Abgelaufen

Vorsicht vor Highscore Media Distribution

163
eingestellt am 4. Jul 2012
Aktuell gibt es ja gute Konsolen Angebote bei Highscore Media Distribution

Ich habe mir das ganze mal etwas genauer angeguckt und kann nur abraten.

1. Adresse = ein eBüro (Briefkasten Adresse) - excellent-bc.de/de/…php
2. Telefonnummer ist eine Servicerufnummer, die nicht nachverfolgbar ist
3. Faxnummer ist eine Servicenummer von GMX/WEB.de . Sie haben also noch nicht mal eine echtes Fax
4. Die Preise sind einfach zu gut für eine kleines Unternehmen. Gerade Konsolen kann man eigentlich nur extrem schwer zu guten Preisen kaufen.
5. Zahlungsmöglichkeiten: Weder Paypal noch Nachnahme werden angeboten.

Unter den Gegebenheiten würde ich persönlich NICHT per Vorkasse bestellen!

highscore-media-distribution.de/ind…php
Zusätzliche Info
Beste Kommentare

1. Klar

2. Wirklich? Aus vielen Limiteds? Super, die die man für 250€ im Internet gründen kann? Schöne Wohngegend übrigens in der die Limited da angemeldet ist. Hervorragender Sitz für einen Großhändler mit Millionenumsatz Auch interessant, dass die Limited erst im Juli 2011 mit 1000 Pfund gegründet wurde. Da haben sie ja dann richtig Gas gegeben

Achso was ich fast vergessen hätte, es handelt sich natürlich bei der Adresse auch wieder nur um eine Briefkastenfirma - allinlondon.co.uk/dir…php
prime-secretarial.co.uk/

3. Paypal wird das Geld sicher nicht ohne Grund einbehalten. Eine weitere Zahlungsmethode wäre beispielsweise Kreditkarte, auch diese Form wird bei Ihnen nicht angeboten.

4. Willkommen in der Zukunft? Als seriöser Anbieter versteckt man seine wahre Anschrift nicht hinter Briefkastenadressen + Servicerufnummern.

5. Amazon und Paypal? Ehm, ich glaube sie sind etwas verwirrt ^^

Ach und weil sie Amazon und Paypal keinen zinsfreien Kredit gewähren wollen, sollen es ihre Kunden tun und 100%iges Verlustrisiko durch eine Vorkassenzahlung eingehen?

Schön aber, dass sie trotz ihres Millionenumsatzes so schnell hier reagieren können

P.S. Soll ich noch etwas tiefer wühlen?

Highscore

Sehr geehrter Her Admin , bevor Sie eine Firma diskeditieren ...


Ich hab das Gefühl, es ist nicht der Admin, der die Firma diskreditiert.

1. Einfach mal den Post hier liken zum durchzählen.

2. Ich würde euch neben der strafrechtlichen Anzeige, auch je nach Fall zum Gang zum Anwalt raten, um den zivilrechtlichen Klageweg zu beschreiten.
Es gibt keine Sammelklagen in Deutschland. Es gibt sonst noch Verbandsklagen, welche hier wohl nicht in Frage kommen werden. Ihr könntet euch aber als Gruppe zusammentun und euch mit den gleichgelagerten Fällen an einen Anwalt wenden. Sofern diese gleichgelagert sind, ist da evtl. etwas möglich, so dass erstmal ein "Musterprozess" geführt wird. Die anderen Fälle werden dadurch evtl. (!) etwas günstiger.

3. Sammelt Beweise von den Vorgängen, bzw. heftet alles chronologisch ab -> erleichtert dem Anwalt so Einiges an Arbeit, wodurch es evtl. schneller voran geht.

.. bevor Sie eine Firma diskeditieren ..


Disk editieren X)
163 Kommentare

Der Shop ist auch auf dem Amazon-Marketplace verteten [Link]. Die Bewertungen dort sind recht interessant.

