eingestellt am 8. Okt 2018
Hallo zusammen, große Vorsicht bei der Nutzung der Revolut Kreditkarte. Diese schaffte ich mir extra an für einen guten Kurs bei Zahlungen, die nicht in Euro sind. Bei Kleinbeträgen nehme ich der Einfachheit lieber die DKB Visa, aber für 193.200 Koreanische Won (KRW) lud ich das Revolut-Konto auf und zahlte mit deren Mastercard.

In diesem Fall sollten es etwa 148,xx Euro sein, je nach Schwankung. Laut deren Support wird ein Interbanken-Kurs angewandt, der zum Zeitpunkt der Zahlung aktuell ist. Abgerechnet wurden 152,26 Euro, das sind 2,6% mehr als der Kurs, der über XE.com oder Google zum Zeitpunkt der Zahlung zu recherchieren ist. Sensationell schlecht.

Der Support redete sich erst heraus mit, dass man von EUR in KRW rechnen müsse, statt KRW in EUR. Was de facto keinen Unterschied macht. Später schoben Sie es erst auf Morning Star als Kurs-Quelle ab, dann auf "externe Faktoren", dann auf mich: Ich solle halt dann zahlen, wenn mir die Rate passt. Was in diesem Fall einerseits nicht möglich war, weil ich am Wochenende etwas kaufte und es Montag zu Arbeitsbeginn in Korea belastet wurde, also 1:50 Uhr deutscher Zeit.
Andererseits zeigt selbst der eigene Revolut-Chart im betreffenden Zeitraum einen Tiefstwert von 1300,7000 an, was einem maximalen Zahlbetrag von 148,54 Euro entspricht. Selbst wenn man deren Preisliste heranzieht, dass es bei schwachem Handel 0,5-2% extra kosten kann, sind wir bei maxx. 151,51 Euro.
Berechnet wurden wie gesagt 152,26 Euro.

Fazit: Finger weg, vor allem, wenn Ihr eine andere Karte ohne Auslandsentgelt habt. Dort wird zum Tageskurs abgerechnet, ohne Schwankungen, die hier offensichtlich allein in der Welt von Revolut existieren und in keiner Weise nachvollziehbar sind.

1246736-jH5CT.jpg
Zusätzliche Info
El_Pato
Um mal alle kurz auf den aktuellen Stand zu bringen: Revolut hat am Wochenende eine Strafgebühr. Zusätzlich bekommt man den echten Revolutkurs nur über tauschen vorab. Wenn man automatisch wechseln lässt, kommt bei allen Währungen ein markup drauf. Das wird nur vom Support aber nicht offiziell kommuniziert. Auch der Roboter hat die Info parat. In meinen Tests und im Vielfliegerforum kam eine normale dkb bei direktem wechseln immer billiger. Nur vorab wechseln ist besser, wenn man das Risiko besserer Kurse über den Tag hinweg tragen möchte.
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
21 Kommentare
Dein Kommentar