Ware bei Aliexpress nicht ausgeliefert Betrag von KK trotzdem abgebucht

10
eingestellt am 6. Dez 2017
Hallo zusammen,

ich habe kürzlich etwas bei Aliexpress bestellt. Nach ca. 2 Wochen dann die Nachricht, dass meine Zahlung nicht angekommen ist und der Artikel nicht versendet wird.
Der Betrag wurde jedoch von der Kreditkarte durch Aliexpress abgebucht.

Hat jemand Erfahrung damit wie man in der Situation vorgeht?
Soll ich mich an Aliexpress wenden oder kann ich den Betrag durch meinen KK Anbieter zurückbuchen lassen?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
In der Regel erstellt man erst einen Thread auf mydealz.

Du hast also alles richtig gemacht.
Auf gar keinen Fall an Aliexpress wenden. Das wäre ja blöd, wenn die das einfach klären würden. So haben wir hier viele höchst interessante Kommentare und jede Menge Spaß beim Lesen!
10 Kommentare
In der Regel erstellt man erst einen Thread auf mydealz.

Du hast also alles richtig gemacht.
Ich überlasse das Bild jemand anderem @ okolyta
Aber mal zum Thema: wenn du was bei AliExpress bestellst und die buchen was ab und du hast damit ein Problem damit, musst du dich auch an AliExpress wenden Hier ist nur Mydealz und nicht AliExpress
Bearbeitet von: "schmidti111" 6. Dez 2017
Auf gar keinen Fall an Aliexpress wenden. Das wäre ja blöd, wenn die das einfach klären würden. So haben wir hier viele höchst interessante Kommentare und jede Menge Spaß beim Lesen!
PINKY: "Hey, Brain! Was wollen wir denn Heute machen?"

BRAIN:"Genau dasselbe wie jeden Tag, Pinky. Wir verbessern durch erbärmliche Fragen in Diverses die Welt."
Da ich gesehen habe, dass hier auch mal Fragen gestellt werden zu ähnlichen Themen und diese auch öfter brauchbar beantwortet werden dachte ich es wäre "okay" hier Leute zu fragen die eventuell damit Erfahrung haben. Zumal ich keine Möglichkeit gesehen habe diesen Sachverhalt über die Aliexpress Seite zu klären. Bitte entschuldigt meine Fehlannahme. Ich lasse euch nun in euren Trollhort wieder allein.
Taz6. Dez 2017

Da ich gesehen habe, dass hier auch mal Fragen gestellt werden zu …Da ich gesehen habe, dass hier auch mal Fragen gestellt werden zu ähnlichen Themen und diese auch öfter brauchbar beantwortet werden dachte ich es wäre "okay" hier Leute zu fragen die eventuell damit Erfahrung haben. Zumal ich keine Möglichkeit gesehen habe diesen Sachverhalt über die Aliexpress Seite zu klären. Bitte entschuldigt meine Fehlannahme. Ich lasse euch nun in euren Trollhort wieder allein.


Das taucht auf der Aliexpress Seite auch nur auch jeder Seite auf, dieses dispute Management.

Aber mal ohne Schmarrn: Wie soll dir denn hier jemand helfen? Arbeitet hier jemand bei Ali und kann dir das Geld erstatten? Wieso wendet man sich denn nicht direkt erst mal an den Anbieter, anstatt in einem Forum zu fragen? Ich mein wenn man dann nicht weiter kommt, kann man noch immer fragen, aber völlig ohne mal selbst was gemacht zu haben erst mal so: "Hier Internet lös meine Probleme, möchte mich nicht damit beschäftigen"

Da bekommt man ganz einfach was man verdient: Trolololol und bla bla bla.
"Soll ich mich an Aliexpress wenden oder kann ich den Betrag durch meinen KK Anbieter zurückbuchen lassen?"


.....ja!
Taz6. Dez 2017

Da ich gesehen habe, dass hier auch mal Fragen gestellt werden zu …Da ich gesehen habe, dass hier auch mal Fragen gestellt werden zu ähnlichen Themen und diese auch öfter brauchbar beantwortet werden dachte ich es wäre "okay" hier Leute zu fragen die eventuell damit Erfahrung haben. Zumal ich keine Möglichkeit gesehen habe diesen Sachverhalt über die Aliexpress Seite zu klären. Bitte entschuldigt meine Fehlannahme. Ich lasse euch nun in euren Trollhort wieder allein.


Stimmt, Open Dispute und der riesige Counter, wann der Käuferschutz abläuft ist wirklich schwer zu finden, wenn man auf die Übersicht geht.
Ansonsten wie gesagt einfach zurückbuchen lassen
Wenn ich so ne Info seitens AE erhalte, ist 2Min später die Kohle zurück inc. Rücklast. Eventuell bei KK Zahlung noch den Wisch ausfüllen für "unerlaubte" Abbuchungen. Mehr nicht und mach zu hier, das wird zu trolllastig
okolyta6. Dez 2017

Stimmt, Open Dispute und der riesige Counter, wann der Käuferschutz …Stimmt, Open Dispute und der riesige Counter, wann der Käuferschutz abläuft ist wirklich schwer zu finden, wenn man auf die Übersicht geht. Ansonsten wie gesagt einfach zurückbuchen lassen



Da wird aber in letzter Zeit auch Schmuh von Aliexpress betrieben. Ware kam seit über 8 Wochen nicht an. Käuferschutz lief noch. Will ich einen Käuferschutz Fall /Dispute eröffnen: "Die Käuferschutz Frist ist noch nicht abgelaufen, warten Sie solange bis Sie einen Fall eröffnen können" - oder so ähnlich. Im Endeffekt konnte ich keinen Fall eröffnen, solange die Frist noch lief.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler