Abgelaufen

Warnung - Clouds Memory Foam bei Groupon

Admin 195
eingestellt am 28. Jul 2011
Nach meiner Warnung zu den Beats by Dr. Dre:
https://www.mydealz.de/diverses/warnung-monster-beats-by-dr-dre-bei-groupon-99-euro/32378
Was sich letztendlich ja auch als Wahrheit rausgestellt hat - der Laden war ein Wohnwagen auf einem Schotterplatz und sollte Ware für 500.000€ liefern - weitere Diskussionen finden sich hier.
https://www.mydealz.de/deals/groupon-kult-kopfh%C3%B6rer-beats-by-dr-dre-studio-in-schwarz-oder-wei%C3%9F/32381


Gehts jetzt weiter mit Luxus-Viscoschaum-Matratze für einen gesunden Rücken und tiefen Schlaf bei Clouds Memory Foam ab 249 statt 889 €

Anbieter ist Clouds Memory Foam aus England, die großzügig mit 5 Jahren Garantie werben und eine - sagen wir mal - sehr simple Homepage haben. Also gucken wir mal weiter. Auf der deutschen Seite wird mit einem Copyright von 2009-2011 "geworben". Jetzt schau ich doch mal nach wann die Domain registriert wurde:
Domain Name: CLOUDSMEMORYFOAM.COM
Created Date: 20-Jun-2011
Expiry Date: 20-Jun-2013
Komisch oder?
Naja, also schauen wir mal ob man Rezensionen findet zu dem Hersteller, dessen Matratzen laut eigener Aussage "nicht mit Billigprodukten aus anderen Ländern vergleichbar" wären.

Findet man nichts. Dagegen gibt es eine Firma die Clouds9 heißt und ein sehr ähnliches Produkt vertreibt. Die Ähnlichkeit schadet sicherlich nicht...

Nächster Punkt Impressum. Auf der deutschen Seite findet man den Namen einer Limited (solche Firmen lassen sich für 1€ gründen, sind aber in UK üblich), aber keine Adresse und nur eine Telefonnummer. Auf der UK seite findet man eine Adresse,
Suite 250
162-168 Regent Street
London
W1B 5TD
also mal flott Google angeworfen -> Leider steht ein Bus davor, aber hier findet man bestenfalls ein Büro, sicherlich kein Lager für zig tausend Matratzen und laut Google aber auch keine Clouds Memory Foam Ltd

Mir tun jetzt schon die armen Käufer leid

Beste Kommentare

Ist doch'n super Angebot. Neulich auf der Kaffeefahrt wollten die das Doppelte! X)

195 Kommentare

Verfasser Admin

P.S. der ursprüngliche Preis ist defintiv Kundenver....

Naja, wer so eine Noname-Matratze zu dem Preis kauft, dem kamm man echt nicht helfen.

Btw:

Company Details Name & Registered Office: WILD MEDIA LIMITED SUITE 250 162-168 REGENT STREET LONDON UNITED KINGDOM W1B 5TD Company No. 07283788 Status: Active Date of Incorporation: 14/06/2010 Country of Origin: United Kingdom Company Type: Private Limited Company Nature of Business (SIC(03)): 7487 - Other business activities Accounting Reference Date: 30/06 Last Accounts Made Up To: (NO ACCOUNTS FILED) Next Accounts Due: 14/03/2012 Last Return Made Up To: 23/05/2011 Next Return Due: 20/06/2012 Last Members List: 23/05/2011



Quelle

Wobei man aber ja auch kein risiko eingeht, dass man nichts bekommt, denn dann gibt's von groupon das Geld zurück. Und an das Versprechen glaube ich, groupon kann sich nichts anderes leisten.

was sind den das für Pfosten die da arbeiten?

wenn ich etwas vertreibe muss es doch das höchste Gut sein zu schauen ob sie das auch ausliefern oder ob der Anbieter seriös ist, darauf baut doch der Kunde

aber microabo
dr.beats und jetzt das ... spricht eine andere Sprache

Verfasser Admin

Es kommt noch besser. Die Adresse hat nen eOffice Betrieb (Postweiterleitung, etc.) - in anderen Worten - der Laden kann auch wunderbar ne Briefkasten Firma sein!

