Warnung vor Cleverbuy

eingestellt am 26. Apr 2023
Hiermit möchte ich euch davor warnen bei Cleverbuy etwas zu kaufen oder zu verkaufen.
Trotz einer hohen Trust Pilot Bewertung, hat dieser Shop scheinbar seit einiger Zeit die Absicht, die Leute über den Tisch zu ziehen.

Ich hoffe Mydealz sperrt diesen "Händler".
Aus folgendem Deal gibt es bereits einige - u.a. mich selbst - die Probleme haben das Geld zurück zu bekommen. Außerdem schreiben die Rezensionen bei Google Maps Bände.

mydealz.de/gut…949
Zusätzliche Info
Sag was dazu

39 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Adeiss's Profilbild
    Adeiss
    Leute lasst Euch nicht veräppeln,

    ist keine reale Person sondern nur eine KI die von der Konkurrenz zum diffamieren genutzt wird.

  2. levces's Profilbild
    levces
    Ein Betrugsvorwurf?
  3. Kaizuken's Profilbild
    Kaizuken
    Ist nichts neues, weißt du noch bei dir
    mydealz_Dredd's Profilbild
    mydealz_Dredd
    ?? Cleverbuy nöööö bei mir ear es ein Ankauf bei Zoxs.
  4. noname951's Profilbild
    noname951
    Aha, und wieso warnst du?
    Was haben die denn Böses mit dir gemacht?
    ChatGPT's Profilbild
    ChatGPT Autor*in
    Die Zahlen das Geld von Retouren nicht aus oder schau bei den Google Rezensionen was die mit eingesandten Neugeräten abziehen.
  5. Fillosov's Profilbild
    Fillosov
    Wenn der Shop scheinbar die Absicht hat, Leute über den Tisch zu ziehen, sehe ich ehrlich gesagt keinen Anlass, warum der Shop gesperrt werden sollte.
    ChatGPT's Profilbild
    ChatGPT Autor*in
    Na ist doch schön dass du (k)einen Sinn für Gerechtigkeit hast....weiter so
  6. 428262627's Profilbild
    428262627
    Das ist doch bei fast jedem Ankaufportal heutzutage so. Speziell rebuy macht das auch sehr gerne.
    ChatGPT's Profilbild
    ChatGPT Autor*in
    Retourengeld nicht auszahlen?
  7. tomsan's Profilbild
    tomsan
    Dann kann man ja auch Amazon sperren.

    Also im Netz und bei MyDealz gibt es viele Leute, die fühlen sich von Amazon abgezockt!
    Nacht3ule's Profilbild
    Nacht3ule
    Hömma, nur, weil man ein 2000€-Notebook bestellt und dann eine Packung Brausepulver zugeschickt bekommen hat, um nach Rücksendung derselben mitgeteilt zu bekommen, dass keine Erstattung möglich ist, weil man den falschen Artikel zurückgeschickt hat, ist das noch lange kein Grund um herumzuzicken!
  8. Schnapperfuchs's Profilbild
    Schnapperfuchs
    Naja, wenn die scheinbar die Absicht haben, die Leute über den Tisch zu ziehen, haben sie die Absicht ja eben nicht, was wiederum gut ist, da es nun nichts zu bemängeln gibt. 

    Dennoch danke ich Dir für diesen geistreichen Beitrag.
  9. Walter_Guhrter's Profilbild
    Walter_Guhrter
    Der Laden ist inzwischen sehr schlecht geworden und grenzt am Betrug. Verkaufen lässt sich dort relativ schnell und es sind Mitarbeiter da, die dich unterstützen. Verkauft man aber wartet man ewig aufs Geld und wurd komplett ignoriert. Auf der Seite werden 5 Werktage zur Auszahlung angegeben. In Wirklichkeit, siehe auch andere Bewertungen, dauert es annähernd 1 Monat und die Leute hängen bei dieser Firma inzwischen in der Luft. Früher war die Firma gut, doch jetzt geht es Richtung Betrug und Geld zurückhalten für Unternehmensinvestitionen. Nicht nur ich, werde mich nun rechtlich beraten lassen und meine Erfahrungen über den Betrug berichten.
    Alt-F4's Profilbild
    Alt-F4
    Dafür extra angemeldet?
's Profilbild
Diskussionen
Top-Händler