eingestellt am 10. Okt 2021
Ich bin eben dabei, mir die Karten für meinen Wärmestrom in 2022 zu legen. Alles was ich bisher sehe (shoop Energie-Special plus weitere "alte Bekannte") ist wenig erquicklich. Alles mind. 10% teurer als in 2021. Dort habe ich für 20,33 ct brutto bei Yello abgeschlossen. Nun alles bei 22/23 ct. Boni und Prämien sind auch recht überschaubar.

Habt ihr nen Tipp, wo man zuverlässig abschließen kann und zumindest nicht mehr als in 2021 zahlt?
Wird es weitere Aktionen geben von shoop o.ä. mit guten Cashback-Raten?

Hoffe ihr könnt helfen. Es sind immerhin 4.500 kw/h im HT und 3.500 kwH im NT.
Zusätzliche Info
Spartipps
Diskussionen
11 Kommentare
Dein Kommentar