ach Invader jetzt kannste dein Zalando Guthaben einlösen XDDDDDD

svigo

was sind den das für Pfosten die da arbeiten?wenn ich etwas vertreibe muss es doch das höchste Gut sein zu schauen ob sie das auch ausliefern oder ob der Anbieter seriös ist, darauf baut doch der Kunde



Geldgier macht eben blind - und bisher hat groupon schon etwa 2000x 125, also fast 250.000 Euro, an dem Deal "verdient".

Merkwürdig ist auch die Vielzahl an Links, unter denen er läuft:
groupon.de/dea…939
groupon.de/dea…811
groupon.de/dea…926

Wobei der Gutschein bei einem Link 299 statt 249 kostet. Die Größe steht aber nicht dabei und ist auch nicht verlinkt. Strange...

Vielleicht soll der Kunde aber auch einfach nicht herausfinden, welcher Hersteller dahintersteckt. Wäre ja katastrophal, wenn er merkt, dass die Matratze im Handel nur die Hälfte vom groupon-Preis kostet... X)

Verfasser Admin

Es wird noch besser. Die haben den Deal schon in UK laufen lassen:
groupon.co.uk/dea…619
4308

Da sind wir schon bei 6000 Matratzen und im schnitt 300€ = 1,8 Mio. Euro Umsatz, aber Geld für einen richtigen Firmensitz, Webauftritt, Emailadresse, etc. ist nicht vorhanden

Wie kann Groupon so unglaublich blind sein und bei so einem Händler den Deal anscheinend auch ohne Limit laufen lassen? Das ist doch einfach mal vollkommen unrealistisch. Das sieht doch ein Blinder mit nem Krückstock!

Dass die Qualität auch nichts sein kann bzw. die Firma keien Ahnung von Matatzen hat, sieht man auch daran, dass nirgends das Raumgewicht des Schaums angegeben ist. Und wenn dieses unter 50 liegt, kann man die Matratze eh vergessen! Wobei sie, wenn überhaupt, vom Preis her eh nur gerollt verschickt werden kann und eine Matartze, die sich so extrem rollen lässt, hat generell kein gutes RG...

Internetseite:
"umhüllt von 70 mm unseres modernsten VC55 Memory Foam"

... ich denke mal das ist das RG aber ansonsten bin ich mir bei dem Angebot und dem Preis auch unsicher ....

admin77a

Dass die Qualität auch nichts sein kann bzw. die Firma keien Ahnung von Matatzen hat, sieht man auch daran, dass nirgends das Raumgewicht des Schaums angegeben ist. Und wenn dieses unter 50 liegt, kann man die Matratze eh vergessen! Wobei sie, wenn überhaupt, vom Preis her eh nur gerollt verschickt werden kann und eine Matartze, die sich so extrem rollen lässt, hat generell kein gutes RG...

Ist doch'n super Angebot. Neulich auf der Kaffeefahrt wollten die das Doppelte! X)

Verfasser Admin

Und der Deal läuft immer noch, obwohl Groupon bereits seit heute Nacht informiert ist. Diesmal habe ich auch das Social Media Team noch angeschrieben. Traurig, traurig, traurig

Es gab doch mal ein Fernsehbericht das die Mitarbeiter von Groupon / DD sich in einem Kaffee getroffen haben und das dann besprochen haben.

Meiner Meinung nach sollten diese Vertreter mal die Lager bei solchen Verkäufen angucken. Dann lieber weniger Deals aber bessere Angebote...


Hatte auch mal´n Frisur-Gutschein bei DD für meine Mutter gekauft, war im Dezember. Wollten den im März/April einlösen... Laden insolvent bzw. ist der Frisur nicht mehr vorhanden.
DD weß natürlich von nix aber Geld kam zurück.

Es wird noch viel besser. Der Deal laüft im moment in Frankreich ( Heute am
29.07. bis 23Uhr 59) und es sind schon fast 2000 Käufer !!!
Ich wollte auch die Matraze kaufen bin zum glück auf die Idee gekommen im Internet nachzuschauen und bin auf diese Seite gelandet
Vielen Dank also
Bonne soirée

Danke für die Hinweise - da lass ich dann mal schön die Pfötchen weg von deiesem "Superschnäppchen".

:-)) danke dafür das es Menschen gibt die so etwas Prüfen und es mitteilen!!!

Schaut mal bei ebay unter "memory foam", da gibt´s die "32-Zonen-Visco-Matratzen" auch von einem "BS-Möbelhändler" für noch weniger im (Sofortkaufen)...

... mit dem Preis lockte sehr! Habe die AGBs (deutsch) gelesen: Sehr detailliert und ausufernd. Dann gegoogelt ... und nun vielen Dank
... und FINGER WEG!
Merci

das ich diese nachricht gelesen habe :-)
ich lasse lieber die finger davon weg.... und weiter so mit warnungen bei andere merkwürdige angeboten.
(schaue dann öfters hier rein ;-) )

Hatte das Angebot gekauft.

Meine Suche nach einem Testbericht verlief leider erfolglos.

Nachdem ich nun dieses Thema gefunden habe, habe ich meinen Kauf bei Groupon sofort storniert.

Es wäre vielleicht gut, wenn man solche Themen pinnen kann, daß alle sie sehen. Ich bin auch nur durch Zufall auf diesen Beitrag gestoßen.

Vielen Dank admin für die Warnung.

Liebe Leute.
Ich hatte den Gutschein auch gekauft, konnte ihn nach Eurer Warnmeldung ( Danke Danke )sofort wieder stornieren. Ich hatte aber versucht,vorher auf der Seite der Firma Cloud MF meine Daten einzugeben, das System sendete eine Fehlermeldung, der Vorgang wurde abgebrochen. Die Tel.Nummer in Deutschland war an eine Rufweiterleitung nach England geschaltet...und die Firma nicht erreichbar. Nun kam soeben die Nachricht meiner Kreditkartengesellschaft, dass meine Kreditkarte aufgrund auffällig abweichender Umsätze gesperrt wurde. Wenn das kein Zufall ist, Montag weiß ich mehr. Und dann geht es Groupon mit Unterstützung der Presse an den Kragen. Eine richtig kriminelle Organisation....und Groupon verdient lustig mit. Also.....Finger weg!!!!

Ach du gr. Sch. Leider hab ich erst jetzt diese Seite entdeckt.. ich hab die Matratze bestellt. Jetzt bin ich ja mal supergespannt, ob noch ein Wunder passiert und ich die versprochene Supermatratze geliefert bekomme. Ansonsten hoffe ich stark, dass Groupon gut versichert ist und den Gutscheinpreis und die Lieferkosten zurückerstattet...

Nichts für ungut, aber ich glaube, hier malen einige den Teufel an die Wand. Ich habe den Gutschein auch gekauft und zwischendurch so meine Bedenken gehabt, als ich das hier gelesen habe. In einem englischen Forum wurden ähnliche Bedenken geäußert, allerdings haben die ersten schon ihre Matratzen erhalten und sind recht zufrieden damit. Was das angeblich fehlende Raumgewicht angeht, empfehle ich mal einen Blick in die FAQs zu werfen: "The density of memory foam is measured by its weight per meter cubed, eg. 55kg/m3 like our Super Deluxe brand.

There is huge amount of information and claims out there in support of different densities. Some companies make claims that the higher the density the better the foam but this is not true. The density needs to be just right so that effective temperature molding occurs and optimum support and comfort is achieved.

Memory foam is temperature sensitive and so ambient room temperature also has to be taken into consideration. It would be advised therefore that a higher density foam be used for a mattress in a hotter country, as the higher temperature would have already rendered the foam more malleable.

