Warnung vor angeblichen Telekommitarbeitern, die an der Tür Verträge verkaufen (Ranger Marketing)

eingestellt am 1. Feb 2018
Wahrscheinlich vielen schon bekannt, aber vielleicht hilft es einigen.
In den letzten Tagen sind wieder die "Drückerkolonen" von Ranger Marketing unterwegs. Bevorzugt in den Glasfaserausbaugebieten der Telekom.

Die Masche:
Sie klingeln an der Tür, behaupten Sie sein von der Telekom und würden Ihnen einen neuen Vertrag anbieten - in den meisten Fällen den:
Magenta Zuhause M mit EntertainTV Plus + Sky Sports
(der bringt den Damen und Herren von Ranger nämlich am meisten Provison).
Angeblich exklusiv nur bei Ihnen.
Das ist aber falsch, siehe:
telekom.de/zuh…lus


Wo ist das Problem:
Es sind keine Mitarbeiter der Telekom, sondern im Auftrag von Ranger Marketing, welche Provisionspartner der Telekom sind.

Unterschreibt man, bekommt man eine Auftragsbestätigung von auftragsbestaetigung.de (im Besitz der Ranger Holding) und nicht telekom.de

Was kann man tun?
Direkt bei der Telekom den Vertrag stornieren - Ranger bekommt keine Provison - Telekom kein Neuvertrag.

Was ist bedenklich?
Seit schon über 10 Jahren gibt es diese Masche und die Telekom verdient daran mit und scheint nichts zu tun, dies zu unterbinden, siehe Telekom Forum.
Die Dreistigkeit gerade gegenüber alten Leute sich als Mitarbeiter der Telekom auszugeben und zu versuchen teure (meist unnötige) Verträge oder Zusatzleistungen zu verkaufen.

Also seid gewarnt und schließt wenn Ihr es vorhabt lieber direkt bei der Telekom ab.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
40 Kommentare
Dein Kommentar