Wann und wie neues Notebook kaufen?

Hey Leute,

ich werde demnächst ein neues Notebook brauchen, auf dem Windows und Linux läuft. Da ich momentan Apple "Kunde" bin und eh gewohnt bin, das Gerät mit maximalem RAM, SSD, etc. zu nehmen, fehlt mir momentan der überblick über die Geräte. Vor allem auch der Zeitpunkt, wann man sich das Gerät holen soll. Da das Notebook ein Zusatzgerät werden wird, habe ich mit dem Kauf noch relativ viel Zeit - bis zum Ende des Jahres hätte ich das Ding aber gerne.

Ich brauche eigentlich nicht viel.

Mind. 10GB RAM
500GB SSD oder 250GB SSD + HDD
Einigermaßen schnelle CPU und GraKa zum Arbeiten, nicht um Spiele zu spielen.

Meine Frage bezieht sich auch auf den Zeitpunkt und das Geschäft. Ich kann wie gesagt bis zum Jahresende warten. Aber ich frage mich, ob es zu Weihnachten wirklich tolle Angebote gibt, oder ob es nur Abverkauf von Müll ist. Dann habe ich noch von der WM Aktion von Saturn einen Online-Gutshein über 150€, der bis zum Jahresende gilt. Den könnte ich dafür ganz gut verwenden. Allgemein würde ich sagen, dass ich für das Gerät max. 900€ ausgeben würde.

Was würdet ihr sagen, lohnt sich das Warten und der Kauf bei Saturn? Oder Blitzangebote von Amazon?

15 Kommentare

wofür min 10gb RAM?

sin4711

wofür min 10gb RAM?


Das frage ich mich auch. Wenns nichts richtig anspruchsvolles sein soll, reicht so ein Standard Laptop mit ner "normalen" Ausstattung. Würde da mal was von Lenovo aussuchen. Und dann bei Saturn kaufen wenn du da schon nen Gutschein hast. Aber mit 10 GB RAM? Gibt's solche Laptops überhaupt für unter 1000€?

Gibt es, der günstigste kostet um die 700€, irgendwas von Lenovo (hat dann 16GB). Mit 1000€ ist man dann gut dabei, wobei sich mir der Sinn immer noch nicht erschließt.

Wenn du es JETZT brauchst, kaufstes jetzt. Wenn nicht, kaufstes später.

Da ich momentan Apple "Kunde" bin und eh gewohnt bin, das Gerät mit maximalem RAM, SSD, etc. zu nehmen, fehlt mir momentan der überblick über die Geräte.


Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Und mit 1000€ kommst du dann nicht all zu weit. Weder bei Apple noch sonst wo.

Trollpost...

RAM und SSD kann man ohne weiteres beim MacBook Pro aufrüsten. Wenn du Mac User bist und mit dem System zufrieden bist, dann hol dir wieder einen Mac. Bis Weihnachten hast auch sicher noch etwas mehr Geld zusammen. Es gibt auch Seiten im Netz mit Produktzyklen von Apple Produkten. Einfach mal googlen

Lest die Zeichen, er ist bisher MacUser und möchte sich nun endlich ein anderes System kaufen, da sollte man ihn doch unterstützen. Außerdem schreibt er dazu, dass er damit Arbeiten will, also wahrscheinlich hat er irgendein Speicherintensives Programm, deswegen 10 GB RAM und Windows, weil dieses Programm eben nur auf Windows läuft .
So, nochmal auf Reset mit der Beratung...

Ich brauche eigentlich nicht viel. Mind. 10GB RAM 500GB SSD oder 250GB SSD + HDD Einigermaßen schnelle CPU und GraKa zum Arbeiten, nicht um Spiele zu spielen.



Alter.... TROLOLOLOLOLOLOLOLOL X)

Ich suche ein neues Auto und eigentlich brauche ich auch nichts großes.

mind. 5 Liter Hubraum
500 PS oder 300 PS und eine Lachgaseinspritzung
Einigermaßen luxuriöse Ausstattung und großer Kofferraum, aber nicht um irgendwas darin zu transportieren.


Ja da leck mich doch einer fett, was für ein absolut hirnbefreites Posting!!!

