Warnung ebay kleinanzeigenfalle

38
eingestellt am 28. Mär 2017
Ob dies eine neue Masche ist oder nicht ist mir jetzt nicht benutzt.
käufer melden sich und wollen den Artikel kaufen mit versand ins Ausland( bei mir.Großbritanien)
Überweisung wurde angeblich durchgeführt und ne Bestätigungsmail kommt von der lloydsBank die zur endgültigen Durchführung die Tracking nummer des paketes brauchen.
Auf Nachfrage bei der lloyds Bank.selbst wurde mir gesagt, dass es sich hierbei.um scam handelt.
Lloydsbankonlinecustomercare@accountant.com
ist die benutzte email.
Also bitte aufpassen
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Wenn jemand meint, mir einen Übeweisungsbeleg schicken zu müssen, dann schau ich mir den interessiert an und warte trotzdem bis das Geld dann auch bei mir ist.

Da ist es mir auch egal, ob dann der Bruder länger auf sein Geburtstagsgeschenk warten muss oder der Artikel noch unbedingt vor der Reise da sein soll.
Hahaha.... Made my day... Danke. Ich flieg gleich vom Stuhl. Wer lässt sich denn einen solchen Schwachsinn einfallen.
Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 28. Mär 2017
Ich würde dem Idioten eine Tote Ratte schicken oder ein Kackhaufen...
38 Kommentare
Verfasser
13727403-KRcJs.jpg
Hahaha.... Made my day... Danke. Ich flieg gleich vom Stuhl. Wer lässt sich denn einen solchen Schwachsinn einfallen.
Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 28. Mär 2017
Ich würde dem Idioten eine Tote Ratte schicken oder ein Kackhaufen...
Heftig.....NICHT
Gebannt
Die Scams werden immer schlechter...ne Bank braucht die Tracking Nummer um die Überweisung abschließen zu können?
Und dann auch noch die Absender Email -_-

Leider gibt's genug dumme die trotzdem noch darauf reinfallen.


P.S. Wäre auch mal lustig solchen Scammern einfach ein Päckchen kacke zu schicken ^^
Auf eBay Kleinanzeigen tummeln sich echte Betrüger? Heftig, dachte bisher immer die gibt es nur im Zusammenhang mit Paypal

"Auf Nachfrage bei der lloyds Bank.selbst wurde mir gesagt, dass es sich hierbei.um scam handelt."

Dafür hätte es keine Nachfrage gebraucht, du hättest einfach mich fragen können, das stinkt doch 10km gegen den Wind^^
Bearbeitet von: "iDeals" 28. Mär 2017
ExtraFlauschig28. Mär 2017

Hahaha.... Made my day... Danke. Ich flieg gleich vom Stuhl. Wer lässt …Hahaha.... Made my day... Danke. Ich flieg gleich vom Stuhl. Wer lässt sich denn einen solchen Schwachsinn einfallen.


Andere Frage: Welcher vernünftige Mensch fällt denn darauf rein?
ebay Kleinanzeigen...würde ich immer nur regional abwickeln.
oder bundesweit vielleicht bei Pkw, Motorrad etc.
Aber doch nicht ins Ausland verschicken und mich dann auf rein digitalen Wisch verlassen

Einmal auf einen Überweisungsbeleg hereingefallen...letztendlich war es nur immer das gleiche PDF was man nach einer Überweisung bekommt, allerdings schön "gefälscht" in dem die Daten ausgetauscht wurden...
Habs gemeldet usw, aber es passierte letztendlich nichts. Der angebliche Käufer versuchte es mit der Masche sogar weiterhin.
Spegeli28. Mär 2017

Die Scams werden immer schlechter...ne Bank braucht die Tracking Nummer um …Die Scams werden immer schlechter...ne Bank braucht die Tracking Nummer um die Überweisung abschließen zu können?


Klingt doch im ersten Moment einfach nur so, als ob die Bank zu einem gewissen Grad treuhänderisch tätig wird.
cityhawk28. Mär 2017

ebay Kleinanzeigen...würde ich immer nur regional abwickeln.oder …ebay Kleinanzeigen...würde ich immer nur regional abwickeln.oder bundesweit vielleicht bei Pkw, Motorrad etc.Aber doch nicht ins Ausland verschicken und mich dann auf rein digitalen Wisch verlassen Einmal auf einen Überweisungsbeleg hereingefallen...letztendlich war es nur immer das gleiche PDF was man nach einer Überweisung bekommt, allerdings schön "gefälscht" in dem die Daten ausgetauscht wurden...Habs gemeldet usw, aber es passierte letztendlich nichts. Der angebliche Käufer versuchte es mit der Masche sogar weiterhin.


Überweisungsbeleg? Warum? Warenversand bei Geldeingang (SEPA).
ExtraFlauschig28. Mär 2017

Überweisungsbeleg? Warum? Warenversand bei Geldeingang (SEPA).



ging um Kinogutscheine, die nur noch wenige Tage gültig waren.
Wie gesagt, einmal und nie wieder. Seitdem sind auch für mich (digitale) Überweisungsbelege (eh) nichts mehr wert.
Bearbeitet von: "cityhawk" 28. Mär 2017
Wenn jemand meint, mir einen Übeweisungsbeleg schicken zu müssen, dann schau ich mir den interessiert an und warte trotzdem bis das Geld dann auch bei mir ist.

Da ist es mir auch egal, ob dann der Bruder länger auf sein Geburtstagsgeschenk warten muss oder der Artikel noch unbedingt vor der Reise da sein soll.
Hallo, ohne dem Scam irgendwie die Luft zu nehmen. Natürlich gibt es Banken die Akkreditive anbieten und erst bei einem vollständig ausgefüllten Frachtbrief das Geld an dich weiterleiten. Das ist die Sicherheit im internationalen Handel.
Aber ja, bei Privatpersonen total unüblich!
Lloydsbankonlinecustomercare@accountant.com


Mydealz hat dir sogar freundlicherweise den Tipp gegeben. Lloyd Bank, die nicht von der eigenen Domäne E-mails versendet, sondern von accountant.com (was auch immer das sein soll)? Das ist dasselbe, wie wenn man E-Mails von paypal@spammer.com bekommt mit der Bitte um Eingabe von PayPal Passwort, sonst Konto gesperrt.
Ich hoffe das ist nen Trollbeitrag
Bearbeitet von: "Nureindeal" 28. Mär 2017
S4sch428. Mär 2017

Ich würde dem Idioten eine Tote Ratte schicken oder ein Kackhaufen...



Reinkacken wäre ja mal ein Ding Dafür würde ich sogar die VSK bezahlen
Edewechter28. Mär 2017

Reinkacken wäre ja mal ein Ding Dafür würde ich sogar die VSK b …Reinkacken wäre ja mal ein Ding Dafür würde ich sogar die VSK bezahlen

Also soll ich dir ein Päckchen per Nachname schicken?
Hatte vor 1-2? Jahren auch so einen Fall. Da wollte einer per Überweisung zahlen und hat mir auch ein Foto geschickt von dem Überweisungsträger.
Er dachte wohl ich schicke das Paket direkt raus, weil ich ihm sagte, dass er von mir die sendungsnummer bekommt.
Am nächsten Tag fragte er ob ich das Paket schon losgeschickt habe, darauf hin hab ich das verneint und er wurde patzig. Daraufhin habe ich gesagt, dass das Geld noch nicht eingegangen ist.
Nach ein paar Ausreden von ihm erkannte ich was für ein Idiot das ist und hab nicht mehr geantwortet.
Geld kam nie an, Paket wurde nie verschickt.
Die anfänglichen Nachrichten waren sehr seriös und gut gemacht.
Neue Masche?...ich würde sagen alte Kamelle. Anfrage aus dem Ausland sind doch immer nur Fake und Betrug...habe noch nie gehört das es konkretes Interesse gibt.
Mangu28. Mär 2017

Also soll ich dir ein Päckchen per Nachname schicken?



Jop, bitte an:

Bundeskanzleramt
Bundeskanzlerin
Angela Merkel
Willy-Brandt-Straße 1
10557 Berlin

Danke!
Willkommen Im Internet
Amselchen28. Mär 2017

Willkommen Im Internet

​hab gehört da gibts böse Menschen
Der Kram mit den angeblichen Treuhänder Banken ist doch schon uralt...

An diejenigen, die Kacke versenden wollen: schenkscheisse.eu

Edewechter28. Mär 2017

Jop, bitte an:Bundeskanzleramt Bundeskanzlerin Angela Merkel …Jop, bitte an:Bundeskanzleramt Bundeskanzlerin Angela Merkel Willy-Brandt-Straße 1 10557 BerlinDanke!


Und das soll jetzt lustig sein weil? Unabhängig davon, dass du das längst hättest selbst machen können, wenn dir so danach ist.
Schon lustig, dass Kritiker deiner Art es offensichtlich nicht mal hinbekommen selbst in ein Paket zu k*cken und es dann zu verschicken.
Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 28. Mär 2017
ExtraFlauschig28. Mär 2017

Und das soll jetzt lustig sein weil? Unabhängig davon, dass du das längst h …Und das soll jetzt lustig sein weil? Unabhängig davon, dass du das längst hättest selbst machen können, wenn dir so danach ist.


Auf dem Schulhof haben sie gelacht.
Ich bin mal übers Ohr gehauen worden und bei dem Recherchen der Anzeige die ich gestellt hatte kam raus das die Leute die Trackingnummern fälschen können und auch sonstige Nachweise mit denen man Kunden dazu bringt das Geld per vorkasse zu überweisen.
Schlimm
Hallo Verkäufer Ich bin Frau Veronica Fischer und ich interessiere mich für den Kauf Ihres Produktes, bitte mailen Sie mich mit meiner privaten E-Mail ID, so dass über die Bezahlung zu diskutieren.

Veronicafischer113@gmail.com

Freundliche Grüße
Veronica Fischer
Tel.: +1970744538Xx


Ist das seriös?
Ehh joa
Eine Perle aus meinem Posteingang:

Lieber Kunde,

Diese Meldung ist IT-System, das Grobprojekt der Modernisierung der E-Mail-Servern mit Microsoft Exchange 2016 (von Exchange 2016/2017) ist im Gange. Postfachern abgeschlossen sind, mussen Sie lediglich die unten Informationen zur Aktivierung abzuschlieben. Sofort die Information empfangen wird, wird von Postfachern in Kurze beginnen und Speicherplatz wird von 500MB bis 10GB zu erhohen. OWA (Outlook Web Access) zugegriffen wird beginnen, fullen Sie bitte freundlicherweise mit gultigen Informationen, indem Sie auf den folgenden Link:
Unser Ziel ist es, Ihre E-Mail-Konto bewegt sich vor 48 Stunden abgeschlossen haben. Sie erhalten eine E-Mail in ein paar Stunden zu erhalten, wenn Ihre Mailbox-Konto verschoben wird. Unfahigkeit, Informationen in das Formular innerhalb von 48 Stunden erhalten Sie diese E-Mail vervollstandigen machen wird Ihre E-Mail in-aktiv aus unserer Datenbank.

Upgrade-Abteilung,
IhrUnitymediaTeam.
Verfasser
Diesen Rotz bekomme ich immer per sms


Ich habe versucht ihnen mehrmals durch kleinanzeigen zu schreiben aber es geht nicht,ich kaufe das tablet, bitte schicken sie fotos an my15gold@gmail.com
XadreS28. Mär 2017

Der Kram mit den angeblichen Treuhänder Banken ist doch schon uralt...An …Der Kram mit den angeblichen Treuhänder Banken ist doch schon uralt...An diejenigen, die Kacke versenden wollen: http://www.schenkscheisse.eu


"Kann ich reklamieren / zurücktreten?
Selbstverständlich, wenn Sie die bestellte Scheiße innerhalb von 14 Tagen zusammen mit der Rechnung an uns zurücksenden, erhalten Sie Ihr Geld zurück."

Bearbeitet von: "SchnaeppchenJohnny" 29. Mär 2017
Spannend, bin auch gerade Opfer geworden :-/ Das googeln nach der Email fördert dies zutage und beschreibt das Vorgehen gut und listet die bekannten Absender und Telefonnummern: onlinewarnungen.de/war…se/
Schaut mal rein ....
Mangu28. Mär 2017

Hatte vor 1-2? Jahren auch so einen Fall. Da wollte einer per Überweisung …Hatte vor 1-2? Jahren auch so einen Fall. Da wollte einer per Überweisung zahlen und hat mir auch ein Foto geschickt von dem Überweisungsträger. Er dachte wohl ich schicke das Paket direkt raus, weil ich ihm sagte, dass er von mir die sendungsnummer bekommt. Am nächsten Tag fragte er ob ich das Paket schon losgeschickt habe, darauf hin hab ich das verneint und er wurde patzig. Daraufhin habe ich gesagt, dass das Geld noch nicht eingegangen ist. Nach ein paar Ausreden von ihm erkannte ich was für ein Idiot das ist und hab nicht mehr geantwortet. Geld kam nie an, Paket wurde nie verschickt. Die anfänglichen Nachrichten waren sehr seriös und gut gemacht.


Same here. Naja fast. Hab bei ebay ka was verkauft. Der typ meinte er schickt mir ein foto vom Überweisungsbeleg damit ich sofort versende. Weil er braucht es schnell & dringend. Das hat er auch getan. Allerdings konnte ich auf dem Beleg erkennen das er eine Terminüberweisung gemacht hat. Jeder der sich ein bißchen auskennt weiß das man so eine Transaktion immer noch rechtzeitig canceln kann.
Damit habe ich ihn konfrontiert und ihm mitgeteilt das ich erst versende wenn da geld da ist. Erst hat er versucht sich rauszureden und mich von seiner angeblichen seriösität zu überzeugen.
Aber keine chance! Bin selbstverständlich nicht drauf eingegangen und habe auch nix versendet. Habe ihn dann auch ignoriert.
Das geld kam selbstverständlich nie an. Von dem pisser hab ich auch nix mehr gehört
Sophia_Jngvor 1 h, 49 m

Hallo, hast du was dagegen unternommen ... bin auch drauf reingefallen ? …Hallo, hast du was dagegen unternommen ... bin auch drauf reingefallen ? Lg



Lehrgeld...
Die Masche kenn ich seit 2015. Damals sollte ich einer englischen Bank die Sendungsnummer zu schicken, damit diese das Geld zur Überweisung freigibt. Auf Nachfrage bei der Bank kam raus, dass es ein solches Prozedere gar nicht gäbe und es wohl Scam sei.
Hab zwar noch zusätzlich den Fall ebay gemeldet, aber naja... sowas verläuft ja eh im Nichts.
amon6vor 5 h, 12 m

Die Masche kenn ich seit 2015. Damals sollte ich einer englischen Bank die …Die Masche kenn ich seit 2015. Damals sollte ich einer englischen Bank die Sendungsnummer zu schicken, damit diese das Geld zur Überweisung freigibt. Auf Nachfrage bei der Bank kam raus, dass es ein solches Prozedere gar nicht gäbe und es wohl Scam sei.Hab zwar noch zusätzlich den Fall ebay gemeldet, aber naja... sowas verläuft ja eh im Nichts.



Interessant das du dir sogar die mühe machst und nachfragst^^ ist ja mehr als offensichtlich
Verfasser
Sophia_Jngvor 9 h, 14 m

Hallo, hast du was dagegen unternommen ... bin auch drauf reingefallen ? …Hallo, hast du was dagegen unternommen ... bin auch drauf reingefallen ? Lg


Vorher bei deren facebook seite nachgefragt.
Habe natürlich nichts abgeschickt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler