Vorläufiges Urteil: Bank darf mit Kündigung drohen bei Gebührenrückforderung

eingestellt am 15. Feb 2022
Aktuell noch nicht rechtskräftig da der Verbraucherschutz in Revision geht. Aber schonmal ein Richtungszeig der aufhorchen lässt:


spiegel.de/wir…Mph


Aus meiner Sicht zeigt das Urteil nur was ein Phyrrhus-Sieg hier errungen wurde für die Verbraucher
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
23 Kommentare
Dein Kommentar