eingestellt am 8. Sep 2021
Nun ja, wir hatten ja fast ein dreiviertel Jahr unsere Ruhe. Leider ist es mal wieder Zeit, Euch auf einen Fake-Shop hinzuweisen, der mit unserem Namen (leider erfolgreich) versucht, Kunden hinter's Licht zu führen. Zwar dürfte es vielen hier bei einem Blick auf die Seite klar sein, allerdings erreichen uns mal wieder zahlreiche Mails und Kontaktanfragen von betroffenen Kunden, weshalb ein erneuter Hinweis wohl nicht schaden kann.

Die URL des Shops lautet mydealz24[PUNKT]net - und nur um das direkt klar zu stellen: Auch dieser Shop hat nichts mit uns zu tun.

Mal wieder wird suggeriert, man könnte auf Rechnung kaufen, nur um dann im Anschluss eine E-Mail zu bekommen, dass der Zahlungsdienstleister keine Genehmigung für den Rechnungskauf erhalten hat und man das Geld bitte auf ein spanisches Konto überweisen soll...

Klingt komisch? Ist es auch, da es sich in Wirklichkeit um Prepaid-Kreditkarten-Konten handelt. Man lädt also faktisch fremde Kreditkartenkonten mit seinem eigenen Geld auf. Erschwerend kommt hinzu, dass der dahinter steckende Dienstleister Prepaid Financial Services wohl keine besonderen Ansprüche beim Nachweis der realen Identität des Inhabers stellt. Die verwendete BIC/Swift ist in dem Fall PFSSESM1.

Wir haben dem Registrar der Domain geschrieben, aber der sitzt leider in Hongkong... also mal abwarten, was da noch so passiert.

Wir werden weiterhin prüfen, was wir noch unternehmen können. Bis die Seite irgendwann dann hoffentlich offline ist, würden wir Euch aber bitten:

- Nicht in diesem Shop zu bestellen (eh klar)
- Falls Ihr in Eurem Bekanntenkreis mitbekommt, dass jemand auf diese Seite aufmerksam geworden ist, klar und deutlich darauf hinzuweisen, dass es sich um Betrüger handelt, die unter Missbrauch unseres Namens versuchen ahnungslose Kunden abzuzocken


Danke!
Zusätzliche Info
Ankündigungen
Diskussionen

210 Kommentare