[USA] Walmart und die Kundenkarte - Wie viel spart man?

8
eingestellt am 5. Jul
Ich lese häufig, dass man im Walmart an der Kasse eine Kundenkarte beantragen kann und dadurch "viel" sparen kann.

Ich habe aber noch nichts gefunden bzw. nichts aktuelles, wo konkret steht wie viel man dort ca. einspart.

Hat hier jemand dazu schon Erfahrungen gemacht? Lohnt sich die Kundenkarte überhaupt? Muss man die Kundenkarte einfach beim Einkauf vorzeigen oder muss man irgendwelche Coupons zuvor aktivieren?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 26. Aug
8 Kommentare
Wenn Du die Kundenkarten bekommst (iirc braucht man dafür eine SSN?) lohnen die sich wahrscheinlich schon, die Preise sind dann oft als "Pay XZY with card" gekennzeichnet, Gutscheine braucht man nicht notwenigerweise
Thank you for using Savings Catcher The program has been discontinued as of May 14, 2019.
savingscatcher.walmart.com/
Lohnt sich meiner Erfahrung nach sogar extrem. Wir haben uns bei Safeway eine Karte ausstellen lassen. Einfach an der Info fragen und irgendeine Hoteladresse angeben. Die Kennen das Spielchen schon und Service wird dort meistens anders interpretiert als bei uns. War gar kein Problem. Die reduzierten Preise stehen direkt am Preisschild der Ware und je nach Artikel und Angebot sind das schon große Unterschiede. Die Karte wird dann einfach dem Kassierer zum abscannen gezeigt. Wie bei uns Payback.... würde ich in jedem Fall wieder so machen. Mir persönlich waren die etwas kleineren Safeways auch deutlich lieber als die übergigantischen Walmarts. Aber das ist sicher Geschmackssache.
Bearbeitet von: "Hoonigan" 5. Jul
Jo, Safeways mag ich auch lieber, und gerade da ist die Karte echt Gold wert.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 26. Aug
Ich habe bei allen gängigen Supermärkten in den USA eine Kundenkarte. Wenn man geschickt einkauft kann so um die 40-60%, mit coupons sogar noch mehr sparen.
wurstpeter05.07.2019 12:53

Wenn Du die Kundenkarten bekommst (iirc braucht man dafür eine SSN?) …Wenn Du die Kundenkarten bekommst (iirc braucht man dafür eine SSN?) lohnen die sich wahrscheinlich schon, die Preise sind dann oft als "Pay XZY with card" gekennzeichnet, Gutscheine braucht man nicht notwenigerweise


Oder einfach an der Kasse mit dem Hinweis nachfragen, dass man Tourist sei. Bei uns wurde dann eigentlich immer eine Karte vom Kassierer durchgezogen und wir haben die gleichen Preise erhalten. Aber seid dann auch darauf gefasst, dass sie vielleicht 2-3 Sätze mit dir wechseln wollen. Das kennt man aus Deutschland, bei dem es eher darum geht bei jedem Einkauf einen neuen Rekord beim Scannen aufzustellen, nicht so wirklich.
Ok, danke für die Antworten!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen