VPN Anbieter mit Server in den Philippinen

Hallo in die Runde,

vielleicht kennt sich hier ja einer aus: Gibt es einen VPN-Anbieter, der einen Server auf den Philippinen hat (und im besten Fall sogar auch noch kostenlos ist, oder kostenlos getestet werden kann)?

Danke schon mal!

7 Kommentare

Die wichtigste Frage sollte bei einem VPN Anbieter sein, ob er loggt oder nicht!

dayt

Die wichtigste Frage sollte bei einem VPN Anbieter sein, ob er loggt oder nicht!


Warum? Wenn er nur regionales Fernsehen glotzen will, ist das doch schnuppe.

dayt

Die wichtigste Frage sollte bei einem VPN Anbieter sein, ob er loggt oder nicht!



Ja gut :). Streng genommen braucht man da aber nicht mal einen VPN.

Schau auch mal bei HideMyAss.
Da gibt's 30 Tage das Geld zurück.
Die haben 1 Server und 62 IP's auf den Philippinen
vpnmagazin.de/hid…st/

Golden Frog ist aber auch gut, soviel ich weiß.

HideMyAss ist was die Auswahl der verschiedenen IP Adressen angeht wohl kaum zu übertreffen, dennoch hab ich mich dagegen entschieden. Der Grund ist ganz einfach, der Sitz des Unternehmens. Wie auf der Seite zu entnehmen: "We are registered in England and Wales". Ich ziehe da lieber einen Dienst im asiatischen Raum vor, PureVPN ist z.B. so einer, der ebenfalls IPs von den Philippinen anbietet. Siehe vpnvergleich.net/anb…pn/

Hat funktioniert :-D *** D a n k e ***

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. M.2-SSD gesucht11
    2. Tausche 10€ Bahn eCoupon (9.12.) gegen Bonus Punkte11
    3. Stromanbieter für Kleinabnehmer89
    4. DVB-T2 Receiver920

    Weitere Diskussionen