University studies have proved that 55kg/m3 is the optimum visco-elastic density for mattresses in the UK and this is why it is the density we chose for our Super Deluxe products."

Ansonsten steht nirgends, dass eine Fa. namens Clouds Memory Foam die Matratzen auch herstellt. Clouds ist m.E. lediglich ein Handelsunternehmen, das die Matratzen irgendwo auf Bestellung fertigen lässt und dann weiterverkauft. Ich habe ca. eine Woche nach Bestellung eine Mail bekommen, dass die Bestellungen im Moment produziert werden und ab nächster Woche in den Versand gehen, der bis 8.9. abgeschlossen sein wird. Was Rückfragen an den Kundenservice angeht ist es glaub ich mehr als logisch, dass ein kleines Handelsunternehmen nicht tausende Anfragen auf einmal bearbeiten kann. Ich habe meine Rückfragen per Mail gestellt und immer recht schnell Antwort bekommen.

Hmm, ich hoffe Stuttgarter hat recht...ich habe jetzt seit dem 2. August immer auf deren Website meine Bestellung beobachtet. Die stand die ganze Zeit im Status "Processing". Als ich das letzte mal vor 3 Tagen mich einloggen wollte, war plötzlich mein Account nicht mehr bekannt. Passwort vergessen Button ging auch nicht, weil die meine E-Mail Adresse gar nicht mehr im System hatten. Habe jetzt per E-Mail nachgefragt aber bisher keine Antwort erhalten.

Na super, mein Account bei CMF ist nun auch nicht mehr zugänglich...
Habe auch am 3.8 bestellt und seitdem nix mehr gehört..

Bin mal gespannt ob das ein Fake war/ist, bis dato sieht es ja so aus. Ev. kann man ja den Betrag via Kreditkarte stornieren?? Muss mal die Bank fragen...

Mein Account ist komischerweise auch seit letzter Woche gesperrt. Angeblich existiert meine E-Mailadresse dort nicht mehr. Ich habe meine Matratze ebenfalls am 03.08. bestellt. Auf diverse Mailanfragen meinerseits habe ich bisher auch noch keine Rückantwort bekommen. Meine Kreditkartenfirma hat sich gestern auch bei mir gemeldet & aufgrund auffälliger abweichender Umsätze wurde meine Kreditkarte aus Sicherheitsgründen gesperrt. Hat mal jemand versucht innerhalb der letzten paar Tage mit Groupon Kontakt aufzunehmen? Mich würde mal interessieren, ob wir den Gutscheinwert auch jetzt noch, nach den nun leider überschrittenen 14 Tagen Widerrufrecht dort wiederbekommen können. Meines Wissens haftet Groupon nämlich nicht für nicht gelieferte Waren. Es rechnet ja niemand damit, dass ein Händler, der 2-6 Wochen Lieferzeit angibt & nach 4 Wochen noch nicht angeliefert hat überhaupt nicht liefert. Ich bin zumindest nicht auf die Idee gekommen, direkt nach Bestellung immer wieder nachzuhaken, wann die Ware endlich kommt. Selbst dann hätte der Verkäufer immer nochmal darauf hinweisen können, dass es bis zu 6 Wochen dauert...steht ja in der Artikelbeschreibung.
Kann man den Versandbetrag einfach via Paypal stornieren, wenn wir bis zum 09.09. nichts geliefert bekommen haben? Angeblich sollen bis dahin die Matratzen ja ausgeliefert sein. Und darf man den Betrag, den man an Groupon per Kreditkarte gezahlt hat auch einfach so stornieren. Man hat ja 6 Wochen Zeit die Zahlungen, die von der Kreditkarte ausgegangen sind zu reklamieren.
Hat denn überhaupt schon jemand eine Matratze geliefert bekommen?

Habe ähnliche Erfahrungen gemacht (kein Account mehr, keine Reaktion auf die meine Emails) wollte schon in kürze Käuferschutz beantragen, weil ich mit Paypal bezahlt hatte, aber gerade sind die Matratzen angeliefert worden. Die Matratzen sind gerollt in einer Verpackung mit einer Größe von ca. 35x35x100cm angeliefert worden. Die Verpackung macht nicht gerade den Eindruck, dass sich Qualitätsware darin befindet. Am liebsten würde ich die Dinger zurückschicken, aber ich glaube nicht, dass es ohne weiteres und ohne zusätzliche Kosten möglich ist. Ein Beipackzettel (mehr kann man dazu nicht sagen) mit schlechten Deutsch beinhaltet den Hinweis, dass nach dem öffnen der Verpackung keine Rückgabe erfolgen kann. Was nun? Das erste was ich tuen werde ist, dass ich mein Account von Groupon kündigen werde. Da ich schon für eine anderes Produkt, welches ich über Groupon erworben hatte, bereits Käuferschutz beantragt habe.

Hallo nochmal,

da hier doch anscheinend einige mitlesen nochmal ein Nachtrag von mir. Heute habe ich eine Mail bekommen mit folgendem Inhalt:" Wir freuen uns, ihnen mitteilen zu können, dass ihre Matratze nun in den Versand gegangen ist und innerhalb der nächsten Woche bei ihnen eintreffen wird.

Leider ist es aufgrund der hohen Anfrage nicht möglich, individuelle Liefertermine zu vereinbaren. Sollten sie aber zum Zeitpunkt der Lieferung nicht zu Hause sein, werden wir eine Karte hinterlassen und sie können ohne Probleme einen erneuten Versand arrangieren. Die Matratzen werden Vakuumverpackt und eingerollt verschickt und sind somit leicht zu transportieren und zu lagern."

Ich hatte bei der Bestellung keinen Account angelegt, sondern als Gast bestellt, insofern kann ich zu den Problemen beim Einloggen zwecks Statusabfrage nichts sagen. Insgesamt bleibt festzuhalten, dass die Matratze auch in England, Frankfreich, Belgien (und evtl weitern Ländern) bei Groupon angeboten wurden und insgesamt schätzungsweise 20.000 Stück verkauft wurden. Für ein Kleinstbetrieb (glaube kaum, dass Clouds mehr als eine handvoll Mitarbeiter hat) eine ganz schöne Herausforderung! Wie's aussieht (das sagen zumindest einige im englischen Forum) bekommen wir eine anständige Matratze, die zwar keine 1000,-€, aber vielleicht normalerweise 500-600 Euro kosten würde. Entscheidend ist doch zuletzt nur, wie gut man darauf schläft und das muss sich erst noch zeigen. Für die, die's interessiert: Die englische Diskussion findet ihr hier: hotukdeals.com/mis…981

Ich finde es trotzdem sehr merkwürdig, dass Kunden mit Account plötzlich keinen Zugang mehr dazu haben & auf deren Mails nicht geantwortet wird, egal wie groß der Betrieb nun mal ist. Und Kunden, die sich als Gast angemeldt haben sogar noch Infos per Mail über den aktuellen Stand der Bestellung bekommen. Wenn man in verschiedenen Ländern solche Angebote macht, muss man doch damit rechnen, dass viele Leute bei einem Schnäppchen auch zuschlagen. Über sowas muss man sich doch im Vorfeld im Klaren sein & dann entsprechend mal ein paar Leute für die Kundenanfragen bereitstellen. Gegen verzögerte Antworten auf Fragen ist doch überhaupt nichts einzuwenden, aber gar keine Antwort auf Anfragen & plötzlich gesperrte Accounts machen nicht wirklich einen guten Eindruck & erwecken einfach nur Zweifel & Ärger bei den Kunden. Der Deal lief doch sicher nicht parallel in allen Ländern, oder? Zumindest liest sich das im Englischen Forum ja so, als wäre der Deal dort schon Anfang oder Mitte Juli gelaufen. Somit hätte doch so ein "Ansturm" nach Ablauf innerhalb eines Landes schon mal Auskunft für den Verkäufer darauf gegeben, was auf ihn zukommen könnte, wenn er es auch noch in anderen Ländern anbietet. Und innerhalb von 4-5 Wochen wird es doch wohl möglich sein mal eine Rundmail an alle Kunden zu schicken, um sie zu beruhigen, dass alles in Arbeit ist. Unsere Mailadressen haben sie ja wohl & es ist keine Schwierigkeit ein paar Zeilen in Englisch zu verfassen & das als einen Sammelverteiler zu versenden, in dem alle Mailadessen in Blindkopie nicht angezeigt werden. Sorry, aber für solch eine schlechte Organisation habe ich kein Verständnis. Es handelt sich ja hier schliesslich nicht nur um 5€. Selbst das wäre bei der Masse an Kunden schon eine Menge Geld.
Ich hoffe nur, dass die Matratze in den nächsten Tagen wirklich geliefert wird.