Hab zwar von dem Laden noch nie etwas gehört, aber die Bewertungen auf Amazon sind klasse...


"*heulheulheul* Amazon zahlt uns das geld erst nach 90/104 Tage aus, deswegen bekommst du lieber Endkunde, deine Ware nicht..."

Wenn das bei Amazon so normal ist, sollte sich ein Händler doch darüber informieren, BEVOR er anfängt, dort zu verkaufen...

Sehr geehrter Herr Spielberger,

leider wurde unser Unternehmen durch Sie fehlinterpretiert.
Daher werde ich versuchen hier nochmal höchstmögliche Transparenz zu schaffen um die in den Raum gestellten Zweifel zu entkräften.
1. Sie bemängeln unser Büro
Ja wir haben ein Büro , allerdings machen wir kein Geheimnis daraus das der Haupsitz unseres Unternehmens bzw. unserer Unternehmen in England ist.
So wird dieses Büro primär durch uns unterhalten um Exporte von England in den osteuropäischen Raum zu überwachen bzw. zu arrangieren , da diese zumeist über Polen stattfinden ist dieses regionale Büro in Berlin vorwiegend für Korrespondenz mit gewerblichen Kunden und zur Exportabwicklung.

2.Sie bemängeln das wir eine Servicenummer verwenden
Diese wird nicht zur Anonymisierung verwendet, diese dient einzig und allein zur Vermeidung von verbalen Spam .
So sind erfahrungsgemäß 60% aller Anfragen unnötig und diese werden hierdurch reduziert.
So ist eine Servicenummer die durch Routing betrieben wird im Falle einer Straftat immer rückverfolgbar im Gegensatz zu einer Prepaidnummer, die wir verwenden würden wenn wir auf unsere Anonymität bedacht wären.
3. Sie bemängeln das wir ein elektronisches/ virtuelles Fax verwenden
In der heutigen Zeit findet leider so gut wie keine Korrespondenz mehr per Fax statt ( zumindestens bei uns) , so verfügen wir zwar weiterhin über ein normales Fax aber dies fristet ein karges Dasein .
So wird die Faxnummer vorwiegend von Kunden genutzt um Daten zur Altersprüfung bei USK 18 Artikeln zu übermitteln , und in diesem Zusammenhang ist es überaus praktisch diese per Mail zu empfangen nicht mehr und nicht weniger.

4. Sie bemängeln das uns derartige Bezugspreise nicht zugänglich wären da es sich bei uns um ein relativ kleines Unternehmen handeln würde.
Zum Glück ist dem nicht so, wir aggieren wie die meisten über zig Vertriebskanäle .
So besteht unser Unternehmen aus vielen Unternehmen die juristisch unabhängig von einander geführt werden dies geschieht regional oder Vertriebskanal bedingt.
So gibt es eine Menge Distributoren deren Auftritt ähnlich unspektakulär ist .
Sie können Sie gerade was den UK Markt betrifft teilweise bei bis zu 16 unterschiedlichen Shops kaufen und würden jedoch immer die Warenbestände ein und der gleichen Muttergesellschaft erwerben.

5. Sie bemängeln die angebotenen Zahlungsvarianten
Wie schon erwähnt verkaufen wir über mehrere Vertriebskanäle und über welchen die Ware letzendlich den Weg zum Kunden findet ist für uns eigentlich unerheblich .
So können Sie ein und den gleichen Artikel z.B zu 111 € erwerben oder als FBA Bestand zu 139 € da Amazongebühren und verzögerter Cash Flow auf den Kaufpreis umgelegt wurden oder auf einem unserer anderen Shops zu einem jeweils differierenden Preis.
Daher unsere Angebote hatten sich ursprünglich an Stammkunden gerichtet denen die Option Vorkasse aufgrund entsprechender Bestellhistorie egal ist .

Leider ist die ordentlich nach hinten losgegangen so kam es aufgrund dieses Threads zu den wildesten Spekulationen was unser Unternehmen angeht , daher gerne nochmal an alle Kunden, bei auch nur geringsten Bedenken nicht bei uns kaufen das ist allemal besser als uns kurz danach aufgrund von Panik zum Betrüger zu deklarieren.


1. Klar

2. Wirklich? Aus vielen Limiteds? Super, die die man für 250€ im Internet gründen kann? Schöne Wohngegend übrigens in der die Limited da angemeldet ist. Hervorragender Sitz für einen Großhändler mit Millionenumsatz Auch interessant, dass die Limited erst im Juli 2011 mit 1000 Pfund gegründet wurde. Da haben sie ja dann richtig Gas gegeben

Achso was ich fast vergessen hätte, es handelt sich natürlich bei der Adresse auch wieder nur um eine Briefkastenfirma - allinlondon.co.uk/dir…php
prime-secretarial.co.uk/

3. Paypal wird das Geld sicher nicht ohne Grund einbehalten. Eine weitere Zahlungsmethode wäre beispielsweise Kreditkarte, auch diese Form wird bei Ihnen nicht angeboten.

4. Willkommen in der Zukunft? Als seriöser Anbieter versteckt man seine wahre Anschrift nicht hinter Briefkastenadressen + Servicerufnummern.

5. Amazon und Paypal? Ehm, ich glaube sie sind etwas verwirrt ^^

Ach und weil sie Amazon und Paypal keinen zinsfreien Kredit gewähren wollen, sollen es ihre Kunden tun und 100%iges Verlustrisiko durch eine Vorkassenzahlung eingehen?

Schön aber, dass sie trotz ihres Millionenumsatzes so schnell hier reagieren können

P.S. Soll ich noch etwas tiefer wühlen?

Auch noch interessant wie man als englische Firma auf die Idee gekommen ist die Services bei GMX und Co zu holen. Und bei Webgo24 zu hosten
webgo24.de/

Eine Zahlung per Kreditkarte ist auch nicht möglich !!!

Laut 1. sind sie nicht klein; laut 3. sind die klein

Äh, ja...

Die 90 Tage Auszahlungsverzögerungen könnten mit der "A-bis-z-Garantie" von
Amazon zusammenhängen.

interessant ist das in den AGB`s aber von einer zahlung mittels Paypal gesprochen wird...
§ 4 Zahlung und Zahlungsverzug
(1) Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bietet Highscore-Media-Distribution Vorauskasse (per Überweisung, PayPal oder Sofortüberweisung) an. Für Lieferungen ins Ausland bietet der Verkäufer Vorauskasse als Zahlungsmöglichkeiten an. Ist Vorauskasse vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsschluss fällig.

Das Statment von der Firma macht ja alles noch schlimmer, da wäre es besser wenn er geschwiegen hätte!

Es gibt kein Büro in Berlin, hächstens nen Briefkasten, wenn überhaupt.

Highscore

Sehr geehrter Her Admin , bevor Sie eine Firma diskeditieren ...


Ich hab das Gefühl, es ist nicht der Admin, der die Firma diskreditiert.

.. bevor Sie eine Firma diskeditieren ..


Disk editieren X)

Mich wundert hier am meisten, dass der Name Highscore noch nicht vergeben war :).

mich wundert hier nix mehr.

aber eine stunde nach veröffentlichung hier n amateurhaftes statement voller rechtschreibfehler abzugeben, ist schon krass. leider auch noch ohne belege. schade und unseriös.

der herr gf guckt hier wohl regelmäßig und kauft ein und wir wundern uns hier, warum andauern alle schnäppchen ausverkauft sind :-D

Ich kann auch nur vor diesem Laden warnen!!
Habe am 12.06. dort einen Artikel bestellt, sofort gezahlt und nie erhalten. Nachdem der Artikel angeblich auf dem Postweg verloren ging, hat man mir gesagt, dass umgehend ein neuer Artikel verschickt wird. Ergebnis: Nichts angekommen. Nachdem ich mein Geld zurückverlangt habe, hat man mir dies zugesagt und eine erste Frist wurde nicht eingehalten. Nachdem auch die zweite Frist heute verstrichen ist und ich mein Geld noch immer nicht zurückbekommen habe, werde ich morgen rechtliche Schritte einleiten. Mir reicht es echt! Ich kann nur nochmal alle vor diesem unseriösen Laden warnen.

22 Mio. Umsatz nach einem Jahr? Mit nem 1000-Pfund-Startup?

No way, Jose.

Und ausschließlich Hood-Angebote zu twittern ist auch nich das Wahre.

das ist doch die gleiche geschichte wie mit der spielegrotte , jedes jahr kommen neue clowns die dann 1 jahr verrückt spielen , wenn überhaupt.

teffelen

das ist doch die gleiche geschichte wie mit der spielegrotte , jedes jahr … das ist doch die gleiche geschichte wie mit der spielegrotte , jedes jahr kommen neue clowns die dann 1 jahr verrückt spielen , wenn überhaupt.



Was spielt denn die Grotte hier in dem Zusammenhang für eine Rolle? o_O

Problem ihr haltet uns für unseriös?

Kommt mit eurem Pseudo Wissen was Limiteds und PayPal angeht um die Ecke ?
Ihr kennt die Branche ?
Ihr könnt unsere Entscheidung aus betriebswirtschaftlicher sicht nicht nachvollziehen ?
Lösung listet unsere Angebote nicht bzw. kauf nicht bei Uns
Ganz einfach
Beste Grüssean alle Hobydedektive und Pseudo Branchenkenner und dank an alle Kunden die nicht gleich paranoid werden wenn man als Unternehmen beschließt kein PayPal mehr anzubieten .

Mit freundlichen Grüssen

Mike Löbert

Datensicherung
c5862iclc1fjtbsy8.png

@statement:
Machen wir doch auch gar nicht Ich möchte nur meine Meinung zu dem Shop mit der Community teilen.

Einen Duden für Mike Löbert!

Ehm ja, natürlich nicht so toll was ich hier lese. Habe zwar im Vorfeld bei Amazon geschaut aber dort gibt es negative, wie auch positive Bewertung. Daher habe in der Mitte der letzten Woche bestellt. Die Überweisung ging an ein Konto der deutschen Bank.

Überweisungen innerhalb des selben Kreditinstituts dauern in der Regel nicht länger als 1-2 Tage. Heute nachgefragt ob der Betrag eingegangen ist. Man wollte dies prüfen und mir eine Rückmeldung geben.

Ich möchte hier niemanden verurteilen, allerdings sprechen derzeit alle dargelegten Informationen gegen den Shop und ich befürchte, dass ich mein Geld, wie auch mein Spiel abschreiben kann.

Einen Luden für Mike Löbert!

teffelen

das ist doch die gleiche geschichte wie mit der spielegrotte , jedes jahr … das ist doch die gleiche geschichte wie mit der spielegrotte , jedes jahr kommen neue clowns die dann 1 jahr verrückt spielen , wenn überhaupt.


Du meinst wohl eher die "Zockerrampe", da die Spielegrotte ein recht zuverlässiger und lang existierender Shop ist. Die Rechnungen von Highscore Media erinnern mich auch stark an die der Zockerrampe (das wird aber nur Zufall sein...).

OMG! Und so was behauptet von sich einen seriösen Laden führen zu können? Ich weiß, die Ansprüche sind teilweise stark gesunken, aber das ist doch lächerlich.

Anscheinend haben jedenfalls eine Menge Leute per Vorkasse bezahlt und bisher keine Ware erhalten. Ich rate also jedem dieser Leute, Anzeige zu erstatten.

Wie? Was? Nichts mehr? Das fing gerade an lustig zu werden.
Lieber Mike Löbert unterhalten sie uns doch noch bitte ein wenig.

Ich habe am 11.06. bei hood.de 2 Spiele bestellt. Die wurden nicht geliefert und mein Geld habe ich auch nicht zurück bekommen...

Also ich kann mich da nicht anschließen, habe am 28.6 was für meine xbox bestellt der artikel kam zwei leider nicht an aber der kundenservice war echt flott. jedoch war ich durch die negativerfahrungen bei amazon und hier so verunsichert dass ich die bestellung storniert habe. gerade eben war die rückerstattung auf meinem konto... also dass das geld einbehalten wird kann ich absolut nicht bestätigen. das mit dem versand ist natürlich dumm gelaufen sprich blöd für mich und highscore media aber da kann man nichts machen. mir wurde auch angeboten, dass der artikel erneut zugesendet wird aber aufgrund der erfahrungsberichte und anderen schlechten erfahrungen die ich MIT ANDEREN HÄNDLERN gemacht habe lehnte ich dies ab. also kundenservice ist top und freundlich. wenn die welle an schlechten erfahrungsberichten abreißt werde ich es auf jeden fall nochmal wagen dort zu bestellen.

habe am 26.06.2012 über die seite highscore-media-distribution.de/ bestellt und direkt überwiesen.

Das Geld ist jetzt weg, Ware hab ich auch keine bekommen, ich kann nur JEDEM von dem Shop abraten!!!

breakbeatfreak

habe am 26.06.2012 über die seite … habe am 26.06.2012 über die seite http://www.highscore-media-distribution.de/ bestellt und direkt überwiesen.Das Geld ist jetzt weg, Ware hab ich auch keine bekommen, ich kann nur JEDEM von dem Shop abraten!!!


Hi ich hab des selbe problem Ware bestellt nie bekommen, dann wurde mir geschrieben das das Packet wohl auf dem Postweg verlogen gegangen ist,... dann angeblicher versuch das Packet nochmal zu senden - Wieder nichts. Jetzt wollen sie mir mein Geld + einen Bonus (was mir schon sehr komisch vor kommt) zurück senden. Aber bisher warte ich vergebens -.- Ein haufen Kohle futsch.... ich könnte kotzen

Mannomann. Das ist ja wirklich unschön. Sicherlich auch durch die unbedarfte Werbung einiger Schnäppchenblogs. Da kann man immer nur raten sich nicht blind auf andere zu verlassen. Hier in der myDealZ Community hätten wohl spät. der 2. Kommentar darauf hingewiesen, dass das alles komisch ist.

Sehr geehrte Kunden,
sollte hier jemand eine Bestellung bei uns offen haben, oder aufgrund des Threads ein Storno oder Widerruf seiner Bestellung wünschen , so schreiben Sie uns einfach an.
Senden Sie eine Mail mit ihrer Rechnungsnummer an :
info@highscore-media-distribution.de wir prüfen den Fall dann sofort und erstatten in der Regel binnen 48 Std. , so wie wir es seit diesem Thread zigfach und belegbar getan haben .
Selbstverständlich haben Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht und können davon auch Gebrauch machen .
So ist es für uns durchaus nachvollziehbar das Viele aufgrund solch eines Threads ein Storno wünschen und wir kommen diesem Wunsch auch in allen Fällen nach .
Kundenrezessionen das wir dies in allen bisherigen Fällen getan haben finden Sie auch auf diversen anderen Blogs
Die diese Threads inzwischen eingestellt haben, nachdem Sie gesehen haben das wir immer sofort erstatten und die Kunden dieses im Feedback auch bestätigt haben .
So haben wir seit bestehen dieses Thredas berreits mehrere 100 Zahlungen erstattet um uns von diesen ungerechtfertigten Vorwürfen zu befreien .
Die Erstattungen aufgrund dieses Threads wurden zu 99% an Kunden vorgenommen deren Lieferung weder gefährdet noch überfällig waren , die aber durch diesen Thread verunsichert wurden .
Noch ein Wort an den Admin " Wir versuchen Sie seit gut 10 Tagen zu erreichen, leider sind Sie laut ihrer Mitarbeiter durchgehend im Gespräch und auch ein Rückruf ist Ihnen anscheinend nicht möglich .
Dieser Thread verstößt gegen StGB § 186 & § 187 unberührt hierbei bleiben Ansprüche aus BGB § 824
Wir können sowohl unsere Warenbestände als auch unsere Bezugsquellen nachweisen und auch die durch Ihren Thread verursachte Rückerstattungswelle ist durch uns datiert belegbar .
Daher ein letztes mal die Aufforderung entfernen Sie das suggestive Vorsicht oder löschen Sie den Thread andernfalls werden wir rechtliche Schritte gegen ihr Unternehmen einleiten und Schadensersatz geltend machen .
Bitte konsultieren Sie den Rechtsbeistand ihres Unternehmens , dieser Thread erfüllt den Tatbestand der üblen Nachrede und der Verleumdung aufgrund einer Vermutbarung .

Mit freundlichen Grüssen

Highscore-Media-Distribution

Ich habe mal vor meiner Bestllung im Internet gesucht aber nichts direkt gefunden. Hab wohl leider nicht genau genu geschaut...

Warum bekomme ich dan mein Geld nicht? Und ich bin schon ewig mit Ihnen im e-mail Kontakt - aber nur leere Versprechungen.
Ich bin stink sauer....Es sollte ein Geburtstagsgeschenk für meinen Freund sein! Nicht nur das ich ohne Geschenk da stand und das echt scheiße war... auch ist das für mich jede menge Geld (141,90). Und ich mache jetzt seit Bestelldatum: Sonntag, 10. Juni 2012 mit ihnen rum. Irgendwan läuft das Fass auch über. Wenn Ihr euch jetzt nicht bald bemüht und ich mein Geld nicht bekomme, müsst Ihr mit den Konsequezen leben. Ich gehe zur Polizei und mache eine Anzeige auf verdacht des Betruges. Außerdem behalte mir vor, Sie auf Schadensersatz zu verklagen. Es sei den es geschieht noch ein Wunder und mein Geld ist noch davor drauf gebucht. Ich würde mich ja auch sehr freuen, wenn ich hier noch eine Positive Nachricht im Forum über Sie schreiben könnte.
Sie können ja mal meine Daten Prüfen...
Kundennummer: 15094
Bestellung Nr: 400309

MFG

Mach den Thread bloß nicht zu!
Soviele haben Ihr Geld nicht erhalten und der Troll versucht alles um noch mehr Kunden über den Tisch zu ziehen. Kennt hier jemand einen der jemals Ware von ihm erhalten hat?

Rufmord

Highscore-Media-Distribution



Rechtschreibung ist wohl nicht dein Ding.

also ich habe anfang juli dort bestell und werde seitdem vertröstet. der artikel sei unterwegs habe ich anfang letzter woche erfahren, das wiederum liegt schon über 10 tage zurück, was selbst bei einem versand aus england komisch ist. die zusicherung, dass ich mein geld doppelt erstattet bekomme falls der artikel nicht bis zu der von mir gesetzten frist ankommt halte ich inzwischen auch für rausrederei. soweit meine erfahrung!

Rechtschreibung 2.0 Hammer =) Ich bestell mal was, klingt zu spannend um es zu lassen

Hey finde ich nicht so lustig das ihr euch über unsere Rechtschreibfehler lustig macht.... *schmoll* Ich hab meinen Text noch schnell bevor ich mich in mein Bett geschmissen habe geschrieben. Ich wollte ja auch nicht beim bester „Schreiberwettbewerb“ gewinnen. Sondern nur meine Situation klarmachen bzw. meinem Unmut mal Luft machen. Und ja ich weiß, dass ich nicht so gut in der Rechtschreibung bin, dass ist mir durchaus bewusst. Aber dafür habe ich andere Qualitäten ;)......

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler