Ware ebay KLA kam nicht an. Paypal Käuferschutz?

eingestellt am 4. Mai 2020
Hallo, bei mir ist nach zig Bestellungen nun einmal eine Bestellung schief gegangen.
Ich habe mir Ware im Wert von ca. 40€ über ebay Kleinanzeigen bestellt.
Geld habe ich per Paypal (inkl. Käuferschutz) bezahlt. soweit so gut.
Der nette Verkäufer hat mir auch sofort eine Sendungsnummer für den Brief (Maxibrief) geschickt.

Jetzt zum Problem, die Sendung kann man zwar "tracken" allerdings sieht man keinen Empfänger oder sonstige Informationen.
Diese Sendung steht mittlerweile auf "Sendung am 2.5.2020 zugestellt".
...Allerdings nicht bei mir.

Der Verkäufer behauptet natürlich, dass er es verschickt hätte (ist ja auch nachweisbar) und das somit das Risiko bei mir liegt. Einschreiben hätte er nicht genommen, da aufgrund von Corona diese keinen Mehrwert hätte. (was allerdings nicht stimmt, dass habe ich bei der Post erfahren)

Ich wollte nicht so forsch sein und einfach mein Geld einfach zurückziehen und habe erst einmal darum gebeten, noch einmal nachzuschauen. Er ist sich sicher, dass bei ihm kein Fehler vorlag und es die richtige Tracking Nummer war/ist.

Daraufhin habe ich bei der Post nachgefragt, diese hat geantwortet:
Bei einem Prio Brief wird keine Information hinterlegt außer, dass der Brief versendet und zugestellt wurde.
"WO" der Brief zugestellt war vorerst scheinbar nicht einsehbar.
Kurz darauf bin ich bei einem weiteren Post Mitarbeiter gelandet, dieser hat mir gesagt man kann zumindest das Zielgebiet einsehen. Und dieses wäre Gebiet X.
Meine PLZ ist allerdings eine andere und das habe ich dann auch dem Verkäufer mitgeteilt. Der mir dann sagte, dass dieses Gebiet X seine Absender PLZ wäre.

Er weigert sich jedoch weiterhin und bleibt bei der Aussage, dass er den Brief abgesendet (an die richtige Adresse), dieses auch belegen kann und ich damit "Pech" gehabt hätte.

Zur Frage: Ist es rechtens, mein Geld jetzt einfach via Papyal Käuferschutz zurückzuziehen? Bzw. kriege ich das Geld überhaupt zurück? Den Brief kam nämlich definitiv NICHT bei mir an.
Theoretisch hätte er sich den Prio Brief auch einfach selbst senden können, nur um diese Sendungsnummer zu bekommen.

Hoffe jemand nimmt sich die Zeit und liest sich den ganzen Fall durch.

Danke vorab und besten Dank.
Mörv
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
70 Kommentare
Dein Kommentar