Ich tippe mal, dass das Ganze so ablief:

Ein paar findige Geschäftemacher werden bei einem englischen Matratzenhersteller ein sehr günstiges Angebot für eine große Stückzahl Matratzen ausgehandelt haben. Dann ist man wahrscheinlich hergegangen und hat sich einen hochwertig erscheinenden Webshop programmieren lassen. Zuletzt brauchte man nur noch Groupon, über die das Produkt in großem Stil vermarktet wurde. Am Ende bleibt dann pro Matratze viell. ein Drittel an Gewinn übrig, vovon lediglich der Webshop und 2-3 400-Euro-Jobber, die die Kundenrückfragen bearbeitet haben, bezahlt werden mussten. Wie gesagt, es verkauft keiner eine 1000-EUR-Matratze für 300,-, um dann noch kräftig an Groupon abdrücken zu müssen. Eigentlich eine sehr raffinierte Methode, um sehr Geld zu verdienen. Mit Sicherheit hat man aber das hohe Rückfrageaufkommen unterschätzt, was jetzt bei vielen Kunden zu Verunsicherungen und Stornierungen geführt hat. Sei's drum, die Matratze wird die nächsten Tage angeliefert werden und dann wird sich zeigen, was sie taugt.

mallorcacheck.com/kon…tml
Kontakt
Adresse:
162-168 Regent Street, Suite 250
London
W1B 5TD
United Kingdom
----------------
Die Regent Street 162-168 scheint eine angesagte Adresse zu sein und die Suite 250 muss auch recht groß sein.

Ende gut alles gut?

Heute ist ein Paket gekommen. Aussen unbedruckter Karton, darin die in Plastikfolie eingepackte vakuumierte Matratze. Absender ist eine Icon Designs Ltd. aus England. Mit dabei eine DIN A4 große beidseitig bedruckte "Broschüre" von Cloiuds mit Hinweisen und Informationen zum Produkt in fürchterlichem deutsch (Google-Übersetzung?!). Die Icon Design Ltd. gibt's wirklich und sie stellt auch u.a. Matratzen her.
Unter icondesignsltd.co.uk ist ein Matratzenshop namens Concept Memory unter displaypages.com/con…asp verlinkt. Dort gibt es diverse Matratzen, die wahrscheinlich den Clouds Memory Matratzen entsprechen. Wahrscheinlich ist es die "Deluxe 3000", die dort allerdings je nach Größe zw.465 und 849 GBP, also ca. 530 - 970 € kostet. Solltdem so sein, wird es wohl eine ganz ordentliche Matratze sein...

Hallo Zusammen,
hat den sonst noch jemand ausser mir die Matratzen bereits erhalten und kann etwas über die Qaualität der Matratzen sagen. Da ich beschlossen habe, die Matratzen zurück zuschicken, habe ich die Matratzen nicht ausgepackt. Kennt jemand die Bedingungen für den Rückversand? Ist es nicht so, dass man für Waren die man im Internet erworben hat eine 14 tägiges Rückgaberecht hat? Wie erwartet antwortet Clouds Memory Foam nicht auf meine Mails. Die Adresse auf den Postaufklebern (Lieferscheine waren nicht dabei) sehen auch komisch aus. Bitte um Rat.

