Wärmepumpenstrom / Split-Wärmepumpe - Wie läuft denn dass?

25
eingestellt am 5. Nov 2020
Hallo zusammen,

mich würde interessieren ob hier jemand bescheid weiß, wie es sich verhält, wenn man sich eine Split-Wärmepumpe (Split-Klimaanlage) zum heizen anschafft.
Es gibt ja von Stromanbieter spezielle Wärmepumpenstromtarife. Um diese zu nutzen muss man wohl noch etwas irgendwo beim Netzbetreiber anmelden. Allerdings kann uns in dem Falle die EVNG nicht wirklich was dazu sagen. Wir haben seid letzen Jahr einen digitalen Zweirichtungszähler. Dieser ist aktuell noch auf einen "normalen" Stromtarif eingestellt.

Zudem überlegen wir zukünftig eine kleine PV-Anlage zum amortisieren der Stromkosten anzuschaffen. Wie wird in dem Falle der eingespeiste Strom verrechnet bzw. gegen gerechnet? Wir möchten an den eingespeisten Strom nicht verdienen, er soll nur mit den verbrauchten kw/h verrechnet werden.

Viele Grüße!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
25 Kommentare
Dein Kommentar