Warcraft: The Beginning kostenlos im Stream ab dem 28.09.2019 (ZDF Mediathek)

77
eingestellt am 11. Sep
Moinsen, ab dem 28.09.2019 könnt ihr den Film Warcraft: The Beginning kostenlos im Stream anschauen bei ZDF. Ich weiß dass es etwas früh ist aber ich könnte es eventuell vergessen, deswegen besser früh als garnicht. Beim Film Start gibt es nochmal ein Update für euch.

Preisvergleich 2,99€

Legendary Pictures und Universal Pictures präsentieren das epische Fantasy-Abenteuer Warcraft: The Beginning. Basierend auf dem weltweiten Games-Erfolg entführt der Film, von Regisseur Duncan Jones, die Zuschauer in eine Welt voller fantastischer Kreaturen, unglaublicher Geschehnisse und weltenübergreifender Konflikte. In Azeroth, dem Reich der Menschen, herrscht seit vielen Jahren Frieden. Doch urplötzlich sieht sich seine Zivilisation von einer furchteinflößenden Rasse bedroht: Orc-Krieger haben ihre, dem Untergang geweihte, Heimat Draenor verlassen, um sich andernorts eine neue aufzubauen.

Als sich ein Portal öffnet, um die beiden Welten miteinander zu verbinden, bricht ein unbarmherziger und erbitterter Krieg um die Vorherrschaft in Azeroth los, der auf beiden Seiten große Opfer fordert.Die vermeintlichen Gegner ahnen jedoch nicht, dass bald schon eine weitere Bedrohungauftaucht, die beide Völker vernichten könnte. Statt sich zu bekämpfen, müssen sie nun zusammenhalten. Ein Bündnis wird geschlossen und zwei Helden, ein Mensch und ein Orc, machen sich gemeinsam auf den Weg, dem Bösen im Kampf entgegenzutreten – für ihre Familien, ihre Völker und ihre Heimat.

Warcraft (2016) - IMDb 6,8/10

Zusätzliche Info
ZDF Mediathek Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Jimbolollo11.09.2019 15:56

Absoluter Trash. Schön, was die Sender so für unsere Gebühren verjubeln.


Lieber dafür, als für den ganzen Fussball Mist.
Der Film ist wirklich toll gelungen. Für jeden Warcraft Fan ein absolutes Muss!
Wer nichts mit Fantasy anfangen kann, wird das sicherlich nicht mögen. Aber das besondere Augenmerk darauf, dass die kriegerischen Orcs nicht die bösen sind, sondern deren Perspektive so umfassend beleuchtet wird, ist genau das, was diesen Film ausmacht.
Gratis Filme sind hot

Ich fand den Film im Übrigen gut, habe ihm 9/10 gegeben. Ist aber zu lange her, als dass ich noch mehr dazu sagen könnte
Bearbeitet von: "drogenbaron" 11. Sep
Search8511.09.2019 15:51

Endlich geben sie mal unsere Kohle aus


Du meinst sinnvoll aus...:)
Bearbeitet von: "Exolio" 11. Sep
77 Kommentare
Schade, dass die ÖR immer noch keine OV anbieten (dürfen?).
Gratis Filme sind hot

Ich fand den Film im Übrigen gut, habe ihm 9/10 gegeben. Ist aber zu lange her, als dass ich noch mehr dazu sagen könnte
Bearbeitet von: "drogenbaron" 11. Sep
Da hat sich allen Ernstes die ARD die Rechte für gesichert?
Bearbeitet von: "Barney" 11. Sep
Den hab ich 'damals' im Kino gesehen und fand den gar nicht mal so gut. Ist vielleicht was für WoW Fans. Kostenlos aber natürlich hot.
Barney11.09.2019 15:47

Da hat sich allen Ernstes die ARD die Rechte für gesichert?



Endlich geben sie mal unsere Kohle aus
wann kommt denn dieses Jahr Weihnachten wieder überall Aschenbrödel dran
Absoluter Trash. Schön, was die Sender so für unsere Gebühren verjubeln.
Der Film ist wirklich toll gelungen. Für jeden Warcraft Fan ein absolutes Muss!
Wer nichts mit Fantasy anfangen kann, wird das sicherlich nicht mögen. Aber das besondere Augenmerk darauf, dass die kriegerischen Orcs nicht die bösen sind, sondern deren Perspektive so umfassend beleuchtet wird, ist genau das, was diesen Film ausmacht.
Search8511.09.2019 15:51

Endlich geben sie mal unsere Kohle aus


Du meinst sinnvoll aus...:)
Bearbeitet von: "Exolio" 11. Sep
Majafu11.09.2019 15:57

Aber das besondere Augenmerk darauf, dass die kriegerischen Orcs nicht die …Aber das besondere Augenmerk darauf, dass die kriegerischen Orcs nicht die bösen sind, sondern deren Perspektive so umfassend beleuchtet wird, ist genau das, was diesen Film ausmacht.


Das stammt ja aus der Vorlage. Aber ja, ist eine wirklich gute Videospielumsetzung mit hübschen kleinen Details für die Fans.
Die ARD versucht wohl mit allen Mitteln jünger zu werden und konkurrenzfähig zu den VOD Anbietern zu bleiben.
Keine Ahnung, ob ich da meine GEZ Beiträge so gut angelegt sehe, Unterhaltung gibt es wo anders und die darf auch was kosten.
Immerhin bietet die ARD Mediathek sogar schon FHD, das ist ja mal was.

Der Film ist imho aber ganz nett, auch für Nicht Warcraft Fans, daher hot!
Ich fand den Film ebenfalls gut und hab den mittlerweile zweimal gesehen. Ich hätte mich auch tatsächlich über einen zweiten Teil gefreut. Die Geschichte bzw. die Vorlagen geben ja einiges her.
Fand ich also durchaus gut.
Bearbeitet von: "milord" 11. Sep
Jubella11.09.2019 15:48

Den hab ich 'damals' im Kino gesehen und fand den gar nicht mal so gut. …Den hab ich 'damals' im Kino gesehen und fand den gar nicht mal so gut. Ist vielleicht was für WoW Fans. Kostenlos aber natürlich hot.


Ich bin kein gamer, kenne mich null in Spielen aus, und hab seit 25 Jahren kein Joystick oder gamepad mehr angerührt finde solche Verfilmungen trotzdem gut. Klar, kein Herr der Ringe Niveau, aber unterhaltsam
milord11.09.2019 16:06

Ich fand den Film ebenfalls gut und hat den mittlerweile zweimal gesehen. …Ich fand den Film ebenfalls gut und hat den mittlerweile zweimal gesehen. Ich hätte mich auch tatsächlich über einen zweiten Teil gefreut. Die Geschichte bzw. die Vorlagen geben ja einiges her.Fand ich also durchaus gut.


Ich Wunsch mir auch immer noch die Fortsetzung 🙈
enderw11.09.2019 16:07

Ich bin kein gamer, kenne mich null in Spielen aus, und hab seit 25 Jahren …Ich bin kein gamer, kenne mich null in Spielen aus, und hab seit 25 Jahren kein Joystick oder gamepad mehr angerührt finde solche Verfilmungen trotzdem gut. Klar, kein Herr der Ringe Niveau, aber unterhaltsam


Ja, ich fands auch nicht mega schlecht - der Film hatte ein paar Fehler und zwischendurch war ich sehr schläfrig Aber insgesamt schon ok.
Jimbolollo11.09.2019 15:56

Absoluter Trash. Schön, was die Sender so für unsere Gebühren verjubeln.


Lieber dafür, als für den ganzen Fussball Mist.
for the horde!
Warcraft habe ich nie gespielt, dennoch fand ich den Film ganz gut. Hätte eine Fortsetzung verdient. Deswegen hot!

PS. In der ARD Mediathek ist bereits der Film Play verfügbar, der heut Abend läuft.
Bearbeitet von: "Kristian7" 11. Sep
Jimbolollo11.09.2019 15:56

Absoluter Trash. Schön, was die Sender so für unsere Gebühren verjubeln.


Der Sinn von öffentlich-rechtlichen Sendern ist es Medien ALLEN Zielgruppen, unabhängig von der Werberelevanz, zu bieten. Dazu gehört auch, dass ein nicht unerheblicher Teil diese spezielle Angebot vielleicht nicht unbedingt mag. Aber das sollte man akzeptieren ich beschwere mich schließlich auch nicht über das Tatort-spamming oder die sündhaft teuren sportlizenzen

Den Film fand ich übrigens ganz gut ist aber sicher Geschmackssache...
Netter Film, bischen sehr überfrachtet.
Und schade halt, dass er als Mehrteiler konzipiert wurde und man so halt stehen gelassen wurde

Einzig war ich hier auszusetzten hatte: diese komische Ork-Dame. Schaute eher aus wie Cosplay,der mal ein Vampir -äh- Orkgebiss eingesetzt hat. 3 Nummern zu groß


Ansonsten nett hier Dominic Cooper & Ruth Negga aus Preacher hier gesehen zu haben....
Wo ist da der Deal?
drogenbaron11.09.2019 15:47

Gratis Filme sind hot Ich fand den Film im Übrigen gut, habe ihm 9/10 …Gratis Filme sind hot Ich fand den Film im Übrigen gut, habe ihm 9/10 gegeben. Ist aber zu lange her, als dass ich noch mehr dazu sagen könnte


9/10, nahezu perfekte Wertung, aber innerhalb von 3 Jahren nichts mehr dazu sagen können.

Hier passt doch was nicht
Guter Film!

Man muss ihn aber mindestens zwei Mal schauen. Beim ersten schauen können nicht Fans mit dem Humor nichts anfangen, aber das kommt im Spiel genauso rüber. Schade dass es nicht zur Trilogie gereicht hat. Pflichtkauf für jeden wcler
Bearbeitet von: "sicXs" 11. Sep
Gar nicht wird gar nicht zusammen geschrieben.

Ich fand den Film recht lahm. Konnte ihn nur mit mehrmaliger Unterbrechung abschließen.
Viel ist mir dabei nicht im Gedächtnis geblieben.

Mich wundert nur, dass die Ork-Hauptdarstellerin so sehr vermenschlicht wurden. Ist das wirklich so bei WoW?
War für mich eher eine aufgezwungene Maßnahme um eine unnötige Liebesbeziehung zwischen Mensch und Ork zu erzählen.
sicXs11.09.2019 16:30

Guter Film!Man muss ihn aber mindestens zwei Mal schauen. Beim ersten …Guter Film!Man muss ihn aber mindestens zwei Mal schauen. Beim ersten schauen können nicht Fans mit dem Humor nichts anfangen, aber das kommt im Spiel genauso rüber. Schade dass es nicht zur Trilogie gereicht hat. Pflichtkauf für jeden wcler


Wird es nie eine Fortsetzung geben?
Chuck_Norris11.09.2019 16:32

Mich wundert nur, dass die Ork-Hauptdarstellerin so sehr vermenschlicht …Mich wundert nur, dass die Ork-Hauptdarstellerin so sehr vermenschlicht wurden. Ist das wirklich so bei WoW? War für mich eher eine aufgezwungene Maßnahme um eine unnötige Liebesbeziehung zwischen Mensch und Ork zu erzählen.


Wenn du Garona meinst, sie ist eine Halbork. Ja, das ist in Warcraft wirklich so. Bei der Liebesgeschichte bin ich mir aber unsicher.
Hätten die lieber die WC3 Story verfilmt, dann wäre es ein Hit gewesen...
KillerGurke11.09.2019 16:44

Wird es nie eine Fortsetzung geben?


War viel zu teuer, (zuerst) weniger eingenommen als erhofft und auch nicht friedlich alle auseinander.
Kommt nichts mehr.
Zappealz11.09.2019 16:53

Wenn du Garona meinst, sie ist eine Halbork. Ja, das ist in Warcraft …Wenn du Garona meinst, sie ist eine Halbork. Ja, das ist in Warcraft wirklich so. Bei der Liebesgeschichte bin ich mir aber unsicher.


Schaut trotzdem aus, wie aus einem RTL2 Film oder von Assylum
tomsan11.09.2019 17:10

War viel zu teuer, (zuerst) weniger eingenommen als erhofft und auch nicht …War viel zu teuer, (zuerst) weniger eingenommen als erhofft und auch nicht friedlich alle auseinander. Kommt nichts mehr.


Schade, ich mag Warcraft.
Flovie11.09.2019 16:12

Der Sinn von öffentlich-rechtlichen Sendern ist es Medien ALLEN …Der Sinn von öffentlich-rechtlichen Sendern ist es Medien ALLEN Zielgruppen, unabhängig von der Werberelevanz, zu bieten. Dazu gehört auch, dass ein nicht unerheblicher Teil diese spezielle Angebot vielleicht nicht unbedingt mag. Aber das sollte man akzeptieren ich beschwere mich schließlich auch nicht über das Tatort-spamming oder die sündhaft teuren sportlizenzen Den Film fand ich übrigens ganz gut ist aber sicher Geschmackssache...


Und genau das wird ja nicht eingehalten. Warum sollte man das akzeptieren?
Das Gerücht, dass weitere Filme aus dem Universum kommen, welche mit asiatischen Schauspielern und weniger Budget gedreht wird, ist noch nicht vom Tisch. Duncan Jones hat auch schon Ideen und etwas zusammen geschrieben, wenn ich mich nicht gänzlich täusche.
Kostenlos? Zu teuer für diesen Film!
Jimbolollo11.09.2019 17:37

Und genau das wird ja nicht eingehalten. Warum sollte man das akzeptieren?


Ich finde das Angebot schon relativ vielseitig, aber klar geht mehr immer und ich hoffe da tut sich auch noch was in Zukunft. Wenn man spezielle Vorstellungen hat, kann ich mir auch vorstellen, dass man sich da vernachlässigt fühlt. Trotzallem sollte man aber akzeptieren können das andere Leute den Film vielleicht gut finden könnten und daher die Investion der Gebühren gerechtfertigt sein könnte. Mehr wollte ich eigentlich gar nicht ausdrücken
Flovie11.09.2019 16:12

Der Sinn von öffentlich-rechtlichen Sendern ist es Medien ALLEN …Der Sinn von öffentlich-rechtlichen Sendern ist es Medien ALLEN Zielgruppen, unabhängig von der Werberelevanz, zu bieten


nope
der sinn ist / war mal / ist offiziell weiterhin der informationsauftrag
aber dazu steht im framing-handbuch bestimmt auch genug, was man hier noch reinkopieren kann
Flovie11.09.2019 17:56

Ich finde das Angebot schon relativ vielseitig, aber klar geht mehr immer …Ich finde das Angebot schon relativ vielseitig, aber klar geht mehr immer und ich hoffe da tut sich auch noch was in Zukunft. Wenn man spezielle Vorstellungen hat, kann ich mir auch vorstellen, dass man sich da vernachlässigt fühlt. Trotzallem sollte man aber akzeptieren können das andere Leute den Film vielleicht gut finden könnten und daher die Investion der Gebühren gerechtfertigt sein könnte. Mehr wollte ich eigentlich gar nicht ausdrücken


Natürlich, jeder, wie er mag. Geht in Bezug auf die GEZ nicht um den einen Film, sondern um eine sehr ungesunde Verteilung in Richtung Fußball und Millionen von Krimis.
Wow Nice. Freu mich drauf den film wieder zu sehen. War ganz unterhaltsam und kurzweilig
Hot! , guter Film. Da habe ich routinemäßig den Download angeworfen und nachher einen Trailer auf meiner Festplatte gefunden...
Ich habe ihn mir im Kino angesehen und fand ihn super. Bin schon etwas traurig, dass es keine Fortsetzung gibt. Die Liebesgeschichte fand ich aber auch nicht gelungen.
Majafu11.09.2019 15:57

Der Film ist wirklich toll gelungen. Für jeden Warcraft Fan ein absolutes …Der Film ist wirklich toll gelungen. Für jeden Warcraft Fan ein absolutes Muss!Wer nichts mit Fantasy anfangen kann, wird das sicherlich nicht mögen. Aber das besondere Augenmerk darauf, dass die kriegerischen Orcs nicht die bösen sind, sondern deren Perspektive so umfassend beleuchtet wird, ist genau das, was diesen Film ausmacht.


Ich liebe Fantasy, könnte mir dem Film allerdings nicht viel anfangen. Trotzdem war er sehr gut gemacht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen