Vorzeitiger Umstieg Vodafone DSL -> Vodafone Cable: Was ist davon zu halten?

28
eingestellt am 7. Mai
Hallo,

ich habe im Juli 2018 über mydealz einen Vodafone DSL (VDSL 50/10 inkl. Router-Miete) abgeschlossen, der dank Vergünstigungen nur ca. 20 EUR rechnerisch kostete in den 24 Monaten MVLZ (Beginn des Vertrags im Januar 2019). Seit einiger Zeit gibt es keine monatlichen Vergünstigungen mehr und ich wollte mich so langsam umsehen, was ich für Januar 2021 abschließen kann.

Jetzt bin ich bei obocom auf folgendes Angebot gestoßen, dass ich sofort vor Ablauf meiner bestehenden MVLZ abschließen kann: obocom.de/sho…932
(50/5 wären im Download genug, aber im Upload zu wenig, daher diese Kombi)

Wie findet ihr das? Glaubt ihr, dass ich lieber noch warten soll, weil es bald bessere Angebot geben könnte? Es wäre halt charmant, schnell zu wechseln, weil ich aktuell über 40 EUR an Vodafone abdrücken muss.

Viele Grüße
Zusätzliche Info
Spartipps

Gruppen

28 Kommentare
Wenn du DSL behalten willst, kündige einfach und lass dir in den letzten 6 Monaten ein Angebot machen. Ich zahle aktuell 26 Euro für DSL 100 und statt der easybox hab ich auf Wunsch ne Fritzbox bekommen
Aber du bist doch kein Neukunde für Vodafone, also auch keine Auszahlung oder ähnliches. Ich würde zu Vertragsende kündigen und mir dann ein Angebot machen lassen. Habe so 24x 29,99 für DSL 100 angeboten bekommen.
perception07.05.2020 14:23

Aber du bist doch kein Neukunde für Vodafone, also auch keine Auszahlung …Aber du bist doch kein Neukunde für Vodafone, also auch keine Auszahlung oder ähnliches. Ich würde zu Vertragsende kündigen und mir dann ein Angebot machen lassen. Habe so 24x 29,99 für DSL 100 angeboten bekommen.


Jo genau so hat das bei mir auch geklappt
perception07.05.2020 14:23

Aber du bist doch kein Neukunde für Vodafone, also auch keine Auszahlung …Aber du bist doch kein Neukunde für Vodafone, also auch keine Auszahlung oder ähnliches. Ich würde zu Vertragsende kündigen und mir dann ein Angebot machen lassen. Habe so 24x 29,99 für DSL 100 angeboten bekommen.


So wie ich das Obocom-Angebot verstehe, kann man das Angebot auch wahrnehmen, wenn man zur Zeit Vodafone DSL (!) hat.

Ihr, die ihr 6 Monate vor Vertragsende gewechselt seid: Wie habt ihr die vergünstigten Konditionen erhalten? Direkt über VF oder einen Dritten?
Das letzte Mal, als ich an der VF-Hotline Neukundenkonditionen zur vorzeitigen Verlängerung wollte (März 2014), wurde ich an der Hotline als gierig beschimpft
Bearbeitet von: "haguero" 7. Mai
perception07.05.2020 14:23

Aber du bist doch kein Neukunde für Vodafone, also auch keine Auszahlung …Aber du bist doch kein Neukunde für Vodafone, also auch keine Auszahlung oder ähnliches. Ich würde zu Vertragsende kündigen und mir dann ein Angebot machen lassen. Habe so 24x 29,99 für DSL 100 angeboten bekommen.


Naja, ich würde 50/50 für 19,90 EUR/Monat bekommen...
haguero07.05.2020 14:39

Naja, ich würde 50/50 für 19,90 EUR/Monat bekommen...


Magst Du Dein Geheimwissen teilen?
blackhawk2k07.05.2020 14:22

Wenn du DSL behalten willst, kündige einfach und lass dir in den letzten 6 …Wenn du DSL behalten willst, kündige einfach und lass dir in den letzten 6 Monaten ein Angebot machen. Ich zahle aktuell 26 Euro für DSL 100 und statt der easybox hab ich auf Wunsch ne Fritzbox bekommen



Diese tollen Preise hat man mir in BaWü nie angeboten.

Habe den Wechsel jetzt auch gemacht (Vertrag wäre bis Anfang Juni gelaufen)... alles ziemlich nervig. Wechsel hat ansich gut geklappt und Kabel is diesmal ok vom Speed... aber sonst... Rufnummernwechsel hat 2 Wochen gedauert (nutze ich eh nicht, aber wirkt halt nicht professionell, wenn man dann selbst auf Vodafone verweisst als "Verzögerer"). Try und Buy auf die 50er konnten sie mir auch noch nicht korrekt bestätigen. Stattdessen kam ein 2ter Vertrag... soll alles seine Ordnung haben... bezweifel ich aber.

Wifispot kann ich immer noch nicht ausschalten und mit den Kundendaten läuft immer noch nicht alles rund. Ich würde auf alle Fälle alles gut dokumentieren... bei Otelo habe ich auch gerade nur Ärger...

Ich habe übrigens zum Schluss 40 Euro gezahlt. Unter 30 Euro für DSL 100 war nix drin... ich weiss nicht wie oft ich angerufen habe (kamen immer Mails).
Dodgerone07.05.2020 14:59

Diese tollen Preise hat man mir in BaWü nie angeboten.


Ich wohne ebenfalls in BaWü. Angebote gab es direkt über die Vodafone Kundenrückgewinnung, man muss natürlich ein bisschen verhandeln. Ich finde 26€x24 Monate für DSL100 echt ok, dafür dass ich mir den Stress mit dem Techniker beim Wechsel nicht antun muss
blackhawk2k07.05.2020 15:02

Ich wohne ebenfalls in BaWü. Angebote gab es direkt über die Vodafone K …Ich wohne ebenfalls in BaWü. Angebote gab es direkt über die Vodafone Kundenrückgewinnung, man muss natürlich ein bisschen verhandeln. Ich finde 26€x24 Monate für DSL100 echt ok, dafür dass ich mir den Stress mit dem Techniker beim Wechsel nicht antun muss



Bei uns liegt beides an, von der Warte her war das kein Problem.
Beim letzten Mal wurden die sogar noch beleidigend und meinten das 30 Euro doch schon sooo günstig wäre etc. Die Hotlines sind mir bekannt. Wie gesagt ich denke das ist regional sehr unterschiedlich. Hier in Mannheim war nix zu machen.
Ist der Vertrag schon gekündigt? Wenn nicht, unbedingt nachholen und du bekommst zeitnah die Rückholangebote (meistens per Telefon). Über die normale Hotline und ohne Kündiung geht da gar nichts
Bearbeitet von: "Getriebe" 7. Mai
Ist ebenfalls BaWü und wurde mir von der Kundenrückgewinnung so angeboten. War ganz nett da ich nen remoters Angebot mit Fritzbox geschenkt hatte und so nur 1 Jahr Laufzeit zu 19,90 (6 Monate) und 29,90 (6 Monate) hatte.
Getriebe07.05.2020 15:06

Ist der Vertrag schon gekündigt? Wenn nicht, unbedingt nachholen und du …Ist der Vertrag schon gekündigt? Wenn nicht, unbedingt nachholen und du bekommst zeitnah die Rückholangebote (meistens per Telefon). Über die normale Hotline geht da gar nichts


Meinst du mich?
Nein, noch nicht gekündigt, aber der Vertrag läuft auch noch 8 Monate.
Ich glaube, ich mache das mit dem obocom-Angebot, allein die Tatsache, dass ich keine 40 Euro im Monat mehr zahlen muss... Und 50/50 inkl. Router mit Mesh-Funktion für 20 Euro monatlich ist unschlagbar
Technologie (Kabel vs. VDSL) ist mir wumpe
Bearbeitet von: "haguero" 7. Mai
Hab das jetzt einfach mal bestellt und bin gespannt wie ein Flitzebogen.
haguero07.05.2020 15:09

Meinst du mich?Nein, noch nicht gekündigt, aber der Vertrag läuft auch n …Meinst du mich?Nein, noch nicht gekündigt, aber der Vertrag läuft auch noch 8 Monate.Ich glaube, ich mache das mit dem obocom-Angebot, allein die Tatsache, dass ich keine 40 Euro im Monat mehr zahlen muss... Und 50/50 inkl. Router mit Mesh-Funktion für 20 Euro monatlich ist unschlagbarTechnologie (Kabel vs. VDSL) ist mir wumpe


Kabel hat durchaus einige Nachteile, aber das Angebot ist gut. Was ich aber nicht verstehe, du zahlst doch bei Effektivpreisen immer eine hohe monatliche Grundgebühr, die dann durch Auszahlung gedrückt wird. Insofern, wo ist das jetzt besser oder habe ich was falsch verstanden
Es ist natürlich immer sinnvoll bei Vodafone nach 11 Monaten zu kündigen und dann wieder Neukundenkonditionen mit + 2 Jahre ab dem 13. Monat angeboten zu bekommen. Das ist jedenfalls die gängige Praxis bei Vodafone und geht schon ewig so. Selbst schuld, wer im zweiten Jahr mehr bezahlt, außer er will komplett raus.
Bearbeitet von: "Getriebe" 7. Mai
Getriebe07.05.2020 16:01

Es ist natürlich immer sinnvoll bei Vodafone nach 11 Monaten zu kündigen u …Es ist natürlich immer sinnvoll bei Vodafone nach 11 Monaten zu kündigen und dann wieder Neukundenkonditionen mit + 2 Jahre ab dem 13. Monat angeboten zu bekommen. Das ist jedenfalls die gängige Praxis bei Vodafone und geht schon ewig so. Selbst schuld, wer im zweiten Jahr mehr bezahlt, außer er will komplett raus.


in einem anderen Thread stand hier kürzlich, dass das so nicht mehr geht, es soll wohl dabei nur noch 6 Monate mit reduzierter GG geben.

Ich selbst hab über die gesamte Laufzeit den gleichen Preis bekommen, allerdings auch nicht die 19.99€, die es sonst öfter waren
haguero07.05.2020 14:38

So wie ich das Obocom-Angebot verstehe, kann man das Angebot auch …So wie ich das Obocom-Angebot verstehe, kann man das Angebot auch wahrnehmen, wenn man zur Zeit Vodafone DSL (!) hat.Ihr, die ihr 6 Monate vor Vertragsende gewechselt seid: Wie habt ihr die vergünstigten Konditionen erhalten? Direkt über VF oder einen Dritten?Das letzte Mal, als ich an der VF-Hotline Neukundenkonditionen zur vorzeitigen Verlängerung wollte (März 2014), wurde ich an der Hotline als gierig beschimpft



Also ich hab im Link gelesen „wenn du DSL bei einem anderen Anbieter hast“

Vodafone DSL ist derselbe Anbieter wie Vodafone Kabel.
Meiner Meinung nach: kein Neukundenbonus

Aber probieren geht über studieren. Lass uns wissen was rausgekommen ist.


26133121.jpg
Bearbeitet von: "Jimmy_Bondi" 7. Mai
Jimmy_Bondi07.05.2020 17:14

Also ich hab im Link gelesen „wenn du DSL bei einem anderen Anbieter h …Also ich hab im Link gelesen „wenn du DSL bei einem anderen Anbieter hast“Vodafone DSL ist derselbe Anbieter wie Vodafone Kabel.Meiner Meinung nach: kein NeukundenbonusAber probieren geht über studieren. Lass uns wissen was rausgekommen ist.[Bild]


Das ist eine andere Option: dass dir die bis zum Ende der MVLZ bei deinem alten Anbieter die GG erstattet wird.
Es geht bei meiner Version EXPLIZIT um Vodafone DSL-Kunden mit Vertrag, der seit mindestens 12 Monaten besteht:

26133406-4vWpR.jpg
blackhawk2k07.05.2020 16:27

in einem anderen Thread stand hier kürzlich, dass das so nicht mehr geht, …in einem anderen Thread stand hier kürzlich, dass das so nicht mehr geht, es soll wohl dabei nur noch 6 Monate mit reduzierter GG geben.Ich selbst hab über die gesamte Laufzeit den gleichen Preis bekommen, allerdings auch nicht die 19.99€, die es sonst öfter waren


Ja, das ist richtig. Du kannst aber trotzdem nach 12 Monaten kündigen und dann einen neuen Deal bekommen. Also zumindest bei dem Cable 50 Vertrag bekommst du ja die 19,90€ volle 24 Monate. Vielleicht gibt es da auch Angebote mit festem Preis für die nächsten 2 Jahre (sind ja Neukundenkonditionen). Zumal ich auch denke, dass man (wie ich) an der Hotline noch die 50-er Upload Option und eine Fritzbox raushandeln kann. Der Vorteil ist halt, man hat es direkt auf der Rechnung.
Update: Leider geht die Kombi Internet 50 mit Power-Upload (also 50/50) nicht. Daher kann ich entweder nur 50/5 für 16,91 im Monat oder 250/25 für 25,41 im Monat wählen. (250/50 wäre unnötig). Schwanke noch... Was meint ihr?
haguero08.05.2020 11:11

Update: Leider geht die Kombi Internet 50 mit Power-Upload (also 50/50) …Update: Leider geht die Kombi Internet 50 mit Power-Upload (also 50/50) nicht. Daher kann ich entweder nur 50/5 für 16,91 im Monat oder 250/25 für 25,41 im Monat wählen. (250/50 wäre unnötig). Schwanke noch... Was meint ihr?


Mir persönlich reichen meine 5Mbit Upload locker, da ich so gut wie nie etwas uploade. Aber das ist eben von deinem persönlichen Nutzungsverhalten abhängig.

PS: Falls dir die 5Mbit später zu wenig sind kannst du die Power Upload Option manuell nachbuchen für 2,99€ in deinem Kundenportal.

Alternativ kannst du mal bei Vodafone selbst anrufen ob die dir nicht ein Angebot machen könnten. Die sind meist sehr froh DSL Kunden in Kabelkunden zu wandeln. Eventuell ist da 50/50 für 20€ mit einmalig 100€ Bonus drin.
Kloeffer108.05.2020 11:52

Mir persönlich reichen meine 5Mbit Upload locker, da ich so gut wie nie …Mir persönlich reichen meine 5Mbit Upload locker, da ich so gut wie nie etwas uploade. Aber das ist eben von deinem persönlichen Nutzungsverhalten abhängig.PS: Falls dir die 5Mbit später zu wenig sind kannst du die Power Upload Option manuell nachbuchen für 2,99€ in deinem Kundenportal.Alternativ kannst du mal bei Vodafone selbst anrufen ob die dir nicht ein Angebot machen könnten. Die sind meist sehr froh DSL Kunden in Kabelkunden zu wandeln. Eventuell ist da 50/50 für 20€ mit einmalig 100€ Bonus drin.


1. Upload brauche ich für das Home Office schon. Habe aktuell 10 Mbit/s und nutze das manchmal schon voll aus. Auf 5 will ich nicht zurückfallen.
2. Laut obocom soll es mit 50/5 nicht möglich sein, die Power Upload-Option zu buchen.
3. Vodafone-Hotline könnte ich natürlich auch anrufen...
haguero08.05.2020 11:57

1. Upload brauche ich für das Home Office schon. Habe aktuell 10 Mbit/s …1. Upload brauche ich für das Home Office schon. Habe aktuell 10 Mbit/s und nutze das manchmal schon voll aus. Auf 5 will ich nicht zurückfallen.2. Laut obocom soll es mit 50/5 nicht möglich sein, die Power Upload-Option zu buchen.3. Vodafone-Hotline könnte ich natürlich auch anrufen...


Die bieten dir das wahrscheinlich einfach nicht in dem Deal an. Im Kundenportal wird mir die Upload 50 Option bei gebuchtem 50/4er Tarif als zubuchbare Option an
Kloeffer108.05.2020 12:00

Die bieten dir das wahrscheinlich einfach nicht in dem Deal an. Im …Die bieten dir das wahrscheinlich einfach nicht in dem Deal an. Im Kundenportal wird mir die Upload 50 Option bei gebuchtem 50/4er Tarif als zubuchbare Option an


Moment, du besitzt schon einen Vodafone Kabel-Internet-Anschluss mit 50/5? Und kannst 50 Mbit/s Upload buchen?
Ich Doof habe jetzt erst gesehen, dass man im Grunde ohne Aufpreis auch eine 1000/50-Leitung für 6 Monate bestellen kann dank höherer Auszahlung. Dann braucht man auch keine Power-Upload-Option. Danach downgrade ich auf 50/5 und versuche über Kundencenter 50er-Uplaod zu bekommen. No risk no fun.
26144538-F0a96.jpg
haguero08.05.2020 12:02

Moment, du besitzt schon einen Vodafone Kabel-Internet-Anschluss mit 50/5? …Moment, du besitzt schon einen Vodafone Kabel-Internet-Anschluss mit 50/5? Und kannst 50 Mbit/s Upload buchen?


Richtig, jedenfalls wird mir die Option angezeigt und ich komme bis zu einem Button "Jetzt kostenpflichtig buchen".
Im Herbst/Winter gab es übrigens mehrere Monate die 50er Upload Option zu jedem Tarif gratis dazu bei einem Neuabschluss. Es ist technisch also möglich 50/50 zu haben.
Kloeffer108.05.2020 12:54

Richtig, jedenfalls wird mir die Option angezeigt und ich komme bis zu …Richtig, jedenfalls wird mir die Option angezeigt und ich komme bis zu einem Button "Jetzt kostenpflichtig buchen".Im Herbst/Winter gab es übrigens mehrere Monate die 50er Upload Option zu jedem Tarif gratis dazu bei einem Neuabschluss. Es ist technisch also möglich 50/50 zu haben.


Danke für die Info
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler