Wann Wlan 2 go einsetzbar ?

moin,

mein Kumpel besitzt einen Magenta Zuhause S + den Speedport W724.
Da ja im Zuhause S die Option "Wlan2Go" enthalten ist, wollte ich nachfragen, muss man wirklich Wlan2go auch auch über den W724 freigeben, damit man selbst an anderen HotSpots kostenlos surfen kann oder reicht es wenn er der ausgeschaltet ist?

5 Kommentare

Der Router sendet einen Heartbeat an das FON-Netzwerk. Ohne diesem Signal kommt keine saubere Aktivierung von "Wlan to go" zustande. Auch nach erfolgreicher Aktivierung wird das Signal alle 30 Tage geprueft und ggf. das Merkmal wieder deaktiviert.

Es wird geprueft und die vollstaendige Aktivierung ist nur moeglich, wenn "wlan to go" im W724 aktiv ist. Sogar das vom Strom nehmen des Routers (> 30 Tage) deaktiviert das Merkmal wieder.

Zieh nach Düsseldorf, im Stadtkern is kostenlos W-Lan. ;o)))

Wlan2go kann man am Router selbst nicht ausschalten, dass muss über das Kundencenter passieren.
Wenn man es da deaktivierst, dann kannst du das wlan2go bei anderen auch nicht mehr nutzten

Wie ist denn so die Frequenz? Gibt es viele Hotspots?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Lenovo K6 als einsteiger Smartphone33
    2. Verivox-Kfz-Versicherung: Shoop nicht vorgemerkt33
    3. Faltrad zum Pendeln [Erfahrungen und Empfehlungen?]611
    4. comtech Retoure nach !!1 1/2 Jahren!! zurück an den Kunden2428

    Weitere Diskussionen