Abgelaufen

Vorsicht - Amazon Marketplace Händler - Matrix Media Service Ltd.

84
eingestellt am 25. Apr 2009

Vorhin wurde ich in den Kommentaren auf einen ziemlich guten Preis eines 42? LCD Fernsehers hingewiesen. Verkäufer ist ein Amazon Marketplace Händler. Ich bin dann noch ein wenig weiter durch das Sortiment von MATRIXmedia gestöbert und dann sind mir die vielen sehr attraktiven Preise aufgefallen.


Also habe ich mir den Shop dann nochmal genauer angeguckt. Schon etwas merkwürdig, dass in den letzten 4,5 Monaten nur 5 Artikel verkauft wurden und jetzt auf einmal jede Menge hochpreisige Artikel im Angebot zu Kracherpreisen sind. Als Geschäftsform wurde eine günstige im Ausland sitzende Limited gewählt und auch die Geschäftsadresse (Friedrichstr. 117 in Berlin) endet – wer hätte es erwartet – bei einer Virtual Office Firma. Die Emailadresse bezieht der Händler Matrix Media Service bei einem Anonymisierungsdienst.


Mein Tipp: Finger weg! Wer schon bestellt hat, sollte unbedingt ein Auge auf seine Bestellung haben und aufpassen nicht die Bedingungen der Amazon A-Z-Garantie zu verpassen.

Zusätzliche Info
84 Kommentare

Gut zu wissen...

Vielen Dank für den Hinweis

Die Preise sind so lächerlich und so viel Mühe wie er sich gegeben hat das ganze schön anonym zu gestalten. Ich habs auch direkt mal Amazon gemeldet!

wie wärs wenn wir alle einfach bestellen und nicht bezahlen ?

da könnten wir den doch ein bissel ärgern oder ?

Lasst das lieber Amazon direkt regeln. Man muss sich selber ja nicht auch noch in die ... reiten

ich dachte alle Einkäufe bei den Marketplace Händlern wären über Amazon abgesichert?

Wieso wird denn so jemand überhaupt von Amazon zugelassen.

Das mit der Briefkastenadresse ist ja wohl die allergrößte Frechheit überhaupt!

naja offentsichtlich nich ganz... aber ein bisschen doof is das schon von dem typen! als würden die preise nich auffallen!!!

Das ist ne gute Frage. Also wenn ich Limited sehe klingeln bei mir schon die Alarmglocken und wenn die dann angeblich auch noch in der Friedrichstr. sitzt. Unter den Linden wäre ja noch besser

ich werd mal einfach bestellen.

vielleicht sind sie ja wirklich doof und verschicken ohne bezahlt zu haben.

Avatar
Anonymer Benutzer

könnt ihr mal den link des anbieters posten oder den des fernsehers...ich würde mir beides gern auch mal ansehen, was sollte der fernseher denn kosten?

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Kannst du das mit der Adresse mal einem Nicht-Berliner erklären? :-)

Das ist ne "angesagte" Geschäftsadresse. Ist normalerweise schon nen bischen teurer da nen Büro zu haben (wenn es eben nicht gerade nen Virtual Office ist).

ist das das selbe matrix media wie das hier?
matrixx-media.com/
Da habe ich nämlich schon mehrfach bestellt, immer ohne probleme.

ich würde mal tippen, das ist einer der teuersten und angesagtesten Straßen in Berlin. Wo man sich nur dann nen Büro leisten kann, wenn man ordentlich Schotter macht.

Zitat beyog:

vielleicht sind sie ja wirklich doof und verschicken ohne bezahlt zu haben.

Manche sind so im Shopping Wahn, die verstehen nicht einmal den eigentlichen Sinn dieser Meldung als solche :-p

Also mit einfach bestellen und A-Z Garantie:

damals bei der Belinea Insolvenz, habe ich über Amazon direkt bei Belinea gekauft allerdings ein defektes /unvollständiges Produkt erhalten.
Ums kurz zu machen: ich musste die A-Z Garantie in Anspruch nehmen.

Die A-Z Garantie IST EIN KRAMPF(!!!) und die zuständigen Bearbeiter sind vermutlich BEAMTE.
Es war wirklich eine Katastrophe, hat Ewigkeiten (>6 Wochen) und jede Menge Mails (>30) sowie geschätzt ein dutzend Anrufe gekostet bis ich mein Geld wieder hatte.

Erspart euch das

@Jens: ich hab mal den Link nicht klickbar gemacht.

@m47z: Nein, das sollten nicht die selben sein. Einmal ein X und einmal xX. Der mit Doppel X verschickt glaube ich auch

@memory: so ist es. Deswegen spart euch das bestellen. ich bin gespannt wann und ob amazon antwortet.

Eigentlich kann über den kauf bei amazon ja nichts schiefgehn, aber die preise sind schon mehr als komisch.
Hab den Tv selb vor 2 tagen bei amazon für 350€ mehr bestellt und war , als ich das angebot sah dann doch leicht erstaunt.
Naja, wer mutig ist kann es ja mal testen ^^

Zitat rufus:
Eigentlich kann über den kauf bei amazon ja nichts schiefgehn, aber die preise sind schon mehr als komisch.
Hab den Tv selb vor 2 tagen bei amazon für 350€ mehr bestellt und war , als ich das angebot sah dann doch leicht erstaunt.
Naja, wer mutig ist kann es ja mal testen ^^

Gibt's für TV denn die Preisgarantie? Dann kannst Du Dir zumindest von Amazon die 350 Ocken holen...

Zitat Memory:
Also mit einfach bestellen und A-Z Garantie:

Die A-Z Garantie IST EIN KRAMPF(!!!) und die zuständigen Bearbeiter sind vermutlich BEAMTE.
Es war wirklich eine Katastrophe, hat Ewigkeiten (>6 Wochen) und jede Menge Mails (>30) sowie geschätzt ein dutzend Anrufe gekostet bis ich mein Geld wieder hatte.

Erspart euch das

Selbiges kann ich auch über den Kundenservice des Marketplace berichten, allerdings aus Sicht eines zu unrecht beschuldigten Verkäufers ...
Die ganze angelegenheit hat bei mir sage und schreibe von September 2008 bis April 2009 gedauert.
Nichtmal die Mitarbeiter bei der Rechtsabteilung helfen einem weiter und Einschreiben(Rückschein) dahin zu schicken bringt auch nichts ...

Danke auch von mir, das beim schnäppchenjagen auch so ein Hinweis nicht fehlt. Danke Fabian.

Avatar
Anonymer Benutzer

Die Mailadresse linkt aber dort drauf: service@ctg-gmbh.com

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Eine Matrix Media Service Ltd. kennt man beim Companies House zudem gar nicht, ausserdem fehlt die Eintragung ins deutsche Handelsregister.

Mal abgesehen vom Krampf über die Amazon A-Z Garantie, wenn ich mit meiner Kreditkarte zahle, habe ich doch noch mehr Sicherheit. Wenn die Ware nicht in angemessener Zeit kommt, storniere ich meine Kredikartenzahlung.
Besagter Verkäufer hat das NC10 KA06DE für 337,36 im Angebot, schon irgendwie verlockend.
Etwas weiter in die Vergangenheit gesehen hat der Händler auch sehr viele Bewertungen. Ist es denn so unnatürlich wenn man eine Zeit lang keine Geschäfte macht? Ick weeß nisch...

FF

Das ist höchst merkwürdig, dass er 4 Monate lang nichts verkauft hat und auf einmal Sachen im Wert von (grob geschätzt) 100.000€

@kq

das tragen die meisten eh nicht ein seit die haftung vom bgh verneint wurde.

Zitat kq:
Eine Matrix Media Service Ltd. kennt man beim Companies House zudem gar nicht, ausserdem fehlt die Eintragung ins deutsche Handelsregister.

eine limited ist auch keine deutsche rechtsform.

Danke für die Warnung!

Moin Moin,

schon sehr sehr komisch diese Matrix Media Firma. Kann jemand vielleicht die Telefonnummer herausfinden. Habe bei diesem Virtual Office Unternehmen mal die Preisliste durchstöbert und unter den Servicegebühren "Anrufentgegennahme / Anrufbenachrichtigung (je Anruf)
0,99 €" gefunden.

Wenn wir jetzt alle da Anrufen würden wäre das doch sehr Teuer für ihn, oder nicht?

Ich versteh es nicht, der hat doch ca. 150 gute Bewertungen.
Irgendwie blick ich da dann nicht durch.

ach ihr dreht hier wieder alle unnütz durch! es geht doch letzten ends darum das die einen verarschen und den ganzen ärger kann man sich doch sparen! das die einem bspw ne glotze für 350 € weniger zuschicken is doch wohl eher unmöglich! wer dumm is und sich dann am ende ärgert kanns ja machen... ich für meinen teil bleib da lieber locker und spare mir die nerven für die nächste klausur!

In den Bewertungen findet man einen Firmennamen "ctg24h_shop". Dahinter steckt(e) die "CTG - Christian Tikovsky GmbH". Eine Verbindung zur "Matrix Media Services Ltd." kann ich nicht finden. Kann man denn vielleicht auch einen Amazon-Marketplace-Händler kaufen? So nach dem Motto "der hatte mal viel positives Feedback, das nutze ich für mich"....
Ick weeß immernoch nisch...

FF

Lies doch einfach mal den Artikel. Der Verkäufer hat in den letzten 4 Monaten gerade einmal 5 Artikel verkauft, hat plötzlich viele hochpreisige Artikel sehr günstig im Angebot, ist eine Limitied Firma und hat eine ziemlich unglaubwürdige Adresse.

Zitat lor:
Ich versteh es nicht, der hat doch ca. 150 gute Bewertungen.
Irgendwie blick ich da dann nicht durch.

mensch die sind schon 4 monate her! wieso verkauft einer 4 monate nix und dann auf einma soviel zu soeinem preis!? und wieso is der in berlin unter den linden gelistet und wieso hat er dann ne limited die ja ohne haftung is und wie wir alle wissen nur einen pfund kostet!? mehr als scheinheilig! jeder normale mensch sollte hellhörig werden

wäre er wirklich glaubwürdig wärs ne gmbh aber ne gmbh kostet halt 10k...

vergesst es und bestellt nix! ob man sowas einfach aufkaufen und benutzen kann weiß ich nich, aber kann gut sein! man kauft ja alles von einer firma, den namen etc und dann vllt auch soeinen account

Avatar
Anonymer Benutzer

"Die A-Z Garantie IST EIN KRAMPF(!!!) und die zuständigen Bearbeiter sind vermutlich BEAMTE.
Es war wirklich eine Katastrophe, hat Ewigkeiten (>6 Wochen) und jede Menge Mails (>30) sowie geschätzt ein dutzend Anrufe gekostet bis ich mein Geld wieder hatte."

Nun, wenn alle so einfach wäre, dann würde sie doch viel öfter in Anspruch genommen. Und das ist bestimmt nicht im Sinne der Erfinder.

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Zitat admin:
Das ist höchst merkwürdig, dass er 4 Monate lang nichts verkauft hat und auf einmal Sachen im Wert von (grob geschätzt) 100.000€

Vermutlich ist das Amazon Verkäuferkonto gehijakt worden.

Sieht man besonders oft mei mobile.de und autoscout:

Plötzlich tauchen hochwertige Autos im Netz auf und im Bild wird dann eine email-Adresse abgebildet, an die man sich wenden soll.

Sind meistens langjährige Verkäufer, deren Nutzerdaten wie auch immer abhanden gekommen sind.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich dachte mal ich bestelle ne kleinigkeit bei dem Shop (iwas +,- 20€) und schaue was passiert.
Das kann man jedoch gänzlich vergessen! Es wird nichts Angeboten, dass in dieser Preiskategorie liegt!
Das stinkt bis zum Himmel!

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Zitat rufus:
Eigentlich kann über den kauf bei amazon ja nichts schiefgehn, aber die preise sind schon mehr als komisch.
Hab den Tv selb vor 2 tagen bei amazon für 350€ mehr bestellt und war , als ich das angebot sah dann doch leicht erstaunt.
Naja, wer mutig ist kann es ja mal testen ^^

Welchen TV meinst du denn?

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler