Warerücksendung nach China

38
eingestellt am 18. Feb 2021
Hallo

Ich habe über eine Facebook anzeige ein Kinderspielzeug bestellt. Da ich mir nicht sicher war bei dem Shop habe ich ins Impressum geschaut und der Shop hatte seinen Sitz in Österreich.

Nach der Bestellung habe ich mich gewundert warum das so lange dauert, nach 14 Tagen war es noch nicht da. Also habe ich die Trackingnummer aus der Versandmail angeklickt und was muss ich lesen. Das Produkt wird aus China versendet.

Wenn ich das vorher gewusst hätte hätte ich nicht bestellt. Nun soll laut Verkäufer die Ware, die nach fast 4 Wochen bei mir eingetroffen ist, nach China gesendet werden. Was auch in der Widerrufsbelehrung steht, die ich natürlich nicht gelesen habe aber bestätigt habe. Selber Schuld.
Lohnt sich der Aufwand bei einem Warenwert von knapp 60€?

Laut DHL kostet der Versand nach China mit Tracking knapp 22€ allerdings muss man da noch Zollangaben machen die ich nicht verstehe.

Was sagt ihr Mülltonne oder doch Retour?

Ich habe jetzt erstmal um den Verkäufer zu ärgern eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt angefordert. Mal sehen ob da etwas kommt.

mfg steubi

Hier ein Auszug aus der Mail des Verkäufers:

BITTE BEACHTEN:




1, Die Ware muss unbeschädigt und in originaler Verpackung zurückgesendet werden.

2, Die Kosten werden nur Rückerstattet, wenn die Ware an die genannte Adresse rückgesendet wird.

3, Die ware kann nur in unserem Lager angenommen werden:

Adresse: Huanan city,

Pinghu Street,

Longgang District, Shenzhen,

China 518111


Vielen Dank und freundliche Grüße,
Zusätzliche Info
Kaufen im Ausland
Beste Kommentare
38 Kommentare
Dein Kommentar