Vorschlag: Regionale Angebote ~ warum nicht automatisch voreinstellen?

6
eingestellt am 5. Jan
Standardmäßig ist bei Deals "bundesweit" voreingestellt.

Bei Filialangeboten zum Beispiel von Lidl ist da ja auch richtig.
Aber schon bei Aldi-Nord gilt das schon nicht mehr ganz.
Bei EDEKA noch weniger.

Dann gibt es ja noch div. regionale Anbieter wie Jawoll, Zimmermann, KODi, Globus, etc.

Wäre es nicht sinnvoll, wenn der Deallink auf diese regionalen Anbieter hindeutet, die Voreinstellung so zu ändern, dass sie eher zutrifft als "bundesweit"?
Dann bräuchte man beim Einstellen dies nicht händisch anpassen, was ja häufig nicht gemacht wird.

Bspw.: Bei Zimmerman-Deals statt "bundesweit" gleich nur "Niedersachsen, Sachsen-Anhalt & Mainz" Voreinstellung:
1512384-EZmK9.jpg
Zusätzliche Info
Sonstiges
6 Kommentare
Du stellst vielleicht Ansprüche Hier kann man noch nicht mal in einem Preisbereich suchen
Baby-Yoda05.01.2020 11:24

Du stellst vielleicht Ansprüche Hier kann man noch nicht mal in …Du stellst vielleicht Ansprüche Hier kann man noch nicht mal in einem Preisbereich suchen



würde auch eine ständig geplegte Datenbank mit Firmen und Regionalzurordnungen vorraussetzen. Sowas gibt´s auf dem Markt - kostet aber ordentlich Schotter .... der Nutzen für den Betrieber hier marginal, die Leute sind auch ohne auf der Plattform und generieren Affiliate Umsätze.
Bearbeitet von: "hopstore" 5. Jan
hopstore05.01.2020 11:31

würde auch eine ständig geplegte Datenbank mit Firmen und R …würde auch eine ständig geplegte Datenbank mit Firmen und Regionalzurordnungen vorraussetzen. Sowas gibt´s auf dem Markt - kostet aber ordentlich Schotter .... der Nutzen für den Betrieber hier marginal, die Leute sind auch ohne auf der Plattform und generieren Affiliate Umsätze.


Den Usern zumuten, dass jedesmal per Hand einzugeben, kann's ja auch nicht sein.
(Z. Bsp: "In welchen Bundesländern gibt es KODi")

Der eine stellt sehr regionale Deals als bundesweit ein und bekommt ohne jegliche Kritik hohe Gradzahlen und der andere macht sich die Mühe das als lokal zu kennzeichnen und bekommt Kretik, dass er sich nicht selbst davon überzeugte, ob es in jeder Filiale vorhanden ist.
Bearbeitet von: "H0NDO" 5. Jan
Anderer Vorschlag:
Das einfach immer wegelassen!
Dazu eignen sich doch ideal die Kommentare.
H0NDO05.01.2020 11:41

Den Usern zumuten, das jedesmal per Hand einzugeben kann's ja auch nicht …Den Usern zumuten, das jedesmal per Hand einzugeben kann's ja auch nicht sein.Der eine stellt sehr lokale Deals bundesweit ein und bekommt ohne Kritiker Höhe Gradzahlen und der andere macht sich die Mühe das okal zu Kennzeichen und bekommt Kredik, das er sich nicht selbst davon überzeugte, dass in jeder Filiale vorhanden ist.



das ist hier aber auch kein Community-wikipedia-pro bono die Welt ist toll Portal. Der Portalbetreiber will Geld erwirtschaften - was auch völlig i.O. ist. Der macht es nicht, weil die Sonne heute so schön scheint. Das scheinen nur viele hier zu vergessen.
Sowas ist einfach nicht sinnvoll vom ROI zu rechtfertigen, kostet ordentlich, bringt kaum was, und laufen tut´s auch so ... sollen sich die Leute doch anzicken - die 6Minutes Media GmbH - verdient trotzdem ihr Geld.
Dafür!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler