ABGELAUFEN

warum sind PC Spiele insbesondere Steem so günstig?

eines Vorweg ich spiele schon immer nur auf Konsolen.

Immer wieder gibt es hier sehr günstig Spiele für den PC oder gar geschenkt. Da kommt es schonmal vor das ein Spiel zum Release für 2o Euro keine Seltenheit ist.

Ich frage mich warum gibt es das nur auf dem PC?

Bitte nicht damit kommen es sei nur Download etc. Auf den Konsolen gibt es auch On Demand Spiele die trotzdem teurer sind als wenn man die sich als Disk gebraucht kauft.

Ach ja allen auch einen schönen Feiertag

11 Kommentare

Bei dem PC gibt es zig Keyhändler die mit den Preisen konkurrieren.
Auf der Xbox z.b. bist du zwingend an Xbox Live gebunden, ergo das ist ein Monopol wo Microsoft freie Laufbahn hat

Pc spiele kann man einfacher cracken

Interessant ist vor allem wie schnell der Preis für PC-Spiele fällt. Aktuelles Beispiel ist Hitman: Absolution für 6,24€ (über Square Enix selbst). Auf der anderen Seite können PC-Spiele die z.B. an ein Steam-Account gebunden sind nicht wieder weiterverkauft werden (was laut Gesetz aber möglich sein sollte).

Viele Spiele sind auch geschenkt noch zu teuer

subby

... können PC-Spiele die z.B. an ein Steam-Account gebunden sind nicht wieder weiterverkauft werden ...


Genau. Als Steam neu war, gab es eine Welle der Empörung, inzwischen wollen viele nur noch Steam *kopfschüttel*

subby

Interessant ist vor allem wie schnell der Preis für PC-Spiele fällt. Aktuelles Beispiel ist Hitman: Absolution für 6,24€ (über Square Enix selbst). Auf der anderen Seite können PC-Spiele die z.B. an ein Steam-Account gebunden sind nicht wieder weiterverkauft werden (was laut Gesetz aber möglich sein sollte).



5, 69

musty97

Bei dem PC gibt es zig Keyhändler die mit den Preisen konkurrieren.Auf der Xbox z.b. bist du zwingend an Xbox Live gebunden, ergo das ist ein Monopol wo Microsoft freie Laufbahn hat



Naja wenn du dir Steem anschaust bist du auch an Steam gebunden.
subby

Interessant ist vor allem wie schnell der Preis für PC-Spiele fällt. Aktuelles Beispiel ist Hitman: Absolution für 6,24€ (über Square Enix selbst). Auf der anderen Seite können PC-Spiele die z.B. an ein Steam-Account gebunden sind nicht wieder weiterverkauft werden (was laut Gesetz aber möglich sein sollte).



spiele on demand auf Konsolen können auch nicht weiterverkauft werden, da sie accountgebunden sind....

musty97

Bei dem PC gibt es zig Keyhändler die mit den Preisen konkurrieren.Auf der Xbox z.b. bist du zwingend an Xbox Live gebunden, ergo das ist ein Monopol wo Microsoft freie Laufbahn hat



Naja wenn du dir Steem anschaust bist du auch an Steem gebunden.


subby

Interessant ist vor allem wie schnell der Preis für PC-Spiele fällt. Aktuelles Beispiel ist Hitman: Absolution für 6,24€ (über Square Enix selbst).


Das hat mich auch sehr gewundert. Das Spiel ist fast neu und schon dermaßen im Preis gefallen. Dabei ist es gar kein schlechtes Spiel.

subby

... können PC-Spiele die z.B. an ein Steam-Account gebunden sind nicht wieder weiterverkauft werden ...


Ich muss zugeben ich hielt steam anfangs auch für eine Ausgeburt der Hölle, aber inzwischen kaufe ich gerne immer mal wieder spiele beo steam vorallem in den Angeboten. Was ich aber nicht verstehe ist warum Origin soviel schlechter sein soll. Denn mal ganz ehrlich es macht so ziemlich genau das gleiche ist nur noch nicht so groß und die Spiele sind dort ziemlich teuer. Aber um nochmal auf die billigen Spiele zurück zu kommen, das liegt auch daran, dass viele der Spiele Beispielsweise aus Russland oder Indien kommen. Da die Leute dort einfach weniger Geld haben sind dort auch die Spiele billiger.

u.a. entfallen die Plattform-Lizenzgebühren von Sony, Microsoft & Co.

BTW: Hessens Verbraucherschutzministerin fordert Rückgaberecht für Apps...

zdnet.de

Hessens Verbraucherschutzministerin Lucia Puttrich (CDU) hat sich für ein Rückgaberecht für alle digitalen Güter ausgesprochen. “Ein Rücksenderecht gibt es für jedes Kleidungsstück, eine App muss ich aber behalten, sobald ich sie heruntergeladen habe – ob sie mir gefällt oder nicht”, sagte Puttrich im Vorfeld der Verbraucherschutzministerkonferenz, die vom 15. bis 17. Mai in Bad Nauheim stattfindet.[...]


Habe irgendwo in den Medien gelesen, dass hierbei auch das Recht zum Weiterverkauf digitaler Güter gefordert werden könnte... so wie man auch ein gelesenes Buch oder ein getragenes Kleidungsstück auf Ebay weiter verkaufen kann. Das würde auch für Steam-Games gelten,.

seit 1 Jahr habe ich einen gamer PC. seitdem werden spiele kaum für meine Konsolen gekauft. das ist am pc echt geil mit den billigen spielen. ob ich die Konsolen next gen mitmache? glaube nicht. PC rockt mehr. ich freu mich auf die steam box

Ein Grund für die höheren Preise für Konsolenspiele dürften auch die Lizenzkosten sein. Ein Entwicklerstudio muss erstmal Geld bezahlen um für eine bestimmte Konsole entwickeln zu dürfen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wer von euch war das ? :D1111
    2. Congstar PSN gesperrt?1520
    3. Wer kann mir was zu einen gesperrten Händler sagen?1112
    4. Geld in Italien anlegen?811

    Weitere Diskussionen