Hallo Zusammen,
hat den sonst noch jemand ausser mir die Matratzen bereits erhalten und kann etwas über die Qaualität der Matratzen aussagen. Da ich beschlossen habe, die Matratzen zurück zuschicken, habe ich die Matratzen nicht ausgepackt. Kennt jemand die Bedingungen für den Rückversand? Ist es nicht so, dass man für Waren die man im Internet erworben hat eine 14 tägiges Rückgaberecht hat? Wie erwartet antwortet Clouds Memory Foam nicht auf meine Mails. Bitte um Rat.

Ich habe heute die matratze bekommen und bin eigentlich recht zufrieden. Der beipackzettel mit lustigen rechtschreibfehlern wirkt zwar nicht besondern professionell aber beim probeliegen ist mir nix negatives aufgefallen. Jetzt bin ich zwar kein matratzen experte aber sie scheint mir auf jedenfall viel besser als meine alte ca 200€ teure alte federkernmatratze zu sein. Ende gut alles gut? Scheinbar ja.

So - allen Unkenrufen zum Trotz: meine Matratze ist auch da und habe heute nacht sehr gut darauf geschlafen! Vor der Bestellung habe ich im Tempur-Laden, der auch solche Visco-Matratze vetreibt, probegelegen. Nur der feine Unterschied, dass die gleiche Matratze dort etwa 3000 € kostet!! Ich kann jedenfalls keinen nennenswerten Unterschied zu meiner jetzt erhaltenen Matratze feststellen. Ich liege wie auf Wolken und mag gar nicht mehr aufstehen.. Meiner Freundin geht es auch so.
Wer seine bereits erhaltene Matratze nun zurückschicken will, kann dies sicherlich tun, ist aber meiner Meinung nach selber schuld. Es ist wirklich ein Schnäppchen, so wie ich das beurteile. Den Beipackzettel in lustigem Deutsch fand ich eher menschlich als ärgerlich.
(Ich werde übrigens nicht von Groupon oder Clouds-Memory-Foam bezahlt für diesen Beitrag!)

hhh

Also ich habe die erste Nacht auf der neuen Matratze hinter mir und bin angenehm überrascht. Viel bequemer und komfortabler als meine alte Kaltschaummatratze, die zwar erst 4 Jahre alt, aber auch nur halb so dick ist. Kann Dir nur empfehlen, die Matratzen auszupacken, @Leverkusener. Ich bereue jedenfalls nichts!

Habe meine Matratze auch gestern erhalten und muss sagen die erste Nacht war sehr angenehm. Ich bin wesentlich ausgeruhter aufgewacht als auf meiner alten durchgelegenen Schaumstoffmatratze. Scheint wohl doch kein Abripp zu sein. Also an alle Käufer: Keine Sorge..die Matratze hält was sie verspricht.

Also wir haben die Matratze gekauft und sie ist gestern angekommen. Hatten zwischenzeitlich auch Kontakt zur Firma und man hat sehr schnell reagiert und alles wurde zu unserer Zufriedenheit geklärt. Die Matratze ist super verarbeitet und man schläft wie auf Wolken! Sie passt sich genau an den Körper an. Wir bereuen den Kauf NICHT. So gut wie letzte Nacht habe ich seit Jahren nicht geschlafen.

Hallo! Haben heute unsere Matratze geliefert bekommen und und wollten eigentlich unsere in die Jahre gekommene TEMPUR-Matratze austauschen. Doch jetzt bin ich nicht mehr sicher, ob das Sinn macht. Erstens ist die Matratze nicht 20cm stark wie beschrieben (und wie auch unsere TEMPUR) sondern nur 15cm. Wie stark sind die Matratzen bei den Teilnehmern, die mit ihrer Matratze so zufrieden sind? Bitte einen kurzen Rückläufer dazu. Zweitens scheint sie mir sehr weich und der Effekt ist auch nicht der Gleiche wie bei TEMPUR. Drittens entsprechen die Fotos bei Croupon überhaupt nicht der gelieferten Ware. Gruß

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text