Wann richtige Zeit um nach Venedig zu fahren

15
eingestellt am 11. Aug
Hallo ,
Ich dachte mir dadurch das es Momentan so wenige Touristen in Venedig gibt wäre es schön mal dorthin zu fahren weil es schon lange auf meiner Liste steht
Nun stehe ich bei der Frage ob ich schon in 2 Wochen hinfahren soll oder erst Mitte September wenn die Schule anfängt und es warscheinlich noch weniger Touristen geben wird ?
Ich habe nur Angst das wenn ich so lange warte es nicht mehr das Wetter für Strand und Meer ist
Hat da jemand einen Rat für mich ?
Danke im Vorraus
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
Lass die Stadt doch einfach mal in Ruhe.
15 Kommentare
Am besten die Webcams checken.

Was mich damals bei meinem Venedigbesuch (vor etwa 10 Jahren) sehr geärgert hat war die Seufzerbrücke, auf Bildern sieht die echt gut aus, als ich vor Ort war, war diese komplett mit Werbung zugeklatscht. (Google mal: „Seufzerbrücke Werbung“)
Solltest du gehen, geb mal Bescheid ob das immernoch so ist.
Bearbeitet von: "MELIA" 11. Aug
Kannst auch jetzt hin, es wird erst mal kein Unterschied machen ob in 2 Wochen, oder Mitte September, derzeit machen die meisten in Deutschland/im eigenen Land Urlaub. Venedig ist derzeit so leer wie noch nie, nutze es solange aus wie es geht bevor wieder die Touristenströme und Riesen Pötte anlegen um die Stadt zu fluten.

So Ruhig und Leer wird man die Städte nie wieder erleben.

MELIA11.08.2020 04:38

Am besten die Webcams checken.Was mich damals bei meinem Venedigbesuch …Am besten die Webcams checken.Was mich damals bei meinem Venedigbesuch (vor etwa 10 Jahren) sehr geärgert hat war die Seufzerbrücke, auf Bildern sieht die echt gut aus, als ich vor Ort war, war diese komplett mit Werbung zugeklatscht. (Google mal: „Seufzerbrücke Werbung“)Solltest du gehen, geb mal Bescheid ob das immernoch so ist.


Das mit der Werbung dürfte soweit ich mitbekommen habe bereits seit rund 5-6 Jahren nicht mehr erlaubt sein.
Falls nicht irgendwas passiert, was dich dann auch wieder selbst abhalten würde, wird's nicht Mitte September weniger Touristen geben als in zwei Wochen. Zudem geht's ja auch nicht darum, daß es am besten wie ausgestorben sein muss. Reicht ja, daß es nicht annähernd so überlaufen ist wie normal.
Lass die Stadt doch einfach mal in Ruhe.
ikb97911.08.2020 06:26

Lass die Stadt doch einfach mal in Ruhe.



Derzeit ist man aber über jeden Besucher glücklich!
Morgenstund hat Gold im Mund: Macht man sich kurz nach Sonnenaufgang auf den Weg, sind die Straßen nahezu komplett frei von Touristen und es besteht die Möglichkeit für schöne Fotos.
Hannoverschnapper11.08.2020 06:31

Derzeit ist man aber über jeden Besucher glücklich!


Die Stadt lebt ausschließlich von Tourismus, sollen mal ruhig ein paar überteuerte Restaurants und Hotels mit 400-800€ pro Nacht in die Brüche gehen

Ich war im Dezember, zufällig zur Hochwasserzeit, da und bin froh im A&O in Mestre genächtigt zu haben. Die Leute in Venedig sind dort alle mit Gummistiefel und Koffer über Kopf rumgelaufen..
MELIA11.08.2020 04:38

Am besten die Webcams checken.Was mich damals bei meinem Venedigbesuch …Am besten die Webcams checken.Was mich damals bei meinem Venedigbesuch (vor etwa 10 Jahren) sehr geärgert hat war die Seufzerbrücke, auf Bildern sieht die echt gut aus, als ich vor Ort war, war diese komplett mit Werbung zugeklatscht. (Google mal: „Seufzerbrücke Werbung“)Solltest du gehen, geb mal Bescheid ob das immernoch so ist.


Also ich war im Januar da, da war keine Werbung. Habe leider kein Bild auf die schnelle auf meinem Handy gefunden. Nachdem ich das aber gegoogelt habe, und ich wirklich das Bild vor mir habe, was du meinst, denke ich, das war nur wegen der Bauarbeiten an den Gebäuden daneben. Unter der Web-Suche findet man nämlich auch direkt das Stichwort „Gerüst“
Ginalisalol11.08.2020 07:02

Die Stadt lebt ausschließlich von Tourismus, sollen mal ruhig ein paar …Die Stadt lebt ausschließlich von Tourismus, sollen mal ruhig ein paar überteuerte Restaurants und Hotels mit 400-800€ pro Nacht in die Brüche gehen Ich war im Dezember, zufällig zur Hochwasserzeit, da und bin froh im A&O in Mestre genächtigt zu haben. Die Leute in Venedig sind dort alle mit Gummistiefel und Koffer über Kopf rumgelaufen..



In der Preisklasse bin ich eh nicht unterwegs
A&O Mestre für derzeit ~17,50€ ( 19,50 ) Nacht für 2 Personen + bis zu 2 Kidz, kann man sich die Stadt doch mal anschauen
In Verbindung mit der DB und Haribo wird es ein günstiger Trip
Hannoverschnapper11.08.2020 06:31

Derzeit ist man aber über jeden Besucher glücklich!


Nein, erst recht nicht über Billigheimer.
Im Mai 2022.
Hannoverschnapper11.08.2020 06:31

Derzeit ist man aber über jeden Besucher glücklich!


Die die darüber froh sind sind nicht die die deswegen leiden müssen. Ist ja immer so.
Ich persönlich würde da eh nicht mit mehr als 1 Woche Vorlauf buchen.
Die Stadt ist der letzte Müll.
Was auch überwiegend den Geruch erklärt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text