>10 GB RAM? 500 GB SSD? oO
Was ist denn eine einigermaßen schnelle CPU? Darf es gleich ein Intel Core i7-4960X sein?
Schnelle GraKa zum Arbeiten? Vielleicht 'ne NVIDIA GeForce GTX 880M am besten noch zwei im SLI-Modus?
Klar, ich kaufe mir auch ein 500 PS Auto, aber nicht um damit schnell zu beschleunigen oder schnell zu fahren. X)

Ohooo, sehr her, ich war bisher Apple-Kunde.... habt Respekt und kniet vor mir nieder!
Klar, kauf ruhig beim Geizmarkt.... du bist es ja gewohnt überteuerte Preise für Mittelklasse-Hardware zu zahlen X)

AUSRASTEN KÖNNTE ICH HIER!!!!! oO


KANN MAL EINER DIESES FEATURE ENTFERNEN; DASS DER BEREITS GEPOSTETE TEXT IMMER UND IMMER WIEDER IN DER TEXTBOX ERSCHEINT?

ABGEF&%?§TES DRECKS-DESIGN!!!! KOTZT MICH DERMAßEN AN.... UND GLEICH BEKOMME ICH WIEDER EINE SPERRE WEGEN SPAMMEN, WA?

LÄCHERLICH!!!




SCHEIß DIE WAND AN, JETZT IST AUCH NOCH DER TEXT WEG.... ICH KOTZ IM STRAHL!!!!!!!!!


Verfasser

Also ich verstehe echt nicht, worin euer Problem liegt? Irgendwie ist es schade, dass niemand mir hier weiterhelfen will.

mbraun

Also ich verstehe echt nicht, worin euer Problem liegt? Irgendwie ist es schade, dass niemand mir hier weiterhelfen will.


Ich habe kein Problem. Ich amüsiere mich nur köstlich über dein Auftreten und deine Anforderungen

Ich brauche eigentlich nicht viel. Mind. 10GB RAM 500GB SSD oder 250GB SSD + HDD Einigermaßen schnelle CPU und GraKa zum Arbeiten, nicht um Spiele zu spielen.



Alter.... TROLOLOLOLOLOLOLOLOL X)

Ich suche ein neues Auto und eigentlich brauche ich auch nichts großes.

mind. 5 Liter Hubraum
500 PS oder 300 PS und eine Lachgaseinspritzung
Einigermaßen luxuriöse Ausstattung und großer Kofferraum, aber nicht um irgendwas darin zu transportieren.


Ja da leck mich doch einer fett, was für ein absolut hirnbefreites Posting!!!

>10 GB RAM? 500 GB SSD? oO
Was ist denn eine einigermaßen schnelle CPU? Darf es gleich ein Intel Core i7-4960X sein?
Schnelle GraKa zum Arbeiten? Vielleicht 'ne NVIDIA GeForce GTX 880M am besten noch zwei im SLI-Modus?
Klar, ich kaufe mir auch ein 500 PS Auto, aber nicht um damit schnell zu beschleunigen oder schnell zu fahren. X)



Ohooo, schaut her, ich war bisher "Apple"-Kunde.... habt Respekt vor mir und verneigt euch gefälligst
Klar, geh ruhig beim Geizmarkt kaufen, du bist es ja schon gewohnt, unnnötig hohe Preise für Hardware zu bezahlen X)

mbraun

Also ich verstehe echt nicht, worin euer Problem liegt? Irgendwie ist es schade, dass niemand mir hier weiterhelfen will.

10 GB Ram braucht man eigentlich als Subnotebook nicht. Es wäre gut zu erfahren, was du genau damit anstellen möchtest.
10 GB ist schon eine spannende Zahl, wenn du das als Mindestgröße nimmst, werden es wohl 16 GB.

geizhals.at/de/?cat=nb&xf=2991_512~12_16384~29_Core+i5-4~29_Core+i7-4#xf_top
Geht so ab 1400 los.

Für die 16GB könnte man auch ein Kit nehmen (evtl. ein Kit aus 2x 8GB - kostenpunkt 130€).
500 GB SSD wäre beispielsweise die Crucial MX100 512GB für ca. 170€.

Ram und SSD liegen also bei 300€.
Es bleiben also noch 600€ für ein Notebook. Wenn du Apple gewöhnt bist, möchtest du sicher auch nicht auf einen anständigen Bildschirm verzichten. Hier wäre es schon spannnend zu erfahren, wie groß dieser sein sollte.

Lenovo IdeaPad Z510, 15.6", 1920x1080, Core i5-4200M wäre eine Möglichkeit - allerdings würde ich mich da noch weiter erkundigen. Gibt bestimmt noch was besseres.
Du wärst also bei ~750€ noch gut unter deinem Betrag...

jonastoebben

Lenovo IdeaPad Z510, 15.6", 1920x1080, Core i5-4200M wäre eine Möglichkeit - allerdings würde ich mich da noch weiter erkundigen. Gibt bestimmt noch was besseres. Du wärst also bei ~750€ noch gut unter deinem Betrag...


Also das Z510 hat einen fest verbauten Akku.... aber gut, das sind Apple-Kunden ja gewöhnt X)


mbraun

Also ich verstehe echt nicht, worin euer Problem liegt? Irgendwie ist es schade, dass niemand mir hier weiterhelfen will.


Ich habe kein Problem. Ich amüsiere mich nur köstlich über dein Auftreten und deine Anforderungen

Ich brauche eigentlich nicht viel. Mind. 10GB RAM 500GB SSD oder 250GB SSD + HDD Einigermaßen schnelle CPU und GraKa zum Arbeiten, nicht um Spiele zu spielen.



Alter.... TROLOLOLOLOLOLOLOLOL X)

Ich suche ein neues Auto und eigentlich brauche ich auch nichts großes.

mind. 5 Liter Hubraum
500 PS oder 300 PS und eine Lachgaseinspritzung
Einigermaßen luxuriöse Ausstattung und großer Kofferraum, aber nicht um irgendwas darin zu transportieren.


Ja da leck mich doch einer fett, was für ein absolut hirnbefreites Posting!!!

>10 GB RAM? 500 GB SSD? oO
Was ist denn eine einigermaßen schnelle CPU? Darf es gleich ein Intel Core i7-4960X sein?
Schnelle GraKa zum Arbeiten? Vielleicht 'ne NVIDIA GeForce GTX 880M am besten noch zwei im SLI-Modus?
Klar, ich kaufe mir auch ein 500 PS Auto, aber nicht um damit schnell zu beschleunigen oder schnell zu fahren. X)



Ohooo, schaut her, ich war bisher "Apple"-Kunde.... habt Respekt vor mir und verneigt euch gefälligst
Klar, geh ruhig beim Geizmarkt kaufen, du bist es ja schon gewohnt, unnnötig hohe Preise für Hardware zu bezahlen X)

jonastoebben

Lenovo IdeaPad Z510, 15.6", 1920x1080, Core i5-4200M wäre eine Möglichkeit - allerdings würde ich mich da noch weiter erkundigen. Gibt bestimmt noch was besseres. Du wärst also bei ~750€ noch gut unter deinem Betrag...

mbraun

Also ich verstehe echt nicht, worin euer Problem liegt? Irgendwie ist es schade, dass niemand mir hier weiterhelfen will.

Ich brauche eigentlich nicht viel. Mind. 10GB RAM 500GB SSD oder 250GB SSD + HDD Einigermaßen schnelle CPU und GraKa zum Arbeiten, nicht um Spiele zu spielen.

Mit dem Akku stimmt schon - aber wie gesagt: das sin AppleKunden gewöhnt Dazu kann man schon den Akku wechseln - man muss dafür nur das Gehäuse öffnen.. Ob man das selber hinbekommt, ist eine andere Frage.
Aber auch, wenn man hier rumtrollt, hilft das dem Themenersteller eher wenig bis garnicht weiter. Ball flach halten, posten, wenn du etwas sinnvolles weißt - ansonsten eben nicht.

jonastoebben

Mit dem Akku stimmt schon - aber wie gesagt: das sin AppleKunden gewöhnt ;) Dazu kann man schon den Akku wechseln - man muss dafür nur das Gehäuse öffnen.. Ob man das selber hinbekommt, ist eine andere Frage. Aber auch, wenn man hier rumtrollt, hilft das dem Themenersteller eher wenig bis garnicht weiter. Ball flach halten, posten, wenn du etwas sinnvolles weißt - ansonsten eben nicht.



Achso, ich dachte du hättest dir den Eingangstext schon durchgelesen und bereits festgestellt, wer hier der Troll ist

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche 50" Fernseher22
    2. Ich suche eine Fritteuse89
    3. Suche DKB WERBER21
    4. Ash vs Evildead - Wo bestellen?!22

    Weitere Diskussionen