ein Vorgehen um etwas zu sparen?

Ich würde gerne abwarten, wie die neuen iPhones sind. Wenn wieder nichts besonderes verändert worden ist, würde mir auch ein älteres iphone reichen.

Was ist eurer Meinung nach das beste Vorgehen?

Danke!!!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
3 Kommentare
Also gekündigte Verträge kannst du nicht umschreiben ...

Du kannst einfach einen neuen Vertrag auf dich (offenbar ja Young-Berechtigt) abschließen und gut. Ob du die Rufnummer (lautend auf deinen Vater) übertragen kannst weiß ich nicht.

Wenn du dir unsicher in Sachen Handy (mit/ohne bzw. welches) bist suchst du dir zunächst nur einen flexiblen Tarif (täglich bis monatlich kündbar) und "parkst" dort erst mal bis du deine Entscheidung getroffen hast.
Bearbeitet von: "gloobzy" 8. Sep
gloobzy08.09.2020 11:06

Also gekündigte Verträge kannst du nicht umschreiben ...Du kannst einfach e …Also gekündigte Verträge kannst du nicht umschreiben ...Du kannst einfach einen neuen Vertrag auf dich (offenbar ja Young-Berechtigt) abschließen und gut. Ob du die Rufnummer (lautend auf deinen Vater) übertragen kannst weiß ich nicht.Wenn du dir unsicher in Sachen Handy (mit/ohne bzw. welches) bist suchst du dir zunächst nur einen flexiblen Tarif (täglich bis monatlich kündbar) und "parkst" dort erst mal bis du deine Entscheidung getroffen hast.


Danke dir, wichtig ist, das beide Rufnummer mitgenommen werden. Theoretisch kann ich doch beide Nummern, beispielsweise zu Telekom Prepaid mitnehmen, und dann dort die Verträge auf mich umschreiben lassen, oder?
Craidan08.09.2020 11:12

Danke dir, wichtig ist, das beide Rufnummer mitgenommen werden. …Danke dir, wichtig ist, das beide Rufnummer mitgenommen werden. Theoretisch kann ich doch beide Nummern, beispielsweise zu Telekom Prepaid mitnehmen, und dann dort die Verträge auf mich umschreiben lassen, oder?



Dein Vater kann sie bestimmt umschreiben lassen, ob das auch von Vater --> Sohn geht weiß ich nicht, dürfte man aber sicher einfach raus finden können. Denke mal er muss der Übernahme zustimmen und dann ist das gut.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text