VPN Dienste gehackt - SuperVPN, GeckoVPN und ChatVPN

20
eingestellt am 1. Mär 2021
Gerade bei Netzwelt.de gefunden, das mal wieder 3 VPN Dienste gehackt worden sind und die kompletten eingegeben Daten der Kunden im Netz zum Kauf angeboten werden. Es handelt sich um die Dienste SuperVPN, GeckoVPN und ChatVPN. Also wer von euch den Dienst nutzt, sollte mal sein Passwort ändern.


Zum Artikel von Netzwelt.de : netzwelt.de/new…tml


Es werden keine Logs erstellt
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
20 Kommentare
Dein Kommentar