Warum sind bei DeutschlandSIM im ersten Monat keine Auslandsgespräche möglich?

Hallo zusammen,
mir ist aufgefallen, dass bei meiner DeutschlandSIM aus dem letzten Amazon-Blitzangebot die Auslandsgespräche/ Roaming deaktiviert sind.
Natürlich habe ich den Support deswegen kontaktiert, sogar wiederholt. Aber auf meine Frage, warum das so ist, wurde mir nicht geantwortet. Es wurde nur geschrieben, dass das die Karte nach ca. 1 Monat im roamingfähig wird.

Hat jemand hier eine Vorstellung warum der Auslandseinsatz erst verzögert aktiviert wird? Ist der Name "Deutschland"-SIM xenophob gemeint oder gibt nachvollziehbare technische Gründe?

9 Kommentare

also bei meiner flat xs is das nicht der fall. scheint also kein generelles problem zu sein.

Verfasser

Mertin

also bei meiner flat xs is das nicht der fall. scheint also kein generelles problem zu sein.



also unter deutschlandsim.de/ steht unter Wie teuer ist Roaming bei DeutschlandSIM und wie schalte ich es frei?:

Roaming ist die Freischaltung der Telefonie und des Datenverkehrs für das Ausland. Diese Option wird automatisch ca. 4 Wochen nach Aktivierung des Tarifes freigeschaltet. Sie können es jedoch auch im Bestellprozess abbestellen. Weitere Informationen finden sie in Ihrer Servicewelt nach Aktivierung der SIM-Karte. Bitte beachten Sie, dass die erste MMS in Deutschland verschickt worden sein muss damit Sie eine MMS im Ausland verschicken können. Die Preise für Roaming erfahren Sie hier in der Preisliste.

Über den Support (im Kundencenter auf Kontakt klicken) konnte man die Option direkt freischalten lassen.

Meine Vermutung ist, dass das mit irgendwelchen ... wenn auch geringen ... kosten Verbunden sein könnte und DeutschlandSIM das deshalb einfach in nem großen Block einmal im Monat macht mit der Freischaltung und das dann günstiger für die kommt. Aber wie gesagt ist das nur eine Vermutung.

Hi,

sagt mal ist das immer noch so? Eine Freundin hatte eine Deutschlandsim Karte bestellt und konnte keine Auslandsrufnummern anrufen weder konnte sie aus den USA Sms schicken etc. Karte war gültig ab anfang Mai. Sie hat jetzt in ihr Konto geschaut udn da irgendwas aktiviert allerdings kostet das auch 15,- ..

VG

jfknyc

Hi, sagt mal ist das immer noch so? Eine Freundin hatte eine Deutschlandsim Karte bestellt und konnte keine Auslandsrufnummern anrufen weder konnte sie aus den USA Sms schicken etc. Karte war gültig ab anfang Mai. Sie hat jetzt in ihr Konto geschaut udn da irgendwas aktiviert allerdings kostet das auch 15,- .. VG


Einfach mal den Support anschreiben über das Kontaltformular. Die machen die Sperre innerhalb von 2 Tagen ungefehr weg.

Gegen Gebühr oder ohne? Sollte sowas überhaupt was kosten?

jfknyc

Gegen Gebühr oder ohne? Sollte sowas überhaupt was kosten?


Die Deaktivierung der Sperre ist kostenlos, was die Gespräche kosten, weiß ich nicht.

Ok danke

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Netflix Neuerscheinungen im April 201711
    2. pizza.de 3 €44
    3. Paypal Abbuchung auf Bankkonto funktioniert nicht!88
    4. Lokal.com Vorsicht vor Verkäufer himan2k715

    Weitere Diskussionen