Vorschläge für Kaufe eines Mini-PCs?

10
eingestellt am 15. Mai
Hallo Sparfüchse,
Ich bräuchte einen neuen Office pc. Möchte keinen hässlichen Tower mehr da der Platz nciht da ist. Bräuchte aber durch aus ein bisschen was an Speicher.
Bis zu 600€.
Zusätzliche Info
Gesuche
10 Kommentare
Was für Speicher? RAM? Grafik? Arbeitsspeicher?

Sonstige Leistungsanforderungen? Es gibt welche für 80€ die für Office reichen und ne Externe Festplatte dran und es gibt den hier, den du absolut brauchst, weil wer braucht den nicht... otto.de/p/h…12/
NUC mit i3. Sollte für Office reichen. Gibt Modell wo Platz ist für ne SSD und HDD für Speicher.
bebikater.der.bossvor 2 h, 18 m

Was für Speicher? RAM? Grafik? Arbeitsspeicher?Sonstige …Was für Speicher? RAM? Grafik? Arbeitsspeicher?Sonstige Leistungsanforderungen? Es gibt welche für 80€ die für Office reichen und ne Externe Festplatte dran und es gibt den hier, den du absolut brauchst, weil wer braucht den nicht... https://www.otto.de/p/hyrican-gaming-mini-pc-i7-8705g-16gb-512gb-ssd-radeon-rx-vega-m-gl-striker-mini-5934-687488512/#variationId=687488513-M24


Naja, benutze ihn für Gutachten und ähnliches. Ist teilweise durchaus Grafikaufwendig denke ich. Sind ziemlich viele Bilder auf einmal geöffnet.
Am Ende wäre es die Frage ob du mir einer Prozessorgrafik auskommst oder nicht

Soll das gleich komplett fertig sein das gute Stück oder würdest du den Mini–PC auch selbst komplettieren?

Ich persönlich bin sehr zufrieden mit einem ASRock Deskmini 110: asrock.com/net…asp
Dort können normale Desktopprozessoren verbaut werden, für RAM gibt es 2 Einbauplätze und man kann neben 2x 2,5 Zoll–Laufwerken kann auch noch eine M.2–SSD verbaut werden.

Das Nachfolgemodell (310) mit dem sogar 6–Kern–Prozessoren möglich sind, kommt auch grad frisch auf den Markt.
robafellavor 2 h, 23 m

Am Ende wäre es die Frage ob du mir einer Prozessorgrafik auskommst oder …Am Ende wäre es die Frage ob du mir einer Prozessorgrafik auskommst oder nichtSoll das gleich komplett fertig sein das gute Stück oder würdest du den Mini–PC auch selbst komplettieren?Ich persönlich bin sehr zufrieden mit einem ASRock Deskmini 110: https://www.asrock.com/nettop/Intel/DeskMini%20110%20Series/index.de.aspDort können normale Desktopprozessoren verbaut werden, für RAM gibt es 2 Einbauplätze und man kann neben 2x 2,5 Zoll–Laufwerken kann auch noch eine M.2–SSD verbaut werden.Das Nachfolgemodell (310) mit dem sogar 6–Kern–Prozessoren möglich sind, kommt auch grad frisch auf den Markt.


Okay, wie kompliziert gestaltet sich so Zusammenbau? Und lohnt es sich auf das neue Modell zu warten? Welcher Prozessor ist zu empfehlen?
Ich empfehle dir mal die Bedienungsanleitung anzuschauen und für dich einzuschätzen ob du das für dich als machbar einschätzt. Ich persönlich finde es nicht wirklich schwer, ist nur recht klein alles.

Wenn du noch ein klein wenig Zeit hast, würde ich das neue Modell nehmen und mit einem i5–8400 kombinieren.
robafellavor 1 h, 48 m

Ich empfehle dir mal die Bedienungsanleitung anzuschauen und für dich …Ich empfehle dir mal die Bedienungsanleitung anzuschauen und für dich einzuschätzen ob du das für dich als machbar einschätzt. Ich persönlich finde es nicht wirklich schwer, ist nur recht klein alles.Wenn du noch ein klein wenig Zeit hast, würde ich das neue Modell nehmen und mit einem i5–8400 kombinieren.


Danke
BlackEagle_vor 12 h, 27 m

Naja, benutze ihn für Gutachten und ähnliches. Ist teilweise durchaus G …Naja, benutze ihn für Gutachten und ähnliches. Ist teilweise durchaus Grafikaufwendig denke ich. Sind ziemlich viele Bilder auf einmal geöffnet.



Ziemlich viele Bilder geöffnet ist eher RAM-gierig.
Mit welchem Programm denn geöffnet? Einfaches Foto-Standard-Programm?
tomsanvor 1 h, 54 m

Ziemlich viele Bilder geöffnet ist eher RAM-gierig. Mit welchem Programm …Ziemlich viele Bilder geöffnet ist eher RAM-gierig. Mit welchem Programm denn geöffnet? Einfaches Foto-Standard-Programm?


Nein in spezieller Software die dann passend angeordnet werden an Autoteilen usw.. Denke aber das Programm an sich ist nicht grafikaufwendig da es ziemlich, naja, ziemlich wüst aussieht.
BlackEagle_vor 2 h, 54 m

Nein in spezieller Software die dann passend angeordnet werden an …Nein in spezieller Software die dann passend angeordnet werden an Autoteilen usw.. Denke aber das Programm an sich ist nicht grafikaufwendig da es ziemlich, naja, ziemlich wüst aussieht.



Dann eher RAM statt guter GraKa.
Kannst ja bei deinem alten Rechner schauen, was wie ausgelastet ist, wenn Du viel geöffnet hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler