Warum werden negative Amazon Rezensionen nicht mehr angezeigt?

28
eingestellt am 15. Jan
Hallo zusammen!
Seit etwa ein oder zwei Wochen werden mir die 1 und 2 Stern Amazon Rezensionen nicht mehr angezeigt. Manchmal kann ich auch die 3 oder 4 Stern Rezensionen nicht mehr sehen. Ich bekomme immer die Nachricht "leider stimmen derzeit keine Rezensionen mit ihrer Auswahl überein", obwohl mir angezeigt wird, dass es nicht nur 5 Sterne Bewertungen gibt.
Hat noch jemand das Problem und weiß zufällig was da los ist?
Danke schon mal
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Es wird immer trauriger bei amazon. Nachdem sie die China-Rezensionen nicht unter Kontrolle bekommen haben, ihre eignen absolut nichtssagenden und voreingenommenen Vine-Rezensionen nach oben pushen und den "nicht hilfreich" Button bei den Rezensionen abgeschafft haben schaue ich mir die überhaupt nicht mehr an, da die Aussagekraft gleich Null ist.
Bearbeitet von: "Tonschi2" 15. Jan
Avatar
GelöschterUser62540
Warum zählen bei Mydealz Hotvotes mehr als Coldvotes. Same thing. Zu viele kalte oder lauwarme Deals verleiten natürlich nicht so sehr zu einem Kauf wie ein superheißer Deal.
Einige geben auch nur Sterne und schreiben keine Rezension.
28 Kommentare
Einige geben auch nur Sterne und schreiben keine Rezension.
Hm. Warum ist das dann erst seit ein oder zwei Wochen so und warum nie bei den positiven Bewertungen?
Vielleicht hat das etwas mit dem neuesten Urteil zu tun? Die dürfen ja praktisch selbst aussuchen, welche Bewertungen sie veröffentlichen. Als Händler würde ich natürlich nur die guten nehmen um viel zu verkaufen.
Das habe ich gar nicht mitbekommen. Das ist ja total blöd. Wofür hat man denn dann überhaupt Bewertungen?? Danke für die Antwort
Amazon hat auch ganz viele gelöscht. ich hatte 60 Bewertungen mit text und jetzt hab ich nur noch 18
Es wird immer trauriger bei amazon. Nachdem sie die China-Rezensionen nicht unter Kontrolle bekommen haben, ihre eignen absolut nichtssagenden und voreingenommenen Vine-Rezensionen nach oben pushen und den "nicht hilfreich" Button bei den Rezensionen abgeschafft haben schaue ich mir die überhaupt nicht mehr an, da die Aussagekraft gleich Null ist.
Bearbeitet von: "Tonschi2" 15. Jan
ist bei mir nicht so, gerade mal ein paar Artikel gecheckt. kann alle 1 sterne Bewertungen wie vorher sehen. aber ja, "nicht hilfreich" kann man z.b. nicht mehr angeben.

es gibt seit kurzem Bewertungen ohne Text bei Amazon:
reviewmeta.com/blo…ds/

so kann man natürlich die Bewertenden nicht mehr von außen überprüfen.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 15. Jan
puree8915.01.2020 22:14

Vielleicht hat das etwas mit dem neuesten Urteil zu tun? Die dürfen ja …Vielleicht hat das etwas mit dem neuesten Urteil zu tun? Die dürfen ja praktisch selbst aussuchen, welche Bewertungen sie veröffentlichen. Als Händler würde ich natürlich nur die guten nehmen um viel zu verkaufen.


Falsche Schlussfolgerung. Amazon verdient auch, wenn du das gut bewertete Produkt B statt A kaufst. Darum haben sie ja damals Bewertungen eingeführt, und alle hielten das für eine dumme Idee.
Ist mir auch kürzlich bei einem artikel aufgefallen. Dachte das wäre vielleicht ein fehler bei diesem einen artikel oder so. Scheint ja doch system zu haben. Schade, hätte echt nicht gedacht, dass das amazon bewertungssystem NOCH schlechter werden könnte. Ob die sich damit nicht langfristig ins eigene fleisch schneiden!?
chrhiller18715.01.2020 23:04

Ist mir auch kürzlich bei einem artikel aufgefallen. Dachte das wäre v …Ist mir auch kürzlich bei einem artikel aufgefallen. Dachte das wäre vielleicht ein fehler bei diesem einen artikel oder so. Scheint ja doch system zu haben. Schade, hätte echt nicht gedacht, dass das amazon bewertungssystem NOCH schlechter werden könnte. Ob die sich damit nicht langfristig ins eigene fleisch schneiden!?


Na ja, langfristig könnte man ja auch noch die 1 & 2 Sterne Bewertungen komplett sperren, also es geht noch schlechter
C3Po15.01.2020 23:03

Falsche Schlussfolgerung. Amazon verdient auch, wenn du das gut bewertete …Falsche Schlussfolgerung. Amazon verdient auch, wenn du das gut bewertete Produkt B statt A kaufst. Darum haben sie ja damals Bewertungen eingeführt, und alle hielten das für eine dumme Idee.



nö, gibt sicher auch viele, die genau einen bestimmten artikel haben wollen oder empfohlen bekommen haben und dann abgeschreckt sind wegen der bewertungen und gar nichts kaufen. Ging mir auch schon so.
kurzfristig sind positivere bewertungsspiegel sicher gut für amazon. Langfristig schadet das nun wohl auch offizielle Manipulieren von bewertungen aber möglicherweise dem ruf von amazon.
DrRo15.01.2020 23:09

Na ja, langfristig könnte man ja auch noch die 1 & 2 Sterne Bewertungen …Na ja, langfristig könnte man ja auch noch die 1 & 2 Sterne Bewertungen komplett sperren, also es geht noch schlechter



Dann wäre wenigstens klar, dass das bewertungssystem nur von 5 bis 3 sterne geht. Fände ich besser als abgegebene 1 sterne bewertungen heimlich verschwinden zu lassen
chrhiller18715.01.2020 23:11

Dann wäre wenigstens klar, dass das bewertungssystem nur von 5 bis 3 …Dann wäre wenigstens klar, dass das bewertungssystem nur von 5 bis 3 sterne geht. Fände ich besser als abgegebene 1 sterne bewertungen heimlich verschwinden zu lassen


Jaa, aber 3 & 4 zu sperren ist dann der noch längerfristige Plan.
DrRo15.01.2020 23:11

Jaa, aber 3 & 4 zu sperren ist dann der noch längerfristige Plan.



und der noch langfristigere plan ist dann, dass produkte automatisch bestellt werden, wenn man die artikelseite aufruft und man automatisch dann eine 5 sterne bewertung abgibt und auf das gesetzliche widerrufsrecht verzichtet.

so langsam kommen wir glaube ich amazons perfiden zukunftsplänen auf die schliche
Die haben dann wohl ein bißchen von Netflix "gelernt".
Netflix hatte ja auch Angst vor den eigenen kritischen Kunden und
hat direkt das gesamte Bewertungssystem abgeschafft.
Wenn das Schule macht sind die Bewertungen nahezu bedeutungslos.
Schade fand das Bewertunssystem bei amazon garnicht so schlecht.
chrhiller18715.01.2020 23:09

nö, gibt sicher auch viele, die genau einen bestimmten artikel haben …nö, gibt sicher auch viele, die genau einen bestimmten artikel haben wollen oder empfohlen bekommen haben und dann abgeschreckt sind wegen der bewertungen und gar nichts kaufen. Ging mir auch schon so. kurzfristig sind positivere bewertungsspiegel sicher gut für amazon. Langfristig schadet das nun wohl auch offizielle Manipulieren von bewertungen aber möglicherweise dem ruf von amazon.


Kann man dem noch schaden? Dachte, es ginge nicht mehr schlechter...
Wie oben schon steht, weil viele mittlerweile nur noch Sterne angeben.
Bezahlt mal immer schön weiter die 70€ Eintrittsgeld für Euren Lieblingssender. Ich nicht!
Was habt ihr für Verschörungstheorien???
Bei diesem Produkt kann ich ganz normal die 1* Bewertungen ansehen: amazon.de/pro…ews


Wie viele erwähnt haben, können Kunden mitlerweile auch nur Sterne ohne abgeben. Daher seht ihr auch keine Rezensionen dazu.
Bei diesem Produkt z.B. konnte ich die schlechten Bewertungen Ende letzten Jahres noch sehen. Nun geht es aber nicht mehr amazon.de/gp/…tle
Schlecht für den Umsatz
Avatar
GelöschterUser62540
Warum zählen bei Mydealz Hotvotes mehr als Coldvotes. Same thing. Zu viele kalte oder lauwarme Deals verleiten natürlich nicht so sehr zu einem Kauf wie ein superheißer Deal.
Lin12316.01.2020 13:31

Bei diesem Produkt z.B. konnte ich die schlechten Bewertungen Ende letzten …Bei diesem Produkt z.B. konnte ich die schlechten Bewertungen Ende letzten Jahres noch sehen. Nun geht es aber nicht mehr https://www.amazon.de/gp/aw/d/B06ZZ5PB3X?psc=1&ref=ppx_pop_mob_b_asin_title


Ich sehe da zwei Sterne Bewertungen.....
GelöschterUser6254017.01.2020 21:55

Warum zählen bei Mydealz Hotvotes mehr als Coldvotes. Same thing. Zu viele …Warum zählen bei Mydealz Hotvotes mehr als Coldvotes. Same thing. Zu viele kalte oder lauwarme Deals verleiten natürlich nicht so sehr zu einem Kauf wie ein superheißer Deal.


Damit die Macht der Lemminge anhält.
schorF17.01.2020 22:19

Ich sehe da zwei Sterne Bewertungen.....


Ja, aber die 1 Stern Bewertung wird nicht mehr angezeigt
Ich habe neuerdings wie Lin123 das gleiche Problem. Bei einzelnen harmlosen Artikeln (Felco Gartneschere Nr. 4) werden nur 5Sterne-Bewertungen angezeigt, obwohl es über 70 Bewertungen, meist 5 und 4-Sterne Bewertungen gibt. Hat jeamnd eine Ahnung, wo man das bei amazon reklamieren kann? In den Hilfeseiten wird dieses Problem natürlich nicht behandelt.
Ich habe gerade einen interessanten Review gelesen, in dem der Verfasser behauptet, Amazon lasse negative Bewertungen nicht mehr zu und daher wäre die Bewertung besser, als sie eigentlich sein sollte. Ich habe zwar einen Screenshot gemacht, weiß aber nicht, wie ich den poste.
Ich würde ja mal bei Amazon anrufen, ich habe aber so meine Zweifel, dass ich eine anständige Antwort bekomme...
Lin12312.03.2020 13:22

Ich habe gerade einen interessanten Review gelesen, in dem der Verfasser …Ich habe gerade einen interessanten Review gelesen, in dem der Verfasser behauptet, Amazon lasse negative Bewertungen nicht mehr zu und daher wäre die Bewertung besser, als sie eigentlich sein sollte. Ich habe zwar einen Screenshot gemacht, weiß aber nicht, wie ich den poste.Ich würde ja mal bei Amazon anrufen, ich habe aber so meine Zweifel, dass ich eine anständige Antwort bekomme...


In der App ging eine zeitlang das Einstellen von Bildern und Videos nicht mehr. Deshalb nahm ich mehrmals Kontakt mit Amazon auf, telefonisch und per Chat. Innerhalb der versprochenen 48 Stunden hat sich keiner bei mir gemeldet und das Problem bestand weiterhin. Vor einer Woche nahm ich erneut Kontakt auf und zack sind mehr als die Hälfte meiner Bewertungen weg. Rezensentenstatus im Eimer, neue Rezensionen werden nur teilweise veröffentlicht. Amazon stellte angeblich verdächtige Aktivitäten bei mir fest. Auf Nachfrage kamm dieselbe Email nochmal, ohne auf meine Punkte einzugehen. Schwach und unprofessionell
Bearbeitet von: "A._M.QPi" 24. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler